FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Das Verrätertor - Plakat zum Film

DAS VERRäTERTOR

("Traitor's Gate")
(D/GB, 1964)

Regie: Freddie Francis
Film-Länge: 87 Min.
 
"Das Verrätertor" auf DVD bestellen
DVD:  10.49 EUR
  


 Kino-Start:
 18.12.1964

 DVD/Blu-ray-Start:
 13.12.2004

"Das Verrätertor" - Handlung und Infos zum Film:


Trayne (Albert Lieven) gilt in der Londoner Gesellschaft als angesehener Geschäftsmann. Kaum einer weiß von seiner Vorliebe, für Verbrechen. Sein neuester Coup soll der Diebstahl der Kronjuwelen aus dem Londoner Tower sein. Der Plan hierfür sieht einfach aus: Leutnant Dick Lee-Carnaby (Gary Raymond), der am Tag des geplanten Diebstahls Dienst hat, soll unauffällig durch Traynes "Mitarbeiter" Graham (ebenfalls Gary Raymond), der dem Leutnant verblüffend ähnlich sieht, ausgetauscht werden. Dieser soll sich darum kümmern, dass die Alarmanlagen unschädlich gemacht werden, während fünf Fassadenkletterer den Tower besteigen.

Dafür muss aber Traynes Vertrauter Kane (Klaus Kinski) erst einmal Graham aus dem Gefängnis von Dartmoor befreien. Nachdem man ihn instruiert hat, versucht Graham zusammen mit Dinah Pawling (Margot Trooger) den "Einsatzort" zu erkunden. Dabei werden sie von dem Tourist Hector (Eddi Arent) entdeckt und fotografiert. Scotland Yard misst seinen Verdächtigungen allerdings keinerlei Bedeutung bei. Hector versucht daraufhin auf eigene Faust, den Dingen auf den Grund zu gehen und wird prompt von der Bande gefangen genommen...

Im Unterschied zu vielen anderen Edgar Wallace-Filmen, geht es hier nicht so sehr um die Aufklärung eines Verbrechens, sondern um seine Entstehung. Gedreht wurde "Das Verrätertor" teils in Deutschland, teils in England, mit "gemischten" Schauspielern und in zwei Sprachen. Man hatte mit Eddi Arent und Klaus Kinski allerdings die Trümpfe, die dem Film ein unverwechselbares "Wallace-Flair" geben, eindeutig in deutscher Hand. Die Handlung ist sicherlich nicht unbedingt eine der spannendsten.


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.120 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum