FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Die Brücke am Kwai - Plakat zum Film

DIE BRüCKE AM KWAI

("The Bridge On The River Kwai")
(GB, 1957)

Regie: David Lean
Film-Länge: 170 Min.
 
"Die Brücke am Kwai" auf DVD bestellen
DVD:  7.46 EUR
"Die Brücke am Kwai" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  8.94 EUR
 


 Kino-Start:
 07.03.1958

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.11.2010

"Die Brücke am Kwai" - Handlung und Infos zum Film:


Der Dschungel von Burma, 1944, gegen Ende des Zweiten Weltkriegs: Aus "purer Lust" zwingen die Japaner ein von ihnen in Kriegsgefangenschaft gehaltenes britisches Regiment, eine Brücke über den Fluss Kwai zu bauen. Die Brücke hat offensichtlich weder militärisch noch versorgungstechnisch irgendeinen Sinn, weshalb sich Oberst Nicholson (Alec Guinness) auch zunächst weigert, dass; Bauwerk errichten zu lassen.

Die Bauarbeiten gehen schließlich dennoch unter den härtesten Bedingungen vonstatten. Deshalb gerät der befehlshabende japanische Oberst Saito (Sessue Hayakawa) mehr als einmal mit Nicholson aneinander, der, obwohl er sich in Gefangenschaft befindet, auf seinen Rechten beharrt und insbesondere auf Einhaltung der Genfer Konventionen pocht. Die Brücke ist noch nicht beendet, da kommt ein alliiertes Kommando mit Offizier Sheara (William Holden) nach Burma, um sie wieder zu sprengen...

Regisseur David Lean dehnte die Verfilmung des Romans von Pierre Boulle auf fast drei Stunden aus. Dabei langweilt er jedoch in keinem Augenblick: Zu beeindruckend sind die Landschaftsaufnahmen, zu nah und packend ist Leans Inszenierung insgesamt und zu eindringlich sind die schauspielerischen Leistungen, insbesondere von Alec Guinness, der für seine Darstellung des Oberst Nicholson auch verdientermaßen den "OSCAR" erhielt. Insgesamt wurde "Die Brücke am Kwai" achtmal für die "Academy Awards" nominiert und konnte sieben Preise mit nach Hause nehmen. Nur Sessue Hayakawa als Nebendarsteller ging leer aus. Ausgezeichnet wurde auch die Filmmusik. Der "River Kwai Marsch", wie das Titelstück in Deutschland genannt wurde, wurde zum Gassenhauer und Evergreen, das nicht nur die Spatzen pfeifen.


Die Redaktions-Wertung:90 %

     7 Oscar®s 1958:

  • Bester Film
  • Regie: David Lean
  • Hauptdarsteller: Alec Guinness
  • Drehbuch (Adaption): Pierre Boulle
  • Kamera: Jack Hildyard
  • Musik: Malcolm Arnold
  • Schnitt: Peter Taylor

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.774 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum