FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Die totale Erinnerung - Total Recall - Plakat zum Film

DIE TOTALE ERINNERUNG - TOTAL RECALL

("Total Recall")
(USA, 1990)

Regie: Paul Verhoeven
Film-Länge: 113 Min.
 
"Die totale Erinnerung - Total Recall" auf DVD bestellen
DVD:  36.84 EUR
"Die totale Erinnerung - Total Recall" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  12.77 EUR
 


 Kino-Start:
 26.07.1990

 DVD/Blu-ray-Start:
 09.08.2012

"Die totale Erinnerung - Total Recall" - Handlung und Infos zum Film:


In den Weltall reisen - das soll irgendwann einmal ganz selbstverständlich sein. Na ja, im Jahr 2084 wohl noch nicht, denn da bedient sich Arbeiter Doug Quaid (Arnold Schwarzenegger) noch eines speziellen, in der Zukunft aber offensichtlich üblichen Tricks. Die Firma "Recall Inc." bietet an, das komplette Erinnerungsvermögen ihrer Kunden auszutauschen. Und mit dem Modell "Spion Spezial" soll Doug, wenn er wieder zu Sinnen kommt, sich nur noch daran erinnern als Agent auf dem Mars gewesen zu sein.

Doch leider kommt es etwas anders: Die Operation kann nicht zu Ende geführt werden und Doug glaubt, auch im wirklichen Leben ein Agent zu sein. Seine Frau Lori (Sharon Stone) scheint eine seiner schärfsten Widersacherinnen und irgendwann weiß er wirklich nicht mehr, wem er noch trauen kann und wem nicht. Die Lösung scheint nur darin zu liegen, wirklich auf den Mars zu reisen. Doch da erwartet ihn schon der Diktator Cohaagen (Ronny Cox), der an der ganzen Entwicklung nicht unbeteiligt zu sein scheint...

Auch wenn das stark nach "Science Fiction" klingt (und in weiten Teilen natürlich auch ist), ist "Total Recall" auch für den "normalen" Thriller-Fan wirklich empfehlenswert. Schwarzenegger Suche nach dem eigentlichen Ich und den Drahtziehern der ganzen Situation erinnert in vielen Passagen sogar an Alfred Hitchcocks Meisterwerke der 1940er und 1950er Jahre - nur die "Special Effects" sind natürlich wesentlich ausgefeilter (für Ton und Toneffektschnitt gab es "OSCAR"-Nominierungen), werden aber nur selten zum Selbstzweck eingesetzt sondern halten die Spannung bis zum (actionlastigen) Schluss.


Die Redaktions-Wertung:80 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 07.07.2005


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.708 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum