FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Dr. T And The Women - Plakat zum Film

DR. T AND THE WOMEN

("Dr. T And The Women")
(USA, 2000)

Regie: Robert Altman
Film-Länge: 121 Min.
 
"Dr. T And The Women" auf DVD bestellen
DVD:  5.40 EUR
  


 Kino-Start:
 25.01.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 01.10.2001

 Pay-TV-Start:
 05.08.2002

 Free-TV-Start:
 19.10.2003

"Dr. T And The Women" - Handlung und Infos zum Film:


Dallas, Texas. In der Praxis des Gynäkologen Dr. Sullivan Travis (Richard Gere), genannt "Dr. T", geht es zu wie immer: Das Wartezimmer ist überfüllt, die Sprechstundenhilfen sind überfordert, und Dr. T bemüht sich, jeder einzelnen Patientin einfühlsam zuzuhören - denn gerade deshalb ist ein Termin bei ihm so begehrt.Dass er noch dazu blendend ausieht, schadet natürlich auch nicht. Gleichzeitig beschließt Dr. T's eigene Frau Kate (Farah Fawcett), mitten in einem Kaufhaus, als sie zusammen mit ihrer Schwester Peggy (Laura Dern) und ihren Töchtern Dee Dee (Kate Hudson) und Connie (Tara Reid) die Geschenke für die bevorstehende Hochzeit Dee Dees aussuchen will, dass sie dieses "Glamour-Leben" nicht mehr verkraftet. Sie geht los und wirft nach und nach allen Ballast von sich, um schließlich nackt in einem Brunnen zu tanzen.

Dr. T ist erschüttert über Kates Zustand. Traurig bringt er sie in die Psychiatrie, wo die Ärztin ihm erklärt, Kate leide unter einem "Hestia-Komplex": Weil sie als Frau zu sehr geliebt würde, habe sie sich in den jungfräulichen Geisteszustand eines Kindes zurückgezogen. Um Dr. T zu helfen, zieht Peggy, die ihrerseits durchaus den Wert von Champagnerempfängen zu schätzen weiß, mit ihren drei kleinen Töchtern zu ihrem Schwager. Dee Dee wiederum ist mehr als beschäftigt mit ihren Hochzeitsvorbereitungen. Und Connie stürzt sich in ihren Job für das "Conspiracy Museum", wo sie Touristen an die Schauplätze des Kennedy-Attentats führt. Irritiert ist sie allerdings, als mit Marylin (Liv Tyler) eine alte Freundin Dee Dees als Ehrenbrautjungfer einbestellt wird.

Das Schicksal trifft schließlich auch noch ein - in Gestalt der attraktiven Ex-Profigolferin Bree (Helen Hunt), die sich als neues Mitglied im Country Club einschreibt. Seine Freunde Bill (Matt Maloy), Eli (Andy Richter) und Harlan (Robert Hays) sind davon weitaus weniger angetan als Dr. T, der sich zu der selbstbewussten Frau unwiderstehlich hingezogen fühlt. Nicht nur beim Golfspielen kommen er und Bree sich näher - was dadurch begünstigt wird, dass Dr. T auch noch untersagt wird, Kate zu besuchen, um ihre Genesung nicht zu behindern...

Irgendwie ist "Dr. T And The Women" ein "typischer Altman": Mehrere Handlungen, die nebeneinander herplätschern und ein Star-Ensemble, das diese Handlungen trägt. Richard Gere dient Altman als Protagonist. der das Rahmengerüst bildet und bei dem alle "Fäden" zusammenlaufen - als Hauptfigur fast schon "zu stark" für einen Altman-Film... Und so entwickelt sich "Dr. T And The Women" auch erst langsam und hinterlässt erst gegen Ende beim Zuschauer wirklichen "Eindruck"...


Die Redaktions-Wertung:55 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.120 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum