FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Dracula - Tot aber glücklich - Plakat zum Film

DRACULA - TOT ABER GLüCKLICH

("Dracula: Dead And Loving It")
(USA, 1995)


Regie: Mel Brooks
Film-Länge: 90 Min.
 

 
 
 
 
 

DVD kaufen (Amazon)

#Anzeige
 


 Kino-Start:
 18.04.1996

 DVD/Blu-ray-Start:
 12.03.2007

"Dracula - Tot aber glücklich" - Handlung und Infos zum Film:


Nach seinen Ausflügen in die Science Fiction-Welt ("Spaceballs"), die Klassiker ("Sein oder Nichtsein") und den "Sherwood Forrest" ("Robin Hood - Helden in Strumpfhosen") landet Mel Brooks nun mit seiner Vampir-Parodie "Dracula - Tot aber glücklich" fast wieder da, wo er mit "Frankenstein Junior" einmal seine ersten Erfolge feierte - leider aber nur thematisch, keinesfalls qualitativ.

Die Geschichte in Kürze: Im Jahr 1893 ziehen Graf Dracula (Leslie Nielsen) und sein Gehilfe Renfield (Peter MacNichol) auf ein Schloss in England. Schon bald überkommt den blutrünstigen Grafen wieder der Durst und er macht sich an den Nachbarstöchtern Mina (Amy Yasbeck) und Lucy (Lysette Anthony) zu schaffen. Bis ihm der Psychiater Dr. Seward (Harvey Korman) mit Hilfe des Vampir-Experten Dr. Van Helsing (der Meister selbst – Mel Brooks) auf die Schliche kommt...

Leider muss man auf zündende Gags in dieser Parodie nur allzu lang warten. Zu sehr bewegt sich Mel Brooks an den Original-Dialogen entlang, zu wenig kann Leslie Nielsen sein "Nackte Kanone"-erprobtes komödiantisches Talent ausspielen. Erst nach einer Stunde wird das Spiel zunehmend amüsanter - da ist es aber fast auch schon vorbei.


Die Redaktions-Wertung:35 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr.

 
© 1996 - 2024 moviemaster.de

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(1.002 Filme/DVDs)   

Person suchen
Kino
Streaming
DVD / Blu-ray
Free-TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Impressum