FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Dumbo, der fliegende Elefant - Plakat zum Film

DUMBO, DER FLIEGENDE ELEFANT

("Dumbo")
(USA, 1941)

Regie: Ben Sharpsteen
Film-Länge: 64 Min.
 
"Dumbo, der fliegende Elefant" auf DVD bestellen
DVD:  7.99 EUR
"Dumbo, der fliegende Elefant" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  9.99 EUR
 


 Kino-Start:
 08.04.1952

 DVD/Blu-ray-Start:
 11.03.2010

"Dumbo, der fliegende Elefant" - Handlung und Infos zum Film:


Der Storch ist fleißig und hat gerade ein Elefantenjunges zuzustellen. Die glückliche Mutter tingelt mit dem Zirkus durch die Gegend und ist stolz auf ihr kleines Baby - die anderen Elefantendamen finden den kleinen Dumbo, wie die Mutter ihn nennt, allerdings etwas seltsam - hat er doch überlebensgroße Ohren. Auch den Kindern, die am nächsten Tag den Zirkus besuchen, fällt das auf und sie beginnen, Dumbo an den Ohren zu ziehen. Das findet dessen Mutter gar nicht spaßig und verjagt die Jungen - was ihr von nun an Einzelhaft vom Zirkusdirektor einbringt, weil der die Elefantenlady für verrückt geworden hält.

Dafür findet Dumbo einen neuen Freund: Den Mäuserich Timotheus. Der hört eines Tages, dass der Zirkusdirektor eine neue Attraktion plant, eine Elefantenpyramide, sucht aber noch nach dem ultimativen Highlight. Dafür hat Timotheus eine Idee, die er dem Direktor im Schlaf ins Ohr flüstert: Am Ende soll Dumbo, der kleinste Elefant, mit einer Fahne auf die Pyramide springen. Gesagt, getan - allerdings endet die Nummer im Desaster: Dumbo bringt die Pyramide zum Einsturz, die Elefanten fliegen durch die Manege und das gesamte Zelt stürzt ein. Von da an ist Dumbo zunächst dazu verdammt, mit den Clowns zu arbeiten...

Würde jemand heute einen Film über einen fliegenden Elefanten drehen, müsste der sonderliche Dickhäuter wahrscheinlich allerlei waghalsige Abenteuer bestehen, aus denen er nur dank seiner Flugkünste wieder hinauskommt. Das hatten die "Disney"-Studios 1941 nicht im Sinn, als sie ihren "Dumbo" drehten. Geflogen wird erst in den letzten zehn Minuten - bis dahin dürfen groß und klein mit dem kleinen Außenseiter leiden und sich an den anderen Tieren in diesem Streifen erfreuen. "Dumbo" war 1941 der vierte abendfüllende Zeichentrickfilm aus den "Disney"-Studios - und kann sich tricktechnisch auch 60 Jahre später noch durchaus sehen lassen.


Die Redaktions-Wertung:80 %

     1 Oscar® 1942:

  • Musik (Musical/Comedy): Frank Churchill, Oliver Wallace

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.802 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum