FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Fahrenheit 451 - Plakat zum Film

FAHRENHEIT 451

("Fahrenheit 451")
(GB, 1966)

Regie: Francois Truffaut
Film-Länge: 113 Min.
 
"Fahrenheit 451" auf DVD bestellen
DVD:  8.46 EUR
"Fahrenheit 451" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  9.99 EUR
 


 Kino-Start:
 23.12.1966

 DVD/Blu-ray-Start:
 13.09.2013

"Fahrenheit 451" - Handlung und Infos zum Film:


Feuerwehrmann Montag (Oskar Werner) ist ein braver Gehilfe des totalitären Staates Inasmuch. Anstatt Feuer zu löschen, entfacht er welches - genauer gesagt: Er verbrennt Bücher, denn Lesen ist unter Strafe gestellt. Für seine Aufgabe lässt er alles andere zur Seite treten, auch seine Frau Linda (Julie Christie), die ihre Tage vorwiegend vor dem Fernseher verbringt.

Eine Begegnung mit der Lehrerin Clarisse (auch gespielt von Julie Christie), die Linda zum verwechseln ähnlich sieht, soll sein Leben aber von Grund auf ändern. Clarisse ist Mitglied der Untergrundorganisation "Büchermenschen", die einen möglichst großen Teil der gedruckten Werke für die Nachwelt erhalten möchte. Zudem muss Montag mit ansehen, wie eine Frau bei lebendigem Leibe verbrennt, weil sie ihre Bücher nicht hergeben möchte...

Der Roman "Fahrenheit 451" von Ray Bardbury gehört neben George Orwells "1984" wohl zu den bekanntesten Zukunfts-Visionen. Mit Francois Truffaut nahm sich ein Regisseur dieses Stoffes an, der mit Science Fiction sonst nicht so viel am Hut hat. Es entstand ein düsteres Bild einer kalten Zukunft - mit einem "Funken" Hoffnung.


Die Redaktions-Wertung:35 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 24.02.2007


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.708 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum