FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Flipper - Plakat zum Film

FLIPPER

("Flipper")
(USA, 1996)

Regie: Alan Shapiro
Film-Länge: 96 Min.
 
"Flipper" auf DVD bestellen
DVD:  6.45 EUR
"Flipper" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  11.00 EUR
 


 Kino-Start:
 25.07.1996

 DVD/Blu-ray-Start:
 07.07.2011

"Flipper" - Handlung und Infos zum Film:


Der vierzehnjährige Sandy (Elijah Wood) soll seine Sommerferien bei seinem Onkel Porter (Paul Hogan) in einem kleinen Fischernest auf der Insel Coral Key verbringen. Die ohnehin nur spärliche Freude schwindet total, als er dort antrifft. Das Haus sieht ziemlich verkommen und einsam ein und der Onkel, ein ehemaliger "Beach Boy"-Roadie ist auch nicht sein Fall. "Hier bleibe ich nicht lange", beschließt er, zumal er Karten für ein Konzert der "Red Hot Chilli Peppers" hat. Also büchst er eines nachts aus...

...er kommt allerdings nur bis auf die Fähre, dann hat Frühaufsteher Porter sein Verschwinden bemerkt und holt ihn zurück. Er verspricht dem Jungen, wenn er bis zum Ende der Ferien fein artig ist, gehen sie zusammen auf das nächste Konzert der Peppers in Orlando. Dazu soll es aber nicht kommen. Denn Sandy schließt gleich zwei Freundschaften auf der Insel: Zum einen mit der hübschen Cathy (Chelsea Field), zum anderen mit einem Delphin, dem er den originellen Namen Flipper verpasst. Gemeinsam sehen sie eines Nachts, wie offensichtlich Giftfässer auf offenener See versenkt werden...

Wie oft müssen sich die Produzenten und Regisseur und Drehbuchautor Alan Shapiro "Free Willy" angeguckt haben, um sich dann zu denken: "Das können wir doch auch". Und außerdem sind Delphine eh' viel niedlicher als Wale und bei den Kindern um einiges populärer. So ähneln sich die Strickmuster denn auch frappant. Allerdings ist "Flipper", der übrigens mit den Original-Filmen und der TV-Serie der 1960er rein gar nichts mehr zu tun hat, noch eine Spur glatter und damit langweiliger. Die Öko-Story am Rande ist völlig nebensächlich, sie dient nur als Spielwiese für ausgedehnte Aufnahmen des Delphins. Empfehlenswert wohl wirklich nur für jüngere Kinder, die sich noch an "Delphin pur" berauschen können.


Die Redaktions-Wertung:30 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.744 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum