FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Für immer Shrek - Plakat zum Film

FüR IMMER SHREK

("Shrek Forever After")
(USA, 2010)

Regie: Mike Mitchell
Film-Länge: 93 Min.
 
"Für immer Shrek" auf DVD bestellen
DVD:  7.99 EUR
"Für immer Shrek" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  9.99 EUR
 


 Kino-Start:
 30.06.2010

 DVD/Blu-ray-Start:
 25.11.2010

 Pay-TV-Start:
 03.07.2011

 Free-TV-Start:
 27.10.2012

"Für immer Shrek" - Handlung und Infos zum Film:


Er hat sich einem bösen Drachen gestellt, eine wunderschöne Prinzessin beschützt und das Königreich der Schwiegereltern gerettet. Kann es da überhaupt noch eine neue Herausforderung für einen Oger geben? Nun, für Shrek heißt das neueste Abenteuer, ein gezähmtes Leben im Kreise seiner Familie zu führen. Anstatt wie früher Dorfbewohner zu erschrecken, gibt sich Shrek nach anfänglichem Zögern damit zufrieden, Autogramme auf Mistgabeln zu geben.

Doch tief in ihm ist noch das ursprüngliche Brüllen der Bestie und drängt nach draußen. Getrieben von dem Wunsch, sich wieder wie ein richtiger Oger zu fühlen, lässt er sich von dem gewieften Rumpelstilzchen zu einem folgenschweren Pakt überreden. Auf einmal findet sich Shrek in einer eigenartig verdrehten Version des Märchenlandes „Weit, weit, weg“ wieder: Dort werden Oger gejagt, Rumpelstilzchen ist der König und Shrek hat seine geliebte Fiona niemals kennengelernt. Nun muss er schleunigst das selbst verschuldete Unheil abwenden, wenn er seine Freunde retten, seine Welt wieder in ihren ursprünglichen Zustand und seine große grüne Liebe Fiona wieder in den Armen halten will …

Zum (hoffentlich wirklich) letzten Mal darf Shrek seine Fiona retten und dabei per Zeitreise zu den etwas abgewandelten Ursprüngen der Erfolgsserie zurückkehren. Ein hübscher Story-Kniff, dem die Autoren allerdings überraschend wenige originelle Ideen abgewinnen können.

So plätschert das "große Finale" eher behutsam dem Ende entgegen – mit ein paar netten Gags hier und da, einigermaßen unterhaltsam, technisch auch in 3D souverän umgesetzt, aber insgesamt dann doch eher belanglos. Schade für eine Serie, die einst antrat, der braven Disney-Welt mit bissigem Humor den Spiegel vorzuhalten.


Die Redaktions-Wertung:60 %

Autor/Bearbeitung: Martin Günther

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.043 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum