FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Giraffada - Plakat zum Film

GIRAFFADA

("Giraffada")
(F/D/I, 2013)

Regie: Rani Massalha
Film-Länge: 85 Min.
 
"Giraffada" auf DVD bestellen
DVD:  17.49 EUR
  


 Kino-Start:
 28.05.2015

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.12.2015

"Giraffada" - Handlung und Infos zum Film:


Der 10-jährige Ziad (Ahmad Bayatra) lebt allein mit seinem Vater Yacine (Saleh Barki) in Qalqilya, einem kleinen Ort im Westjordanland. Hier befindet sich, direkt an der Grenzlinie vom Waffenstillstand zwischen Israel und den autonomen Palästinensergebieten, der letzte Zoo von Palästina, in dem Ziads Vater als Tierarzt arbeitet. Obwohl die Arbeit aufgrund der schwierigen politischen und wirtschaftlichen Situation im Zoo nicht einfach ist, sind Ziad und sein Vater glücklich.

Der Sohn verbringt jede freie Minute bei seinen beiden Freunden, Rita und Brownie, einem Giraffenpärchen. Dass er für seine Giraffen-Begeisterung nur Hohn und Spott in der Schule erntet, macht ihm nichts aus. Nur der französischen Pressefotografin Laura (Laure de Clermont) ist er skeptisch gegenüber, die sich mit seinem Vater angefreundet hat und über den Zoo berichten will. Ziad traut ihr nicht. Als der Giraffenbulle Brownie nach einem plötzlichen israelischen Luftangriff stirbt, verweigert das Weibchen Rita aus Trauer jede Nahrung. Wenn Rita nicht bald wieder zu fressen anfängt, wird auch sie sterben.

Yacine ist zum ersten Mal als Tierarzt machtlos und weiß keinen Rat, was sein Sohn nicht akzeptieren will. Wütend und ohnmächtig rennt Ziad fort. Yacine sucht trotz Ausgangssperre verzweifelt seinen Sohn und wird beinahe von einer Militärpatrouile verhaftet. Als er ihn endlich wiederfindet, verspricht er ihm, tatsächlich ein Wunder zu vollbringen. Sie werden für Rita einen neuen Giraffenbullen finden. Doch das einzige in Frage kommende Tier befindet sich ausgerechnet in einem Zoo in Israel.

Zusammen mit Laura begeben sie sich auf die abenteuerliche Reise über die Grenze nach Israel. Mit viel Glück und guten Beziehungen schaffen sie es, einen Elefantenbullen aus dem Zoo zu entführen. Doch nun beginnt der schwierigste Teil der Reise. Wie kann man ein so riesiges Tier unbemerkt über die Grenze bringen? Kann Yacine sein Versprechen halten und tatsächlich das Wunder vollbringen? Manchmal braucht es die Übersicht einer Giraffe oder die Perspektive eines Kindes, um den Wahnsinn einer trennenden Mauer zu überwinden und manchmal ist das Verrückte eben das einzig Sinnvolle...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.911 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum