FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Heartbreakers - Plakat zum Film

HEARTBREAKERS

("The Heartbreakers")
(USA, 2001)

Regie: David Mirkin
Film-Länge: 123 Min.
 
"Heartbreakers" auf DVD bestellen
DVD:  15.73 EUR
  


 Kino-Start:
 24.05.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 25.02.2002

 Pay-TV-Start:
 26.01.2003

 Free-TV-Start:
 21.03.2004

"Heartbreakers" - Handlung und Infos zum Film:


Max Conners (Sigourney Weaver) ist eine Frau, die fast jeden Mann um den Verstand bringt. Aber, wer sie heiratet, ist schnell zurück auf dem Boden der Tatsachen. Denn Max heiratet nur wohlhabende Herren, die sich allesamt kurz danach unfreiwillig in einer von Max arrangierten delikaten Situation wiederfinden, die Max als Scheidungsgrund dient - eine stolze Abfindung vorausgesetzt, versteht sich. Als Partnerin steht ihr dabei treu ihre Tochter Page (Jennifer Love Hewitt) zur Seite. 14 Mal hat die Masche bereits funktioniert und den beiden geht es finanziell gut.

Doch dann konfiszieren die Steuerbehörden ihre Konten - und zwingen die beiden Heiratsschwindler dazu, sich zu einem letzten großen Coup nach Palm Beach aufzumachen, wo sie den alten, verknöcherten, aber steinreichen Tabak-Tycoon William B. Tensy (Gene Hackman) über den Tisch ziehen wollen. Aber dann passiert, was nie passieren durfte: Page verliebt sich ernsthaft und ausnahmsweise mal ohne Hintergedanken in den Barkeeper Jack Withrowe (Jason Lee). Und das ist noch nicht das einzige Problem, das sich den beiden in den Weg stellt: Plötzlich erscheint auch Max' letztes Opfer Dean Cumanno (Ray Liotta) wieder auf der Bildfläche - und außerdem hat das Gaunerpärchen auf einmal eine Leiche zu entsorgen...

Sein und Schein nach allen Seiten - vergnüglich ist es mit anzusehen, wie Jennifer Love Hewitt und Sigourney Weaver mit den Männern spielen. Allerdings gibt es dabei ein Handicap: Das Drehbuch ist wesentlich weniger originell als der "gespielte" Einfallsreichtum der Damen vorgibt. Und so plätschert das ganze dann auch in der zweiten Stunde recht belanglos dahin, bis zum - vorhersehbaren - Happy End.


Die Redaktions-Wertung:55 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 08.06.2005


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.564 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum