FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Jenseits der Träume - Plakat zum Film

JENSEITS DER TRäUME

("In Dreams")
(USA, 1999)

Regie: Neil Jordan
Film-Länge: 100 Min.
 
"Jenseits der Träume" auf DVD bestellen
DVD:  7.99 EUR
  


 Kino-Start:
 12.08.1999

 DVD/Blu-ray-Start:
 05.10.2006

 Pay-TV-Start:
 06.07.2001

 Free-TV-Start:
 17.08.2002

"Jenseits der Träume" - Handlung und Infos zum Film:


Eigentlich sollten Claire (Annette Bening), Paul (Aidann Quinn) und ihre kleine Tochter Rebecca (Katie Sagona) eine glückliche kleine Familie sein. Allerdings wird Mutter Claire von unerklärlichen Visionen auch in Tagträumen gequält. Diese Visionen stehen in Zusammenhang mit einem geheimnisvollen Mann (Robert Downey jr.) und einer Stadt, die 1965 evakuiert und dann zugunsten der Kanalisation überflutet wurde. Allerdings glaubt ihr niemand - Paul hält sie schlicht für wahnsinnig geworden.

Als ihre Tochter Rebecca nach einer Theateraufführung im Wald verschwunden ist und von der Polizei gesucht werden muss, trägt das nicht unbedingt zur Stabilisierung ihrer nervlichen Situation bei. Just zu der Zeit sieht sie in ihren Träumen, wie der geheimnisvolle Fremde Rebecca entführt und ermordet. Sie ist sicher, die Wahrheit gesehen zu haben. Als Rebecca kurz später tot aufgefunden wird, dreht Claire durch, unternimmt einen Selbstmordversuch und wird in eine Anstalt eingewiesen. Allerdings gehen auch dort die Visionen weiter und scheinen sie zu dem Mann zu führen, der von ihren Träumen Besitz genommen hat...

Nach seinem Riesenerfolg "Interview mit einem Vampir" verließ der irische Regisseur Neil Jordan sehr schnell wieder den Weg des Kino-Mainstreams, wandte sich typisch irischen Themen zu und legte auch hier nun einen Film vor, der für den Zuschauer schwer zu "greifen" ist. Vision und Realität vermischen sich ständig, der Horror ist gegenwärtig aber nicht wirklich real. Kommerziell wurde "Jenseits der Träume" dann auch eher ein Flop: In Deutschland war der Film nur in zwei Kinos zu sehen und erreichte dort dann auch sage und schreibe 435 (!)Besucher - zum Vergleich: "Interview mit einem Vampir" erreichte alleine in Deutschland über 1,5 Millionen Besucher...


Die Redaktions-Wertung:30 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.907 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum