FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Kaboom - Plakat zum Film

KABOOM

("Kaboom")
(USA/F, 2010)

Regie: Gregg Araki
Film-Länge: 86 Min.
 
"Kaboom" auf DVD bestellen
DVD:  6.49 EUR
"Kaboom" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  9.49 EUR
 


 Kino-Start:
 16.06.2011

 DVD/Blu-ray-Start:
 28.10.2011

"Kaboom" - Handlung und Infos zum Film:


Bald wird er neunzehn und eigentlich läuft alles ganz normal für den Filmstudenten Smith (Thomas Dekker) – er genießt seine vier Jahre College, in denen er ausprobieren kann, was er mal werden möchte, was seine sexuellen Vorlieben sind und welche Drogen am besten zu ihm passen. Zu seinen kleineren Problemen gehört, dass sein Mitbewohner Thor (Chris Zylka) zwar unglaublich attraktiv und exhibitionistisch ist, aber leider (trotz seiner nach Farben geordneten Flip-Flop-Kollektion) auf Frauen zu stehen scheint. Oder dass Smith’s Zufallsbekanntschaft London (Juno Temple) darauf besteht, dass er beim Sex mit ihr auch einen Orgasmus hat. Oder dass seine beste Freundin Lorelei (Roxane Mesquida) in dem, was sie will, deutlich entschiedener ist und ihn nicht ganz ernst nimmt.

Es gibt aber auch noch etwas, was ihm größere Probleme bereitet: Seit er auf das Campusgelände gezogen ist, wird er von dem immer gleichen Traum verfolgt, in dem er nackt einen langen Gang entlang geht, vorbei an Menschen, die er kennt und Menschen, die ihm völlig unbekannt sind, und mit einem Gefühl wachsender Unruhe auf eine Tür zuläuft, hinter der er etwas Grauenhaftes vermutet.

Nichts als ein schlechter Trip, könnte er sich jetzt einreden. Ohnehin hat er ja einen Sinn für das Surreale (in seinem Seminar begeistert sich Smith für Buñuels „Ein andalusische Hund“ und seine Lieblingsband ist "Explosions In The Sky"). Aber als ihm plötzlich die unbekannten Protagonisten seines Traums auf einer Party leibhaftig begegnen, eine davon sich als neuer Schwarm von Lorelei mit übernatürlichen Kräften herausstellt, die andere auf genau dieser Party von Männern mit Tiermasken entführt wird, Smith darüber hinaus Zettel mit anonymen Hinweisen wie: "Du bist der auserwählte Sohn!" erhält, kommt ihm sein Traum plötzlich sehr realistisch vor und sein College-Leben nimmt bedrohliche Züge an...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 04.06.2011


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.655 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum