FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Men In Black 2 - Plakat zum Film

MEN IN BLACK 2

("Men In Black 2")
(USA, 2002)

Regie: Barry Sonnenfeld
Film-Länge: 88 Min.
 
"Men In Black 2" auf DVD bestellen
DVD:  5.22 EUR
"Men In Black 2" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  8.99 EUR
 


 Kino-Start:
 18.07.2002

 DVD/Blu-ray-Start:
 26.04.2012

 Pay-TV-Start:
 01.01.2004

 Free-TV-Start:
 10.04.2005

"Men In Black 2" - Handlung und Infos zum Film:


Das hat man nun davon: Eigentlich wollte Ex-Agent Kay (Tommy Lee Jones) doch ein mehr oder weniger ruhiges Leben genießen, nachdem er bei den "Men In Black (MIB)" ausgeschieden war. Nun, zumindest ein abgeschiedenes führt er, als Postchef in Truro auf Cape Cod in Massachusetts. Allerdings geht auf diesem Postamt alles genau nach den Vorschriften vonstatten; seine Erinnerung mag zwar ausgelöscht sein, sein Verhalten aber nicht.

Doch eines Tages taucht sein ehemaliger Partner Jay (Will Smith) im Postamt auf und erzählt ihm, wer er in Wirklichkeit war. Nachdem die Mitarbeiter ihre wahre Identität preisgegeben haben, erklärt sich Kay mit einem Besuch im MIB-Hauptquartier einverstanden. Nach einer Gehirn- und Ganzkörperwäsche kommt so langsam die Erinnerung an die gute alte Zeit zurück. Die ist auch dringend nötig, denn diese ist der Schlüssel zur Rettung der Welt.

Das Böse kommt diesmal in sehr hübscher Form daher: das diabolische Alien Serleena (Lara Flynn Boyle) nimmt den Körper eines verführerischen Dessous-Models an. Kein Wunder, dass selbst dem MIB-Boss Zed (Rip Torn) da so einiges durch den Kopf geht. Serleena scheint ihn in der Hand zu haben und selbst Agent M (Michael Jackson) ist keine große Hilfe.

Doch Kay hat für den Fall der Fälle vorgesorgt. Bevor aus dem aktiven Dienst ausgeschieden war, hat er verschiedene Hinweise an den unterschiedlichsten Orten hinterlegt, die sich langsam zu seinem Puzzle zusammensetzen. Doch wird die Zeit reichen, um die Welt vor dem Untergang zu bewahren?

"Men In Black 2" ist ein Film, der einem irgendwie bekannt vorkommt. Den Blitzdingser kennt der Zuschauer schon und auch der sich immer wieder neu bildende Kopf des Pfandleihers Jeebs (Tony Shalhoub) ist nicht neu. Und wenn ein Hund die größten Lacher erzeugt, dann könnte man ja sagen, der Film sei auf selbigen gekommen. Ganz so schlimm ist es aber nicht, denn Will Smith und Tommy Lee Jones wirken immer noch klasse als ungleiches Paar. So ist dann MIB2 auch ein unterhaltsamer, kurzweiliger Sommerfilm. Mehr aber auch nicht.


Die Redaktions-Wertung:55 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher, Andreas Haaß

Update: 05.11.2005


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.670 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum