FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Mr. Hobbs macht Ferien - Plakat zum Film

MR. HOBBS MACHT FERIEN

("Mr. Hobbs Takes A Vacation")
(USA, 1961)

Regie: Henry Koster
Film-Länge: 115 Min.
 
"Mr. Hobbs macht Ferien" auf DVD bestellen
DVD:  6.99 EUR
"Mr. Hobbs macht Ferien" auf Blu Ray bestellen 


 Kino-Start:
 01.07.1962

 DVD/Blu-ray-Start:
 21.10.2011

"Mr. Hobbs macht Ferien" - Handlung und Infos zum Film:


Alles beginnt am Ende: Roger Hobbs (James Stewart) kommt völlig entnervt aus dem Urlaub zurück und diktiert seiner Sekretärin (Maida Severn) einen Brief, der seiner Frau Peggy (Maureen O'Hara) nach seinem Tode erklären soll, warum sie nie wieder gemeinsam in Urlaub gefahren sind. Schuld sind die vergangenen Wochen, die Peggy eigentlich als Familien-Erholungsurlaub geplant hat. Der Schreck kommt aber schon bald: Statt des von Mr. Hobbs herbeigesehnten Europa-Aufenthalts, hat Peggy ein kleines Haus an der Küste gemietet, dass sich schon bald nach ihrer Ankunft als wahre Bruchbude entpuppt, in der es nicht einmal fließendes Wasser gibt, ohne dass man sich todesmutig mit einer im Keller befindlichen Pumpe anlegt.

Zu allem Überfluss hat Peggy allerdings auch noch alle Kinder und Enkel eingeladen. Danny (Michael Burns), der den ganzen Tag nur Fernsehen schauen will, ist da noch vergleichsweise harmlos, ebenso Katey (Lauri Peters), die als pubertierender Teenager um Anschluss bemüht ist. Richtig Sorgen macht dagegen Tochter Susan Carver (Natalie Trundy), die Probleme in ihrer Ehe mit Stan (Josh Peine) hat, da der seit einiger Zeit arbeitslos ist. Und auch die dritte Tochter Janie (Lili Gentle) und ihr Mann Byron (John Saxon) tragen zum Chaos bei, da sie ihre Kinder "streng antiautoritär" erziehen. Wie soll man da denn noch Ruhe finden ... ?

All das ebnet natürlich einen hervorragenden Boden für James Stewarts komödiantisches Talent als genervter, aber doch liebevoller Ehemann, Vater und Großvater (oder "Brummpa", wie ihn eins seiner Enkel nennt). Es macht einfach Spaß dem Treiben zuzuschauen und man erwischt sich sicher das ein oder andere Mal dabei, wie man selbst an einen Urlaub zurückdenkt, der vor Ort ziemlich nervig erschien und nun in der Rückschau fast schon wieder als Traumurlaub durchgeht... Eine kleine Gesangslage gibt es übrigens auch noch durch Pop-Star Fabian, der hier in der Rolle des "Joe" Tochter Katey den Hof macht.


Die Redaktions-Wertung:75 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.009 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum