FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Oscar Wilde - Plakat zum Film

OSCAR WILDE

("Wilde")
(GB, 1997)

Regie: Brian Gilbert
Film-Länge: 115 Min.
 
"Oscar Wilde" auf DVD bestellen
DVD:  8.99 EUR
  


 Kino-Start:
 23.10.1997

 DVD/Blu-ray-Start:
 06.07.2004

"Oscar Wilde" - Handlung und Infos zum Film:


An wenigen Dichtern schieden sich die Geister, damals wie heute, so wie an dem Iren Oscar Wilde. Dabei steht meist weniger sein literarisches Schaffen als seine (gespaltene) Persönlichkeit im Mittelpunkt. Genug Stoff also für einen Film, der dann auch bezeichnenderweise aus Großbritannien kommt.

Oscar Wilde (Stephen Fry) wird 1854 geboren und kommt schon sehr früh zu Ruhm und Anerkennung. Bereits mit Ende 20 ist er einer der Lieblinge der viktorianischen Gesellschaft, die sich mit ihm über die Hochzeit mit Constanze Lloyd (Jennifer Ehle) freut. Mit ihr hat er zwei Kinder, die Welt scheint in Ordnung.

1891 schreibt er sein wohl berühmtes Buch, "Das Bildnis des Dorian Gray" über einen Mann, der nicht altern will. Als er gerade auf seinem künstlerischen und gesellschaftlichen Höhepunkt steht, erkennt Wilde seine homosexuellen Neigungen. Schon kurz später verliebt er sich in den Adligen Lord Alfred Douglas (Jude Law) genannt "Bosie". Dessen Vater hat für die Beziehung seines Sohnes überhaupt kein Verständnis, lässt Wilde vor Gericht stellen, wo er zu zwei Jahren Zuchthaus und Zwangarbeit verurteilt wird - und seine gesamte soziale Reputation verliert...

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.120 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum