FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Süßes Gift - Plakat zum Film

SüßES GIFT

("Merci pour le chocolat")
(F/CH, 2000)

Regie: Claude Chabrol
Film-Länge: 99 Min.
 
"Süßes Gift" auf DVD bestellen
DVD:  9.37 EUR
  


 Kino-Start:
 04.01.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 09.01.2008

 Pay-TV-Start:
 22.07.2002

 Free-TV-Start:
 10.11.2003

"Süßes Gift" - Handlung und Infos zum Film:


Marie Claire, genannt Mika, Muller (Isabelle Huppert), ist einer der Lieblinge der High Society von Lausanne - als Tochter eines "Schokoladenimperiums" war sie schon immer "heiß begehrt". Nach dem Tod der Eltern hat sie deren Schokoladenfabrik geerbt und in dem verwitweten Pianisten Andre Polonski (Jacques Dutronc) anscheinend den "Mann fürs Leben" gefunden - allerdings auch das schon zum zweiten Mal; aber diesmal soll es halten. Die beiden Leben mit Andres Sohn Guillaume (Rodolphe Pauily) glücklich zusammen - bis sich ein unerwarteter Besuch in ihrem Leben breit macht.

Eine junge Frau namens Jeanne Pollet (Anna Mouglalis) taucht plötzlich auf und behauptet, nach der Geburt vertauscht worden zu sein; sie sei in Wirklichkeit Andres inzwischen 18-jährige Tochter! Andre ist zunächst zumindest genau so erstaunt wie Mike - allerdings gibt es Anzeichen, dass die Geschichte stimmen könnte; Jeanne sieht Andres bei einem Autounfall ums Leben gekommenen Frau Lisbeth recht ähnlich. Und so entwickelt Andre recht schnell eine emotional starke Beziehung zu seiner Tochter - ohne dabei zu bedenken, welche Auswirkungen dass für Mika und Guillaume haben wird ...

Und - mischt sie nun Zyankali in die Cocktails oder nicht - oder macht sie es subtiler? Diese Frage hat man sich seit Hitchcock schon bei diversen "Psycho-Thrillern" gestellt - "Süßes Gift" macht da keine Ausnahme und bringt auch leider keine neuen Überraschungen. Das Ende ist dann auch etwas unbefriedigend - oder anders ausgedrückt: Es lässt Raum für Interpretationen...


Die Redaktions-Wertung:35 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2020 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.043 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum