FILMOGRAPHIE
CLAUDE CHABROL (REGISSEUR)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1974:
Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen
("Gli innocenti dalle mani sproche")
(D/F/I)
mit Romy Schneider, Rod Steiger
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 125 Min.

Der Schriftsteller Jeff Marle (Paolo Giusti) und Julie Wormser (Romy Schneider) lernen sich kennen, als Julie auf der Wiese liegt und Jeffs Drachen auf sie stürzt. Sie finden sich sympathisch und Julie nimmt Jeff mit nach Hause zu ihrem 18 Jahre älteren Mann Louis (Rod Steiger). Auch Louis und Jeff freunden sich an – dabei scheint Louis nicht zu merken, dass sich zwischen seiner Frau und dem Autor mehr entwickelt als nur Freundschaft; so viel mehr, dass die beiden beschließen, Louis umzubringen ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  5.97 EUR
2000:
Süßes Gift
("Merci pour le chocolat")
(F/CH)
mit Isabelle Huppert, Jacques Dutronc
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 99 Min.

Marie Claire, genannt Mika, Muller (Isabelle Huppert), ist einer der Lieblinge der High Society von Lausanne - als Tochter eines "Schokoladenimperiums" war sie schon immer "heiß begehrt". Nach dem Tod der Eltern hat sie deren Schokoladenfabrik geerbt und in dem verwitweten Pianisten Andre Polonski (Jacques Dutronc) anscheinend den "Mann fürs Leben" gefunden - allerdings auch das schon zum zweiten Mal; aber diesmal soll es halten. Die beiden Leben mit Andres Sohn Guillaume (Rodolphe Pauily) glück...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  9.37 EUR

2003:
Die Blume des Bösen
("La fleur du mal")
(F)
mit Nathalie Baye, Benoit Magimel
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 104 Min.

Die Familie Charpin-Vasseur ist gut situiert, hat ein schönes Haus oder fast schon Anwesen und einen gepflegten Garten, schönes Haus. Sie leben in einem kleinem Ort in der Nähe von Bordeaux, wo Muttter Anne (Nathalie Baye) gerade eine Karriere als Lokalpolitikerin gestartet hat. Ihr Mann Gerard (Bernard Le Coq) ist im Ort angesehener Apotheker. Für beide ist es nicht der erste (Ehe-)Versuch. So setzt die Handlung gerade ein, als sein Sohn François (Benoit Magimel), der in letzter Zeit in Amerika...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  9.09 EUR
2004:
Die Brautjungfer
("La demoiselle d'honeur")
(D/F)
mit Benoit Magimel, Laura Smet
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 110 Min.

Philippe (Benoit Magimel) hat es nicht gerade leicht. Der 25jährige Angestellte einer Baufirma wohnt noch bei seiner Mutter Christine und den beiden jüngeren Schwestern. Die ältere Sophie (Solene Bouton) steht kurz vor der Hochzeit mit dem netten freiwilligen Feuerwehrmann Jacky (Eric Seigne), die jüngere Patricia (Anna Mihalcea) zieht nachts um die Häuser, leiht sich beim Bruder gerne Geld und hat wenig mit Familie im Sinn. Christine (Aurore Clement) möchte ihrem neuen Freund Gerard (Bernard Le...


  DVD:  7.99 EUR

2006:
Geheime Staatsaffären
("L'ivresse du pouvoir")
(F/D)
mit Isabelle Huppert, Patrick Bruel
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 110 Min.

Der Stress geht an Humeau (Francois Berleand) nicht spurlos vorüber: Der Chef eines großen Industrieunternehmens, das u.a. Geschäfte mit afrikanischen Entwicklungsländern abwickelt, hetzt von Termin zu Termin, ist nervös und allergiegeplagt. Als er sein Büro verlässt, wird er vor der Tür von der Polizei erwartet und abgeführt. Humeau wandert ins Santé-Gefängnis in Untersuchungshaft. Währenddessen sitzt Ermittlungsrichterin Jeanne Charmant Killman (Isabelle Huppert), die die Verhaftung verfügt ha...


  DVD:  9.87 EUR
2007:
Die zweigeteilte Frau
("La fille coupee en deux")
(F/D)
mit Ludivine Sagnier, Benoit Magimel
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 115 Min.

Um sein neues Buch zu promoten, schickt die Literatur-Agentin und langjährige Freundin Capucine Jamet (Mathilda May) ihren Star-Autor Charles Saint-Denis (Francois Berleand) aus der abgeschiedenen Idylle seiner Luxus-Villa in der Provinz auf Publicity-Tour in die Stadt. In Lyon muss er ein Fernsehinterview geben, zu Empfängen gehen und Bücher signieren. Der geübte Blick des notorischen Verführers bleibt sofort an der jungen, hinreißend schönen Gabrielle Deneige (Ludivine Sagnier) hängen, die bei...


  DVD:  9.19 EUR

2009:
Kommissar Bellamy
("Belamy")
(F)
mit Gerard Depardieu, Clovis Cornillac
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 110 Min.

Sie würde für ihr Leben gern eine Nil-Kreuzfahrt unternehmen, er bevorzugt die Ruhe und Gemütlichkeit eines alten Hauses im südfranzösischen Nîmes. Was ihre Urlaubswünsche 2betrifft, stehen sich Paul (Gerard Depardieu) und Françoise Bellamy (Marie Bunel) unvereinbar gegenüber. Abgesehen davon ist das langjährige, kinderlose Ehepaar aus Paris ein Herz und eine Seele. Doch obwohl er von seiner Frau nicht genug bekommen kann und ihr jeden Wunsch von den Augen ablesen würde – sich ihr zuliebe im Som...


  DVD:  8.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 27.05.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher