FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Tobias Totz und sein Löwe - Plakat zum Film

TOBIAS TOTZ UND SEIN LöWE

(D, 1999)

Regie: Michael Schaack, Veit Vollmer
Film-Länge: 77 Min.
 
"Tobias Totz und sein Löwe" auf DVD bestellen
DVD:  26.90 EUR
  


 Kino-Start:
 30.09.1999

 DVD/Blu-ray-Start:
 31.08.2000

 Pay-TV-Start:
 28.05.2001

 Free-TV-Start:
 01.01.2004

"Tobias Totz und sein Löwe" - Handlung und Infos zum Film:


Mitten im Ort ist Stau: Ein Zebra liegt mitten auf dem nach ihm benannten Streifen. Frittenbuden-Besitzer Paul Pommes (gesprochen von Hape Kerkeling) weiß, dass da nur einer helfen kann: Zoo-Wärter Tobias Totz (gesprochen von Jürgen von der Lippe), der ein besonderes Verhältnis zu Tieren hat. Schließlich hält er sich privat einen zahmen Löwen, der allerdings gerade ein besonderes Problem hat: Er hat gehört, dass es auch weibliche Löwen gibt und hätte zu gerne eine Löwin an seiner Seite.

Und da Tobias Totz ein lieber Löwenvater ist, macht er sich heimlich auf nach Afrika, eine Freundin für seinen Löwen zu suchen. Als der Löwe allerdings mitbekommt, dass sein Herrchen fort ist, will er ihm nach. Plötzlich steigt er mit einem Heißluftballon auf, den eigentlich Paul Pommes gebaut hat und landet - just ebenfalls in Afrika. Dort sehen er und Tobias sich allerdings schon mit einem neuen Problem konfrontiert: Die Ganoven Gino und Luigi sind nämlich auf der Jagd nach wilden Tieren, um sie verkaufen zu können. Und sie machen da auch vor Tobias' Löwen und dessen neuer Freundin Lea (gesprochen von Nena) nicht halt...

Aus der Schmiede von Eberhard Junkersdorf kommt dieser Zeichentrickfilm, bei dem leider auf den ersten Blick auffällt, dass er schon zeichentechnisch mit den amerikanischen "Vorbildern" keinesfalls mithalten kann: Großflächige Zeichnungen, ruckartige Animationen - man sieht dem Film leider an, dass hier am Budget gespart wurde. Davon leistete man sich Sprecher vom feinsten: Neben den oben genannten leihen Mirco Nontschew, Ingolf Lück, Ilja Richter oder Wolfgang Völz Tier und Mensch die Stimme. Leider ist aber auch das Drehbuch sehr kindgerecht - und zwar so kindgerecht, dass es an "Witz für Erwachsene" mangelt. Da nützt dann auch Jürgens/Tobias' liebevoller sauerländischer Dialekt nichts mehr...


Die Redaktions-Wertung:30 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.009 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum