FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Vertical Limit - Plakat zum Film

VERTICAL LIMIT

("Vertical Limit")
(USA, 2000)

Regie: Martin Campbell
Film-Länge: 124 Min.
 
"Vertical Limit" auf DVD bestellen
DVD:  6.99 EUR
"Vertical Limit" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  8.99 EUR
 


 Kino-Start:
 25.01.2001

 DVD/Blu-ray-Start:
 24.07.2001

 Pay-TV-Start:
 12.01.2003

 Free-TV-Start:
 19.10.2003

"Vertical Limit" - Handlung und Infos zum Film:


Ein Tafelberg in Utah. An einer fast senkrechten Felswand klettern Peter Garrett (Chris O'Donnell), seine Schwester Annie (Robin Tunney) und ihr Vater (Stuart Wilson). Der Ausflug nimmt ein furchtbares Ende, als zwei Bergsteiger über ihnen plötzlich abstürzen und die Garretts mit sich reißen, so dass sie nur noch an einem einzigen Haken über dem Abgrund hängen. Das Gewicht von Peter und seinem Vater zieht zu stark an dem Mädchen, als dass sie noch eine rettende Felsspalte erreichen könnte. Da bittet der Vater Peter, ihn vom Seil zu schneiden. Annie versucht verzweifelt, ihn davon abzuhalten, doch Peter weiß, es ist tatsächlich die einzige Chance, die sie noch haben...

Drei Jahre später: Peter und Annie haben sich seit dem tragischen Unglück nicht mehr gesehen. Doch noch immer hält die Bergwelt sie in ihrem Bann: Peter hat sich als Fotograf für "National Geographics" einen Namen gemacht, Annie gehört mittlerweile zu den besten Hochgebirgskletterern der Welt. Der Zufall will es, dass sie sich am Fuße des Himalaya wieder begegnen. Ein Mitarbeiter Peters verletzt sich bei Fotoaufnahmen von seltenen Schneeleoparden, und Major Rasul (Temuera Morrison) von der nahegelegenen pakistanischen Militärstation übernimmt es, die beiden ins Lazarett zu bringen. Beim Rückflug ist Rasuls Helikopter vollgepackt mit Gerätschaften für einen Hochgebirgstreck: Der texanische Milliardär Elliot Vaughn (Bill Paxton) stellt auf einem Hochplateau am K2 ein riesiges Basisteam zusammen. Er will, um den Start seiner neuen Fluglinie zu promoten, auf den Gipfel steigen, geführt von Tom McLaren (Nicholas Lea) - und Annie.

Das Wiedersehen zwischen Peter und seiner Schwester verläuft eher kühl. Noch immer hat sie ihm den Tod des Vaters nicht verziehen. Dennoch ist Peter voll Sorge um Annies Sicherheit. Trotz der High-Tech-Ausrüstung Vaughns gilt der K2 nicht umsonst als gefährlichster Berg der Welt. Vaughn selbst geriet dort oben vor Jahren schon einmal in schlechtes Wetter und kehrte als einziger seines Teams lebend ins Lager zurück. Das hat auch der verschrobene Einzelgänger Montgomery Wick (Scott Glenn) nicht vergessen, der abseits des Lagers in einem zerschlissenen Zelt lebt und noch immer die Leiche seiner Frau sucht, die bei dem damaligen Aufstieg ums Leben kam. Wick warnt Vaughn erneut vor den unberechenbaren Schneestürmen an den Hängen des K2. Doch im Vertrauen auf die überlegene Technik und auf seine hervorragenden Führer bricht Vaughn mit seiner kleinen Gruppe auf. ..

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.911 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum