FILMOGRAPHIE
CHRISTIAN LERCH (REGISSEUR)

1Film in der Moviemaster®-Datenbank
2012:
Was weg is, is weg
(D)
mit Florian Brückner, Maximilian Brückner
 
Regie: Christian Lerch
 
Länge: 88 Min.

Ein idyllischer Bauernhof irgendwo in Bayern im April des Jahres 1968. Während sich Bauer Johann Baumgarten mit seinem Schwager Sepp über das Für und Wider von Kunstdünger in den Haaren liegt, toben die drei Brüder Lukas, Hansi und Paul barfuß draußen herum. Mutter Erika findet das gar nicht komisch und befiehlt den Jungs, Schuhe anzuziehen. Ansonsten setzt es Werkstattverbot. Die drei folgen aufs Wort, schließlich will Onkel Sepp heute seine neue Erfindung auf dem Gebiet der alternativen Energi...


  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  10.49 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 14.09.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher