FILMOGRAPHIE
FELIX MOELLER (REGISSEUR)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2008:
Harlan - Im Schatten von Jud Süß
(D)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Felix Moeller
 
Länge: 100 Min.

Mit keinem anderen Namen ist die filmische Begleitung des Holocaust so eng verbunden wie mit dem Namen Veit Harlan, dem Meisterregisseur in den Diensten von Propagandaminister Joseph Goebbels. Sein Propagandawerk "Jud Süß" ist und bleibt der schändlichste antisemitische Spielfilm der NS-Zeit. Als ebenso besessener wie begabter Künstler ist ...

2018:
Sympathisanten - Unser deutscher Herbst
(D)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Felix Moeller
 
Länge: 101 Min.

Nach den friedlichen Demonstrationen Ende der 1960er Jahren wendete sich das Blatt: Erst flogen Steine, dann Molotowcocktails, dann fielen tödliche Schüsse. Ein Land in Aufruhr: die Bundesrepublik in den 1970er Jahren. Künstler, linksliberale Intellektuelle, Hochschullehrer, Journalisten und Geistliche gerieten als vermeintliche geistige Wegbereiter des RAF-Terrorismus ins Fadenkreuz von Polizei, Presse und Politik. ...


© 1996 - 2022 moviemaster.de

 
Stand: 24.05.2022


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.5; © 2002 - 2022 by Frank Ehrlacher