FILMOGRAPHIE
GERHARD HAHN (REGISSEUR)

4Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1990:
Werner - Beinhart!
(D)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Niki List, Michael Schaack, Gerhard Hahn
 
Länge: 93 Min.

Es war einmal vor langer, langer Zeit in einem fernen, fernen Land, da lebte ein armer Zeichner namens Brösel (Rötger Feldmann), der von der Zauberfee Rumpelstilzchen (Meret Becker) damit betraut wurde, den gar traurigen König (I. Stangl) wieder lachen zu machen. Also nimmt sich Brösel seinen Zeichenstift, trinkt eine Lage seines Lieblingsbieres und erfindet - Werner, den saufenden, rülpsenden und Motorrad fahrenden (Anti-)Helden. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  5.00 EUR
1994:
Asterix in Amerika
(D)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Gerhard Hahn
 
Länge: 85 Min.

Ganz Gallien lebt in Ruhe und Frieden; ganz Gallien ? Nein, ein kleines Dorf wurde immer noch von den Römern bedroht. Maßgeblich schuld daran sind die Helden Asterix und Obelix, die mit ihren Eskapaden die Besatzer so gereizt haben, dass es dem großen Cäsar nun reicht: Das kleine gallische Dorf muss unschädlich gemacht werden. Und da es sich inzwischen bis Rom herumgesprochen hat, dass diese Gallier ihre Riesenkräfte von Miraculix' Zaubertrank haben, muss dieser beseitigt werden. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  8.43 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1999:
Werner - Volles Rooäää!!!
(D)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Gerhard Hahn
 
Länge: 76 Min.

Werner hat endlich eine Heimat bekommen: Knöllerup heißt das Dorf hoch im Norden, in dem eigentlich ständiges Chaos herrscht. Nun hat aber selbst dieses einen neuen Höhepunkt erreicht: Bauunternehmer Günzelsen will das Dorf mit großen Massen Beton quasi dem Erdboden gleichmachen. Darauf soll dann ein neues Shopping-Center entstehen, dass ihm reichlich Profit einbringt - und dafür kämpft er mit allen Mitteln. Auch Werner und seine Freunde sind von den geplanten Abrissmaßnahmen betroffen und kämpf...


  DVD:  7.49 EUR
2001:
Abrafaxe - Unter schwarzer Flagge
(D)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Gerhard Hahn, Tony Power
 
Länge: 81 Min.

Abrax und Brabax lassen sich - völlig "unauffällig und unabsichtlich" - in einem Museum einschließen und drehen dort neugierig an einer mysteriösen goldenen Schale und - ein gefährliche Zeitreise in die Karibik des 18. Jahrhunderts beginnt: Die beiden landen auf der Galeone des spanischen Flottenadmirals Don Archimbaldo de la Cruz. Der heißt zurecht so, weil es ein Kreuz ist mit seiner Intelligenz. Gut, dass der kluge Papagei Prado ständig auf seiner Schulter sitzt und ihm souffliert. Abrax und ...


  DVD:  5.98 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 11.09.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher