FILMOGRAPHIE
LISA AZUELOS (REGISSEUR)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2008:
LOL (Laughing Out Loud)
("LOL")
(F)
mit Christa Teret, Sophie Marceau
 
Regie: Lisa Azuelos
 
Länge: 103 Min.

Lol, das ist Lola (Christa Theret). Eine 15-jährige Pariserin, lebensfroh und selbstbewusst. Trotzdem verliert sie am ersten Tag nach den Sommerferien ein wenig den Mut. Denn ihr Freund Arthur (Felix Moati) verkündet ihr, dass er in den Sommerferien mit einer anderen geschlafen habe. Um nicht das Gesicht zu verlieren, behauptet sie einfach dasselbe. Von da an ist ihre Beziehung natürlich nicht mehr zu retten. Und Maël (Jeremy Kapone), der beste Freund der beiden, hat plötzlich alle Hände voll zu...

2012:
LOL - Laughing Out Loud
("LOL: Laughing Out Loud")
(USA)
mit Miley Cyrus, Demi Moore
 
Regie: Lisa Azuelos
 
Länge: 97 Min.

Eigentlich sind die beiden ein richtig tolles Team: die alleinerziehende Mutter Anne (Demi Moore) und ihre 16-jährige Tochter Lola (Miley Cyrus), die von ihren Freunden nur Lol genannt wird. Dass das in der Facebook-Generation ihrer Tochter für "Laughing Out Loud" – „Ich lach‘ mich tot“ steht, weiß Anne nicht – und auch sonst hat sie wenig Ahnung, was eigentlich in ihrer Tochter so vorgeht. ...


2014:
Ein Augenblick Liebe
("Une recontre")
(F)
mit Sophie Marceau, Francois Cluzet
 
Regie: Lisa Azuelos
 
Länge: 81 Min.

Auf einer Party bei einer Buchmesse in Rennes feiert die Schriftstellerin Elsa Santorini (Sophie Marceau) die erfolgreiche Veröffentlichung ihres neuen Romans. Als ihr Verleger, Julien (Arthur Benzaquen), Elsa seinem Freund Pierre (Francois Cluzet) vorstellt, knistert es sogleich zwischen ihnen. Die gemeinsame Mission sich Zigarettenpapier zu besorgen, um einen Joint zu rauchen, scheitert zwar, doch sie verbringen einen amüsanten Abend miteinander. ...

2016:
Dalida
("Dalida")
(F)
mit Sveva Alviti, Jean-Paul Rouve
 
Regie: Lisa Azuelos
 
Länge: 124 Min.

1933 wurde sie in Kairo geboren, 1987 starb sie einen tragischen Tod. Dazwischen lebte Dalida (Sveva Alviti) ein filmreifes Leben, das ihr erstes Konzert im legendären Olympia in Paris 1953 ebenso umfasste wie die Ehe mit Lucien Morisse (Jean-Paul Rouve), dem Leiter des damals neu gegründeten Privatradiosenders Europe 1, den Beginn der Disco-Ära, ihre spirituelle Entdeckungsreise nach Indien oder den weltweiten Erfolg von "Gigi l’amoroso" 1974. ...


2019:
Ausgeflogen
("Mon bebe")
(F)
mit Sandrine Kiberlain, Thais Alessandrin
 
Regie: Lisa Azuelos
 
Länge: 87 Min.

Die charmante und lebensfrohe Héloïse (Sandrine Kiberlain) lebt mit ihren drei Kindern Jade (Thais Alessandrin), Theo (Victor Belmondo) und Lola (Camille Claris) in einem der prachtvollen Häuser entlang der Pariser Boulevards und betreibt ein gut gehendes Restaurant. Aber um das Gleichgewicht zwischen Job und Familie zu halten, muss sich die alleinerziehende Mutter mit ihrer ganzen Energie einbringen, was nicht immer ganz einfach ist. Franck, der Vater ihrer Kinder (Yvan Attal), hat sich schon v...

2023:
Das Zimmer der Wunder
("La chambre des merveilles")
(F)
mit Alexandra Lamy, Muriel Robin
 
Regie: Lisa Azuelos
 
Länge: 94 Min.

Thelma Carrezs 'Alexandra Lamy) Leben verändert sich schlagartig als ihr Sohn Louis (Hugo Questel) beim Skaten angefahren wird und ins Koma fällt. Die Ärzte machen ihr wenig Hoffnung, doch Thelma ist entschlossen, Louis zu retten und geht dafür eine völlig verrückte Wette ein. Louis hat "Dinge, die man vor dem Ende der Welt tun sollte" in sein Tagebuch geschrieben und genau diese Teenager-Träume verwirklicht Thelma jetzt für ihn. Sie hofft, dass er, wenn sie ihm anschließend davon erzählt, aus d...


© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher