DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 29.10.2001

ab 30.10.:
Der Stern von Afrika
(D, 1956)
mit
Joachim Hansen, Hansjörg Felmy
 
Regie: Alfred Weidenmann
 
Länge: 107 Min.

Berlin 1939: Noch ahnen die Freunde Robert Franke (Hansjörg Felmy) und Hans-Joachim "Jochen" Marseille (Joachim Hansen), beide begeisterte Flieger in der Luftwaffe, nicht, dass der Krieg direkt vor der Tür steht. Aber schon bald holt die Wirklichkeit ein – für Robert, der dem Leichtfuß Jochen schon oft die Karriere gerettet hat, heißt es, Frau Marianne (Lore Hartling) zu verlassen, denn ihr Geschwader wird nach Afrika verlegt. Jochen fällt das ungebunden deutlich leichter und er wird auch gleich...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  14.99 EUR
ab 01.11.:
Anna und der König
(USA, 1999)
mit
Jodie Foster, Chow Yun-Fat
 
Regie: Andy Tennant
 
Länge: 148 Min.

Die Britin Anna Leonowens (Jodie Foster) reist mit ihrem kleinen Sohn Louis (Tom Felton) nach Siam. Anna glaubt, König Mongkut (Chow Yun-Fat) habe sie für den Unterricht des Kronprinzen Chulalongkorn (Keith Chin) engagiert. Tatsächlich umfasst ihre Unterrichtsklasse sämtliche 58 Kinder, die dem König von seinen 23 Ehefrauen und 42 Konkubinen geboren wurden. Kein Wunder, dass die spröde Britin den als gottähnlich verehrten Herrscher für einen unzivilisierten Heiden hält. Auch Mongkut und sein Ver...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.27 EUR

ab 01.11.:
Edward mit den Scherenhänden
(USA, 1990)
mit
Johnny Depp, Winona Ryder
 
Regie: Tim Burton
 
Länge: 104 Min.

Stockkonservativ ist die "Avon"-Beraterin Peg (Dianne Wiest). So gruselt sie sich auch fast ein bisschen als sie eines Tages ein altes Schloss besuchen will. Dort wird ihr zwar nicht geöffnet, die Tür ist allerdings nicht verschlossen. Sie trifft ein und findet Edward (Johnny Depp), ein seltsames, offensichtlich künstlich erschaffenes Wesen, nahezu ein Mensch, allerdings mit riesigen Scheren statt Händen. Sein Erschaffer (Vincent Price) war gestorben, ehe er sein "Werk" vollenden konnte. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  5.90 EUR

  Blu-Ray:  9.35 EUR
ab 01.11.:
Explosiv - Blown Away
(USA, 1994)
mit
Tommy Lee Jones, Jeff Bridges
 
Regie: Stephen Hopkins
 
Länge: 121 Min.

Anfang der 1970er Jahre kämpften Jimmy Dove (Jeff Bridges) und Ryan Gaerity (Tommy Lee Jones) in Irland Seite an Seite für die Sache der IRA. Doch als Gaerity eines Tages bei einem Bombenattentat mehrere unschuldige Menschen opferte, verpfiff ihn Dove an die Polizei. Gaerity wanderte in den Knast und Dove selbst konnte sich in die USA absetzen. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  14.97 EUR

ab 01.11.:
Red Corner - Labyrinth ohne Ausweg
(USA, 1997)
mit
Richard Gere, Bai Ling
 
Regie: Jon Avnet
 
Länge: 122 Min.

Der US-Anwalt Jack Moore (Richard Gere), ein "Star seiner Zunft", ist im Auftrag einer großen amerikanischen Firma nach China gereist, um dort den ersten Kooperations-Vertrag über einen Kommunikationssatelliten zwischen den beiden Großmächten auszuhandeln. Der Deal gelingt und Moore begeht den Abend mit einer feucht-fröhlichen Feier gemeinsam mit dem attraktiven Model Hong Ling (Jessey Meng). Als Moore aber am nächsten Morgen völlig schlaftrunken aufwacht, findet er seine chinesische "Gespielin"...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  19.85 EUR
ab 01.11.:
Wieder allein zu Haus'
(USA, 1997)
mit
Alex Linz, Olek Krupa
 
Regie: Raja Gosnell
 
Länge: 90 Min.

Fast sechs Jahre hatten wir Ruhe vor dem kleinen Kevin, der - unterstützt von Macaulay Culkins nervtötenden Schreien - Einbrecher (und auch so manchen Kinobesucher) zur Verzweiflung trieben. Beim dritten Teil ist nun alles anders: Chris Columbus hat die Regie abgegeben und "Kevin" heißt auch nicht mehr Kevin. Macaulay Culkin musste die Rolle aus "Altersgründen" abgeben und wurde durch den achtjährigen Alex Linz ("Tage wie dieser...") ersetzt. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  21.28 EUR

 

Neu auf DVD ab 22.10.2001Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 05.11.2001

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 20.08.2019

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher