FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

A Night At The Roxbury - Plakat zum Film

A NIGHT AT THE ROXBURY

("A Night At The Roxbury")
(USA, 1998)

Regie: John Fortenberry
Film-Länge: 82 Min.
 
"A Night At The Roxbury" auf DVD bestellen
DVD:  21.90 EUR
  


 Kino-Start:
 08.07.1999

 DVD/Blu-ray-Start:
 01.01.2003

 Pay-TV-Start:
 21.03.2001

 Free-TV-Start:
 23.08.2002

"A Night At The Roxbury" - Handlung und Infos zum Film:


"Was geht ab?" - mit diesem wahnsinnig originellen Satz versuchen die Brüder Steve (Will Ferrell) und Doug Butabi (Chris Kattan) eine Frau nach der anderen aufzureißen - und handeln sich eine Abfuhr nach der anderen ein. Was die beiden aber nicht allzu sehr zu stören scheint, denn das Leben hat ja noch andere schöne Seiten zu bieten. Schließlich sind die beiden glückliche Verkäufer im Seidenblumenladen ihres Vaters Kamehl (Dan Hedaya). Trotzdem: Ein Zeil ist den beiden Butabi-Brüdern im Leben geblieben: Sie wollen einmal ins "Roxbury", dem In-Club L.A.'s, das sie bisher nur vom Vor-der-Türe-Stehen kannten.

Da kommt ihnen eines Tages der Zufall zur Hilfe: Sie werden in einen kleinen Autounfall mit dem Schauspieler Richard Grieco, der sich hier selbst spielt, verwickelt, und der lädt sie schuldbewusst ins "Roxbury" ein. Dort lernen sie den einflussreichen Clubbesitzer Mr. Zadir (Chazz Palminteri mit einem Cameo-Auftritt) kennen, dem sie ihre Idee eines "Open Air-Clubs" vorstellen wollen. Dadurch halten die beiden Bar-Miezen Cambi (Elisa Donovan) und Vivica (Gigi Rice) für gute (und reiche) Freunde von Zadir und wollen den beiden Brüdern eine unvergessliche Nacht bereiten. Das Glück scheint den beiden Verlierern nun auf der ganzen Linie gewogen zu sein...

Die beiden Butabi-Brüder entstammen als "Jungs aus dem Roxbury" der US-Comedy "Saturday Night Live". Auch dort baggern sie vergeblich Frauen an -allerdings pantomimisch. Ihr Humor funktioniert allerdings auch mit Worten, wenngleich ihnen in Deutschland natürlich der "Kult"-Status fehlt. Einige Szenen wirken dann auch etwas albern und platt, insgesamt hat "A Night At The Roxbury" durch seine nur 82 Minuten Laufzeit allerdings doch eine recht gute Trefferquote.


Die Redaktions-Wertung:60 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.009 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum