FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Des Teufels General - Plakat zum Film

DES TEUFELS GENERAL

(D, 1955)

Regie: Helmut Käutner
Film-Länge: 117 Min.
 
"Des Teufels General" auf DVD bestellen
DVD:  9.41 EUR
  


 Kino-Start:
 23.02.1955

 DVD/Blu-ray-Start:
 02.09.1999

"Des Teufels General" - Handlung und Infos zum Film:


Noch nie konnte Flieger-General Harras (Curd Jürgens) den Nazis besondere Sympathien entgegenbringen. Im Dezember 1941 hält er den Krieg bereits für verloren. Dies lässt er auch die Nazi-Oberen spüren, was dazu führt, dass auch das Regime ihm kritisch gegenübersteht. Da er jedoch für die technische Leitung der Luftwaffe verantwortlich zeichnet, ist man auf ihn angewiesen.

Nachdem sich jedoch die Pannen und Abstürze häufen, glauben einige an Sabotage und sehen in Harras den Schuldigen. SS-Gruppenführer Schmitz-Lausitz (Viktor de Kowa) setzt sich über seine Bedenken hinweg und gibt gegen seinen Willen einige Maschinen zum Kampfeinsatz frei. Prompt stürzen diese ab, in einer sitzt einer der besten Freunde Harras`. Nun versucht der General selbst herauszufinden, was hier faul ist.

Carl Zuckmayers Bühnenstück über Schuld und Verstrickung in Schuld hatte den Flieger Ernst Udet zum Vorbild, der von den Nazis in den Tod getrieben wurde. Für Regisseur Helmut Käutner und Darsteller Curd Jürgens war es - der auch internationale - Durchbruch. Jürgens bekam als bester Hauptdarsteller den "Goldenen Löwen" der Biennale in Venedig.


Die Redaktions-Wertung:55 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.08.2003


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.709 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum