FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Die nackte Kanone - Plakat zum Film

DIE NACKTE KANONE

("The Naked Gun: From The Files Of Police Squad")
(USA, 1988)

Regie: David Zucker
Film-Länge: 85 Min.
 
"Die nackte Kanone" auf DVD bestellen
DVD:  4.97 EUR
"Die nackte Kanone" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  19.46 EUR
 


 Kino-Start:
 27.04.1989

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.10.2013

"Die nackte Kanone" - Handlung und Infos zum Film:


Lieutenant Frank Drebin (Leslie Nielsen) ist im Auftrag der Gerechtigkeit unterwegs: Als Cop in L.A. will er die Stadt sauber halten - verursacht aber bisweilen mehr Chaos, als er bereinigen kann. Trotzdem ist ihm kein Auftrag zu heiß - er gibt sich nicht mehr mit Ordnungswidrigkeiten zufrieden, er will die Welt retten. Zunächst aber beschäftigt ihn der Mordanschlag auf seinen Partner Nordberg (Ex-Footballer O.J. Simpson) hinter dem offensichtlich der Reeder Vincent Ludwig (Ricardo Montalban) steckt.

Im Verlaufe der Ermittlungen stellt Drebin allerdings fest, dass es Ludwig nicht auf Nordberg alleine abgesehen hat. Nächstes Ziel seiner üblen Machenschaften ist die britische Königin. Die ist nämlich in Kürze zu Besuch in L.A. Bei einem Baseballspiel, das zu ihren Ehren veranstaltet werden soll, plant Ludwig ein Attentat. Aber nicht mit Drebin - der heftet sich an Ludwigs Fersen - bleibt aber zunächst an den Hacken seiner hübschen Assistentin Jane Spencer (Priscilla Presley) hängen...

Warum erzählen wir eigentlich soviel über die Handlung ... ? Ehrlich gesagt interessiert die bei diesem Film kaum jemanden. Im Vordergrund stehen unzählige Gags, die Regisseur David Zucker und seine "Partners In Crime" und Drehbuch-Co-Autoren Jerry Zucker, Jim Abrahams und Pat Proft unermüdlich aneinander reihen. Sechs Jahre zuvor testete man das Konzept schon in der Fernsehserie "Police Squad" und es funktionierte an beiden Fronten. "Die nackte Kanone" wurde zum Start einer Reihe ("Die nackte Kanone 2 1/2" und "Die nackte Kanone 33 1/3" sollten folgen), die Leslie Nielsen im fortgeschrittenen Alter nie dagewesene Popularität bescherte.


Die Redaktions-Wertung:80 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 05.11.2005


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2018 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.3; © 2002 - 2018 by Frank Ehrlacher

   powered by
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.655 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Specials
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum