FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Matilda - Plakat zum Film

MATILDA

("Matilda")
(USA, 1996)

Regie: Danny DeVito
Film-Länge: 93 Min.
 
"Matilda" auf DVD bestellen
DVD:  6.99 EUR
  


 Kino-Start:
 20.03.1997

 DVD/Blu-ray-Start:
 15.05.1998

"Matilda" - Handlung und Infos zum Film:


Eigentlich war Matilda von Anfang an ungewollt: Harry Wurmwald (Danny DeVito) hatte doch schon einen Sohn, der später sein Geschäft übernehmen konnte, was soll er da noch mit einer Tochter? Auch seine Frau Zinnia (Rhea Pearlman, auch im wirklichen Leben Danny DeVitos Frau) bringt der kleinen Matilda (Mara Wilson) wenig Aufmerksamkeit entgegen. So entgeht es den beiden auch, dass Matilda bereits mit 4 Jahren lesen kann und auch ansonsten recht hochbegabt ist und sich in die Welt der Literatur flüchtet. Um wenigstens etwas Beachtung zu finden, verlegt die Kleine sich darauf, ihren Eltern Streiche zu spielen: Sie vertauscht die Haarwasser der beiden und schmiert den Hut ihres Vaters mit Leim ein. Ganz nebenbei entwickelt sie noch übersinnliche Fähigkeiten: Nur durch ihren Blick kann sie Dinge bewegen und so zum Beispiel ihrem Vater die Tür vor der Nase "zugucken".

Endlich schafft sie es, in die Schule gehen zu dürfen. Diese hatte Matilda sich allerdings völlig anders vorgestellt. Ihre Lehrerin, die tyrannische Agatha Knüppelkuh (Pam Ferris), ist auf Kinder überhaupt nicht gut zu sprechen und als ehemalige Olympiateilnehmerin im Hammerwerfen wirft sie auch schon 'mal eines vor Wut aus dem Fenster. Hoffnung für Matilda gibt es da nur in der Person von Fräulein Honig (Embeth Davidtz), die genau ihrem Idealbild einer Lehrerin entspricht.

Nach "James und der Riesenpfirsisch" wurde mit "Matilda" ein weiteres der etwas skurrilen Kinderbücher von Roald Dahl verfilmt. Dabei gelang Hauptdarsteller und Regisseur Danny DeVito eine leichte und unbeschwerte Familienkomödie. Allein die märchenhafte Erzählerstimme aus dem "Off" sorgt für die entsprechende Grundstimmung. Ausgezeichnet: Mara Wilson, die schon in "Das Wunder von Manhattan" brillierte.


Die Redaktions-Wertung:70 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.021 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum