FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

Pinocchio - Plakat zum Film

PINOCCHIO

("Pinocchio")
(USA, 1940)

Regie: Ben Sharpsteen, Hamilton Luske
Film-Länge: 87 Min.
 
"Pinocchio" auf DVD bestellen
DVD:  13.04 EUR
"Pinocchio" auf Blu Ray bestellen
Blu-ray:  15.80 EUR
 


 Kino-Start:
 23.03.1951

 DVD/Blu-ray-Start:
 19.03.2009

"Pinocchio" - Handlung und Infos zum Film:


Schreinermeister Gepetto ist stolz auf sein Tagwerk: Die Marionette, die er soeben geschnitzt hat, findet er besonders gelungen. Nur einen Wunsch hat er noch, als er sich zusammen mit seiner Katze Figaro zu Bett begibt: Er wünscht sich so sehr, dass sein kleiner Pinocchio ein richtiger Junge sein würde. Dem Manne kann geholfen werden, denn just in dieser Nacht kommt eine Fee vorbei, die dem alten Gepetto einen Gefallen tun will und Pinocchio zum Leben erweckt. Zufällig dabei ist Jiminy Grille, die sich das Haus von Gepetto als ruhige Schlafstätte für die Nacht ausgesucht hat und nun die Ehre bekommt, das Gewissen des kleinen Jungen zu werden.

Gepetto traut seinen Augen kaum, als er sieht, dass sein Wunsch wahr geworden ist. Aber er denkt auch direkt an das praktische: Sein neugewonnener Sohn muss am nächsten Tag direkt zur Schule gehen. Allerdings lauern da auch die ersten Gefahren, in Form eines Fuchses, der Pinocchio als "Künstler" an das Marionettentheater von Stromboli verkaufen will. Obwohl Gewissen Jiminy den Jungen warnt, kann er das schlimmste nicht verhindern: Pinocchio wird zwar ein Star in Strombolis Theater, aber nach der Vorstellung in einen Käfig eingesperrt. Und währenddessen macht sich Gepetto zu Hause Sorgen um seinen Jungen...

Als zweiten abendfüllenden Spielfilm nach "Schneewittchen" verfilmten die "Walt Disney"-Studios 1940 das berühmte Kinderbuch von Carlo Collodi. Das Ergebnis ist ein wiederum sehr sehenswerter Film, der damals tricktechnisch neue Maßstäbe setzte. Hervorstechend waren bei "Pinocchio" vor allem die Songs, einer von ihnen, "When You Wish Upon A Star", wurde dann auch mit dem "OSCAR" ausgezeichnet. In der erst nach dem Zweiten Weltkrieg entstandenen deutschen Synchronisation wissen Harald Juhnke und Georg Thomalla als Jiminy zu überzeugen.


Die Redaktions-Wertung:75 %

     2 Oscar®s 1941:

  • Musik (Original): Leigh Harline, Paul J. Smith, Ned Washington
  • Song: When You Wish Upon A Star, Musik: Leigh Harline, Text: Neil Washington

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(9.021 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum