FilmstreifenFilm - InfoFilmstreifen

The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel - Plakat zum Film

THE BIRDCAGE - EIN PARADIES FüR SCHRILLE VöGEL

("The Birdcage")
(USA, 1995)

Regie: Mike Nichols
Film-Länge: 119 Min.
 
"The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel" auf DVD bestellen
DVD:  7.97 EUR
  


 Kino-Start:
 16.05.1996

 DVD/Blu-ray-Start:
 04.09.2006

"The Birdcage - Ein Paradies für schrille Vögel" - Handlung und Infos zum Film:


Willkommen im "Birdcage", dem "In"-Nachtclub von South Beach - zumindest was den homosexuellen Teil der Bevölkerung betrifft. Die freuen sich, wenn sie zu Rhythmen von "Sister Sledge" das Tanzbein und mehr schwingen dürfen; und sie freuen sich, wenn "Starina" (Nathan Lane) auftritt, der Star des Clubs, der mit seiner "One Man/Woman Show" jeden Abend wieder zu begeistern weiß. Jenseits der Bühne heißt die Diva Albert und ist seit Jahren in festen Händen - in denen von Armand Goldman (Robin Williams), Besitzer des "Birdcage".

Mit im Männer-Haushalt lebt Val (Dan Futterman), Armands Sohn und Ergebnis eines heterosexuellen Fehltritts. Aber der ist irgendwie aus der Art geschlagen: Er liebt ausschließlich Frauen und insbesondere Barbara Keeley (Calista Flockhart), die er nun auch heiraten möchte. So weit, so gut - wäre Barbara nicht die Tochter eines ultrakonservativen Senators (Gene Hackman), der dringend gute Publicity braucht, und sich weitere Skandale nicht leisten kann. Als er und seine Frau Louise (Dianne Wiest) sich daher zum Besuch bei Vals "Eltern" ankündigen, dürfen sie keinesfalls erfahren, dass der Schwiegersohn in spe bei einem homosexuellen Pärchen aufgewachsen ist...

1978 brachte Edouard Molinaro "Ein Käfig voller Narren", so der deutsche Originaltitel, zum ersten Mal ins Kino. Ausgerechnet Mike Nichols ("Die Reifeprüfung") wagte sich auf das für ihn eher ungewohnte Terrain der Komödie - mit der Vollkaskoversicherung Robin Williams als Hauptdarsteller. Der macht seine Sache dann auch gut - allerdings fehlen dem Remake in einigen Teilen der Schwung und die Spielfreude, die die Vorlage auszeichneten. Ergebnis: Unentschieden.


Die Redaktions-Wertung:65 %

Autor/Bearbeitung: Frank Ehrlacher

Update: 31.01.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

 
© 1996 - 2019 moviemaster.de

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher

   
   Moviemaster Logo

Anzeige


Filmtitel suchen
(8.975 Filme/DVDs)   

Person suchen
Neu im Kino
Neu auf DVD / Blu-ray
Neu im Pay-TV
Neu im TV
Film-Lexikon
Alle OSCAR®-Gewinner
Film-Suchmaschine
Film-Charts
Impressum