FILMOGRAPHIE
GEORGE ROY HILL (REGISSEUR)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1966:
Modern Millie
("Thoroughly Modern Millie")
(USA)
mit Julie Andrews, Mary Tyler Moore
 
Regie: George Roy Hill
 
Länge: 152 Min.

Millie Dillmount (Julie Andrews) ist - wie der Titel schon sagt - eine durch und durch moderne Frau. Heiraten ist für sie keine Frage des Liebes, sondern eine Entscheidung des Geldbeutels. So will sie sich auch einen Job als Sekretärin bei einem Chef suchen, den sie kurzfristig heiraten kann. Dafür hat sie sich zunächst in einem preiswerten Hotel bei der dubiosen Mrs. Meers (Beatrice Lillie) eingemietet, wo sie auch die unerfahrene Miss Dorothy Brown (Mary Tyler Moore) kennen lernt, die offensic...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  4.85 EUR
1968:
Zwei Banditen
("Butch Cassidy And The Sundance Kid")
(USA)
mit Paul Newman, Robert Redford
 
Regie: George Roy Hill
 
Länge: 103 Min.

Butch Cassidy (Paul Newman) und Sundance Kid (Robert Redford) waren zwei Edelräuber im ach-so-wilden Westen. Allerdings waren die beiden Ganoven der sympathischeren Sorte. Zwar ist auch vor ihnen keine Bank und kein Geldtransport sicher, aber sie haben immer noch einen Scherz auf den Lippen und Banken fanden sie früher ohnehin "einladender". Ihr neuester Coup ist ein Überfall auf den legendären "Union Pacific Express". ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.49 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1973:
Der Clou
("The Sting")
(USA)
mit Paul Newman, Robert Redford
 
Regie: George Roy Hill
 
Länge: 129 Min.

Kleine Gaunereien unter Gaunern gehörten im Amerika der 1930er Jahre zum Alltag. So dachten sich auch die beiden Kleinganoven Johnny Hooker (Robert Redford) und Luther Coleman (Robert Earl Jones) nichts, als sie einen "Kollegen" um ein paar tausend Dollar "erleichtern". Was sie aber nicht wissen: Der war ein Kurier des mächtigen Gangsterbosses Doyle Lonnegan (Robert Shaw) - und der versteht überhaupt keinen Spaß, wenn man in seinen Revieren wildert. So setzt er einen Profi-Killer auf die beiden...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  17.99 EUR
1979:
Ich liebe dich - I Love You - Je t'aime
("A Little Romance")
(USA)
mit Laurence Olivier, Diane Lane
 
Regie: George Roy Hill
 
Länge: 110 Min.

Die 13-jährige Amerikanerin Lauren (Diane Lane) ist mit ihren Eltern Richard (Arthur Hill), Manager einer bedeutenden Firma, und Kay King (Sally Kellerman), einer Schauspielerin, nach Paris gezogen. Als sie ihrer Mutter bei Dreharbeiten zuschaut, läuft ihr der gleichaltrige Daniel (Theolonious Bernard) über den Weg. Beide sind sehr belesen und unterhalten sich eine Zeit lang angeregt miteinander. Sie wollen sich eine Woche später wieder treffen. Dabei begegnet ihnen durch einen Zufall Julius (La...

Die Redaktions-Wertung:80 %

1982:
Garp und wie er die Welt sah
("The World According To Garp")
(USA)
mit Robin Williams, Glenn Close
 
Regie: George Roy Hill
 
Länge: 131 Min.

Obwohl sie mit Männern nicht viel am Hut hat, wünscht sich Jenny Fields (Glenn Close) unbedingt ein Kind. Aber wozu ist sie Krankenschwester: Ein sterbender Bomberpilot ist immer noch als Samengeber gut und so wird sie 1944 schwanger. T.S. Garp (Robin Williams) nennt sie das Kind, das auf so ungewöhnliche Weise seinen Lebensweg begonnen hat, und dessen weiterer Lebensweg sich auch alles andere als normal abzeichnet. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  14.25 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 02.07.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher