FILMOGRAPHIE
LADISLAO VAJDA (REGISSEUR)

2Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1958:
Es geschah am hellichten Tag
("El cebo")
(CH/D/E)
mit Heinz Rühmann, Gert Fröbe
 
Regie: Ladislao Vajda
 
Länge: 99 Min.

In einem kleinen Dorf in der Schweiz wird die kleine Gritli Moser als Opfer eines Sexualverbrechens ermordet aufgefunden. Es ist der bislang letzte Fall in einer Reihe von Mädchenmorden. Kurz später wird der Landstreicher Jaquier (Michel Simon) als Mörder verhaftet und erhängt sich kurz darauf in seiner Gefängniszelle. Die Justiz will damit den Fall zu den Akten legen - nicht aber Kommissar Matthäi (Heinz Rühmann). Er ist überzeugt, dass der Psychopath noch frei herumläuft. ...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  12.99 EUR
1959:
Ein Mann geht durch die Wand
(D)
mit Heinz Rühmann, Hubert von Meyerinck
 
Regie: Ladislao Vajda
 
Länge: 99 Min.

Buchsbaum (Heinz Rühmann) ist ein "Beamter 3. Klasse" im Finanzamt. Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass es insgesamt 7 Klassen gibt, meint er selbst. Allerdings ist er eigentlich für den Job viel zu gutmütig. Seine Mahnschreiben ähneln mehr höflichen Bittbriefen. Sein bisheriger Vorgesetzter fand das auch ganz o.k., plötzlich gibt es aber einen neuen Chef namens Pickler (Hubert von Meyerinck) und der hat für Buchsbaums Art überhaupt kein Verständnis. Nachdem er ihn 2 Mal ermahnt hat, versetzt...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  :  48.00 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 23.09.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher