FILMOGRAPHIE
ROBERT ALDRICH (REGISSEUR)

3Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1962:
Was geschah wirklich mit Baby Jane?
("Whatever Happened To Baby Jane ?")
(USA)
mit Bette Davis, Joan Crawford
 
Regie: Robert Aldrich
 
Länge: 132 Min.
1964:
Wiegenlied für eine Leiche
("Hush ... Hush, Sweet Charlotte")
(USA)
mit Bette Davis, Olivia de Havilland
 
Regie: Robert Aldrich
 
Länge: 133 Min.

37 Jahre ist es her, dass John Mayhew (Bruce Dern), der Liebhaber von Charlotte (Bette Davis) auf grausame Weise umgebracht wurde. Die Leute im Dorf halten seitdem Charlotte für die Mörderin, sie selbst lastet die Tat ihrem Vater an, der sich nie damit abfinden konnte, dass John noch verheiratet war. ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

1966:
Das dreckige Dutzend
("The Dirty Dozen")
(USA/GB/E)
mit Lee Marvin, John Cassavetes
 
Regie: Robert Aldrich
 
Länge: 143 Min.

1944 gegen Ende des Zweiten Weltkriegs planen die US-Militärs ein Himmelfahrtskommando: Ein Schloß in Frankreich, das der deutschen Wehrmacht als Quartier dient, soll eingenommen und gesprengt werden, um die Invasion der Alliierten gebührend vorzubereiten. Die Leitung dieses Unternehmens überträgt man dem eigentlich schon aussortierten Major Reisman (Lee Marvin), als Ausführende bekommt er zwölf Häftlinge zugeteilt, die zu lebenslanger Haft oder gar zum Tode verurteilt sind und für die ein Gelin...

Die Redaktions-Wertung:75 %

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 18.06.2024


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher