FILMOGRAPHIE
VICTOR FLEMING (REGISSEUR)

5Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1927:
Der Weg allen Fleisches
("The Way Of All Flesh")
(USA)
mit Emil Jannings, Belle Bennett
 
Regie: Victor Fleming
 
Länge: 94 Min.


1937:
Manuel
("Captains Courageous")
(USA)
mit Spencer Tracy, Lionel Barrymore
 
Regie: Victor Fleming
 
Länge: 115 Min.

Harvey Cheyne (Freddie Bartholomew) ist ein ziemlich verwöhnter Bengel - und das kommt nicht von ungefähr: Seine Mutter ist früh gestorben und sein Vater (Melvyn Douglas), ein erfolgreicher und offensichtlich begüterter Unternehmer, versucht ihm jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Das führt allerdings dazu, dass Harvey glaubt, sich alles herausnehmen zu können. Als er versucht, seinen Geschichtslehrer mit 50 Dollar zu bestechen, um eine leichtere Prüfung zu bekommen, platzt auch seinem Schuldi...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  39.99 EUR

1939:
Der Zauber von Oz
("The Wizard Of Oz")
(USA)
mit Judy Garland, Frank Morgan
 
Regie: Victor Fleming
 
Länge: 107 Min.

Dorothy (Judy Garland) läuft mit ihrem Hund die Landstraße entlang. Sie ist auf der Flucht vor der bösen Nachbarin Miss Gulch (Margaret Hamilton), die Toto mit dem Stock geschlagen hat. Zuhause angekommen, berichtet Dorothy empört Tante Emily (Clara Blandick) und Onkel Henry (Charley Grapewin), mit denen sie zusammen lebt seit ihre Eltern gestorben sind. Doch die Beiden haben so viel zu tun, dass sie sich um derartige Dinge nicht kümmern können. Auch die Farmarbeiter schenken ihr keine Aufmerksa...


  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  37.66 EUR
1939:
Vom Winde verweht
("Gone With The Wind")
(USA)
mit Vivien Leigh, Clark Gable
 
Regie: Victor Fleming
 
Länge: 230 Min.

Es war einmal vor langer, langer Zeit, als gerade in den Vereinigten Staaten der Bürgerkrieg tobte, da lebte ein Mädchen, das war wunderschön von Gestalt und hörte auf den Namen Scarlett O'Hara (Vivien Leigh). Das Mädchen wuchs auf der Farm Tara wohlbehütet heran und ihre Eltern hatten dafür gesorgt, dass es ihr an nichts mangele. Als es aber an der Zeit war, dass Scarlett sich verlieben solle, erwählte ihr Herz den jungen Ashley Wilkes (Leslie Howard). Dieser aber hatte sein Herz schon seiner C...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  24.80 EUR

  Blu-Ray:  8.45 EUR

1948:
Johanna von Orleans
("Joan Of Arc")
(USA)
mit Ingrid Bergman, Jose Ferrer
 
Regie: Victor Fleming
 
Länge: 140 Min.

Jean d'Arc (Ingrid Bergman) wurde Anfang des 15. Jahrhunderts in Domremy, einem kleinen Dorf in Lothringen, geboren. Sie war ein gottesfürchtiges Mädchen und hörte irgendwann die Stimmen von Heiligen, die ihr prophezeiten, dass sie Frankreich von der Besatzung der Engländer erretten könnte. Sie bat ihren Onkel sie mit zu Robert de Baudricourt (George Coulouris), dem königlichen Verwalter der Gegend, zu nehmen, damit sie bei ihm um eine Audienz beim "Dauphin", dem Kronprinzen und späteren Kaiser...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  51.78 EUR

© 1996 - 2021 moviemaster.de

 
Stand: 23.01.2021


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2021 by Frank Ehrlacher