DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 16.07.2001

ab 17.07.:
Boys, Girls And A Kiss
(USA, 2000)
mit
Freddie Prinze jr., Claire Forlani
 
Regie: Robert Iscove
 
Länge: 94 Min.

Schon als Zwölfjährige war es bei Jennifer (Claire Forlani) und Ryan (Freddie Prinze jr.) Abneigung auf den ersten Blick. Im Flugzeug trafen sie sich zum ersten Mal: Ryan drückte sich vor Angst tief in den Sessel und Jennifer nutzte die Gelegenheit, um mit ihrer Tapferkeit zu prahlen. Vier Jahre später laufen sich die beiden an der Highschool wieder über den Weg. Jennifer erinnert Ryan daran, wie lächerlich er damals gewirkt hat. Als sie sich ein Jahr später auf dem College erneut begegnen, ist ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  16.95 EUR
ab 19.07.:
Frauen lügen nicht
(D, 1996)
mit
Jennifer Nitsch, Dominique Horwitz
 
Regie: Michael Juncker
 
Länge: 91 Min.

Als die Geschichte begann, waren die beiden Hauptakteure, die Freundinnen Marie (Jennifer Nitsch) und Hannah (Martina Gedeck) noch gar nicht vor Ort: In einem sonnigen Urlaubsort in Italien schüttet der ungeschickte Kellner Xavier Martin (Dominique Horwitz) Dr. Xavier Gruber (Peter Sattmann) eine Portion Rotwein über das (vorher) blütenweiße Hemd. Dem Kellner ist das peinlich und er gibt dem Doc seine Visitenkarte, damit er ihm die Rechnung für die Reinigung schicken könne... ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  1.57 EUR

ab 19.07.:
Keiner liebt mich
(D, 1994)
mit
Maria Schrader, Michael von Au
 
Regie: Doris Dörrie
 
Länge: 104 Min.

Torschlusspanik bei Fanny Fink (Maria Schrader): Die Flughafenangestellte wird in Kürze 30 und hat immer noch nicht den Mann fürs Leben gefunden. Auch die Heiratsvermittlung bleibt erfolglos, Fanny ist verzweifelt. Da trifft sie im Aufzug ihres Hochhauskomplexes den skurrilen Orfeo de Altamar (Pierre Sanoussi-Bliss), der sich als Hellseher ausgibt und Fanny prophezeit, dass der richtige in Kürze kommt. Sie werde ihn an der Zahl 23 erkennen. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  8.88 EUR
ab 19.07.:
St. Pauli Nacht
(D, 1999)
mit
Benno Fürmann, Armin Rohde
 
Regie: Sönke Wortmann
 
Länge: 100 Min.

Alles war alles nur ein riesiger Zufall: Johnny (Benno Fürmann) hatte sich nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis ernsthaft vorgenommen, ein besserer Mensch zu werden. Mit seiner Freundin Steffi (Doreen Jacobi) wollte er ein sogenanntes "bürgerliches Leben" führen. Wäre da nicht der Postbote Manfred (Armin Rohde), der ihn in einem Tobsuchtsanfall auf die Straße holt - wo das Verhängnis seinen Lauf nimmt... ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  6.71 EUR

 

Neu auf DVD ab 09.07.2001Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 23.07.2001

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 13.11.2019

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher