FILMOGRAPHIE
PENNY MARSHALL (REGISSEUR)

7Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1986:
Jumpin' Jack Flash
("Jumpin' Jack Flash")
(USA)
mit Whoopi Goldberg, Jonathan Pryce
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 105 Min.

Was kann schon so aufregend am Job einer Bankangestellten sein? Tag für Tag sitzt Terry Doolittle (Whoopi Goldberg) vor ihrem Computer und gibt Überweisungen ein. Ihre einzige Freude besteht darin, ab und an mit Kollegen im Ausland zu kommunizieren und ein paar Kochrezepte auszutauschen. Was aber eines Tages auf ihrem Monitor auftaucht, scheint aus einer anderen Küche zu stammen. Ein gewisser "Jumpin' Jack Flash" bittet Terry um Hilfe. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  6.99 EUR
1988:
Big
("Big")
(USA)
mit Tom Hanks, Elizabeth Perkins
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 108 Min.

"Warte bis du groß bist" - diesen Satz muss der kleine Josh Baskin (Tom Hanks) ein paar Mal zu oft gehört haben. Denn er wünscht sich nichts sehnlicher als endlich erwachsen zu werden. Als dann auf dem Kirmesplatz eine Maschine eben jenes verspricht, wirft der kleine Josh sofort eine Münze ein - und siehe da, am nächsten Morgen erwacht der Zwölfjährige im Körper eines 30-jährigen. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  9.97 EUR

1990:
Zeit des Erwachens
("Awakenings")
(USA)
mit Robin Williams, Robert De Niro
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 104 Min.

Ende der 1960er Jahre kommt der Neurologe Dr. Malcolm Sayer (Robin Williams) neu an ein New Yorker Krankenhaus. Seine ganze Aufmerksamkeit gilt bald dem "Garten" - der Abteilung des Hauses, in der die Patienten leben, die an der "Europäischen Schlafkrankheit" Encephalitis Lethargica leiden. Diese Patienten dämmern den ganzen Tag in einer Art Halbschlaf dahin. Eine Chance auf Heilung scheint es nicht zu geben, weshalb sich auch kaum einer der Angestellten mit ihnen beschäftigt. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.99 EUR
1992:
Eine Klasse für sich
("A League Of Their Own")
(USA)
mit Tom Hanks, Geena Davis
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 128 Min.

Der "Zweite Weltkrieg" hatte auch Auswirkungen auf das amerikanische Sport-Leben: Da die meisten Männer an der Front standen, bekam man nicht genügend Akteure für eine Baseball-Liga zusammen. Aber es gibt ja noch das "andere" Geschlecht. Die Funktionäre rufen die erste Frauen-Baseball-Liga ins Leben. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  29.95 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

1994:
Mr. Bill
("Renaissance Man")
(USA)
mit Danny DeVito, Gergory Hines
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 123 Min.

Eben noch ein erfolgreicher Werbetexter, jetzt schon auf dem Arbeitsamt - so ergeht es Bill Rago (Danny DeVito) nachdem er nicht zum ersten Mal einen wichtigen Termin verschwitzt. Auf dem Arbeitsamt hat man nur ein Angebot für ihn: Er soll Ausbilder bei der US-Army werden. Da hat der Akademiker keine Wahl und schmeißt sich an Uncle Sam ran. ...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  31.94 EUR
1996:
Rendezvous mit einem Engel
("The Preacher's Wife")
(USA)
mit Whitney Houston, Denzel Washington
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 124 Min.

Einst war Reverend Henry Biggs (Courtney B. Vance) für seine Gemeinde der Fels in der Brandung, doch mittlerweile hat er den Glauben an sich verloren. Nach einem flehentlichen Hilferuf greift der oberste Vorgesetzte des Predigers höchstpersönlich ein. Frei nach dem Motto "Alles Gute kommt von oben" wild Engel Dudley (Denzel Washington) auf die Erde geschickt. Er solle Henry beistehen und ihm helfen, dessen Glauben wieder aufzurichten. Und so ganz nebenbei schaltet sich Dudley auch noch als Ehebe...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  7.49 EUR

2001:
Unterwegs mit Jungs
("Riding In Cars With Boys")
(USA)
mit Drew Barrymore, Steve Zahn
 
Regie: Penny Marshall
 
Länge: 132 Min.

Schon als Kind träumte Beverly (Drew Barrymore) davon, eine berühmte Schriftstellerin in New York zu werden - aber sie ist auch eine typische Teenagerin: frech, lustig, launisch, rebellisch und verrückt nach Jungs. Doch für eine 15-Jährige wie sie, die aus einer konservativen Kleinstadt stammt und unter einfachen Verhältnissen aufgewachsen ist, stehen die Chancen auf eine Künstlerkarriere selbst in den rebellischen Sechzigern nicht gerade gut. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.95 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 10.08.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher