FILMOGRAPHIE
STEVEN BRILL (REGISSEUR)

6Filme in der Moviemaster®-Datenbank
2000:
Little Nicky
("Little Nicky")
(USA)
mit Adam Sandler, Harvey Keitel
 
Regie: Steven Brill
 
Länge: 91 Min.

In der Hölle hallen die Schreie gequälter Seelen hallen durch die lodernden Flammen. Nur einer hört sie nicht: Little Nicky (Adam Sandler), der jüngste Sohn Satans, der in seinem Zimmer zu lauter Heavy-Metal-Musik Luftgitarre spielt und mit sich und der Unterwelt zufrieden ist - jedenfalls solange, wie ihn seine beiden ruppigen Brüder Adrian (Rhys Ifans) und Cassius (Tiny Lister) in Ruhe lassen und keine derben Scherze mit ihm treiben; wie damals, als Cassius ihm zum Spaß eine Schaufel ins Gesic...


  DVD:  33.30 EUR
2002:
Mr. Deeds
("Mr. Deeds")
(USA)
mit Adam Sandler, Winona Ryder
 
Regie: Steven Brill
 
Länge: 97 Min.

Nachdem der Medien-Mogul Preston Blake (Harve Presnell) gestorben ist, entpuppt sich ausgerechnet Pizzeria-Besitzer Longfellow Deeds (Adam Sandler) als dessen Alleinerbe. Von einem Tag auf den anderen ist der gutmütige und stets freundliche Deeds 40 Milliarden Dollar reicher! Zum ersten Mal in seinem Leben verlässt Deeds deshalb sein idyllisches Heimatdorf Mandrake Falls und fliegt mit dem skrupellosen Geschäftsführer des Blake-Imperiums Chuck Cedar (Peter Gallagher) nach New York. Hier will Ced...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  7.99 EUR

2004:
Trouble ohne Paddel
("Without A Paddle")
(USA)
mit Matthew Lillard, Seth Green
 
Regie: Steven Brill
 
Länge: 95 Min.

Der tödliche Unfall ihres gemeinsamen Freundes Bill und die Beerdigung lassen die Städter Dr. Mott Dan (Seth Green), Jerry Conlaine (Matthew Lillard) und Tom Marshall (Dax Shepard) nach vielen Jahren wieder zusammen kommen. Dabei entdecken sie eine alte Kiste wieder, in der sie als Kinder ihre persönlichen "Schätze" hineingelegt hatten und sich mit einem Blut-Eid geschworen, diese erst wieder zu entnehmen, wenn sie den Schatz des legendären Flugzeugentführers D.B. Cooper gefunden hätten – 200.00...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.61 EUR
2008:
Ein Mann für alle Unfälle
("Drillbit Taylor")
(USA)
mit Owen Wilson, Leslie Mann
 
Regie: Steven Brill
 
Länge: 102 Min.

Die drei Freunde Ryan (Troy Gentile), Wade (Nate Hartley) und Emmit (David Dorfman) haben sich ihren ersten Tag in der neuen High School wahrhaft anders vorgestellt. Ehe sie sich versehen, stehen sie den Attacken zweier stadtbekannter Schulrüpel, die sich den größten Spaß daraus machen, die drei Schwächlinge zu malträtieren, gegenüber. Das lässt das Trio allerdings nicht lange gefallen und begibt sich auf die Suche nach einer Lösung ihres Problems mit den Schulrowdys. Für sie steht fest – sie br...


  DVD:  3.99 EUR

2013:
Movie 43
(USA)
mit Kate Winslet, Hugh Jackman
 
Regie: Elizabeth Banks, Steven Brill, Steve Carr, Rusty Cundieff, James Duffy, Griffin Dunne, Peter Farrelly, Patrik Forsberg, James Gunn, Bob Odenkirk, Brett Ratner
 
Länge: 94 Min.

Als Produzenten von "Movie 43" verweisen Charlie Wessler und Peter Farelly auf das für jeden Kinofan Offensichtliche: "Kentucky Fried Movie". Für beide sei dies ein Film gewesen, der alles revolutioniert habe, was sie im Kino für vorstellbar hielten. Treffender kann man es wohl nicht formulieren: In "Movie 43" bleibt dem Zuschauer gerne mal der Mund offen stehen; entweder weil man für unglaublich hält, was sich die einzelnen Filmemacher auf der Leinwand trauen – oder weil einen explosionsartiges...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR
2014:
Mädelsabend
("Walk Of Shame")
(USA)
mit Elizabeth Banks, James Marsden
 
Regie: Steven Brill
 
Länge: 95 Min.

Für die ehrgeizige Journalistin Meghan Miles (Elizabeth Banks) scheint ein Traum wahr zu werden: der lang ersehnte Job als Nachrichtensprecherin bei einem landesweiten TV-Sender ist in greifbare Nähe gerückt. Als sie jedoch erfährt, dass sie den Karrieresprung nur knapp verpasst und sich auch noch ihr Freund von ihr getrennt hat, beschließt die sonst eher geradlinige, konservative Meghan den Kummer zusammen mit ihren Freundinnen mit einer rauschenden Partynacht zu vergessen – gekrönt von reichli...


  DVD:  7.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 18.09.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher