DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 05.04.2004

ab 05.04.:
Long Walk Home
(AUS, 2002)
mit
Everlyn Sampi, Tianna Sansbury
 
Regie: Phillip Noyce
 
Länge: 94 Min.

Perth, Australien, 1931: Mr. A.O. Neville (Kenneth Branagh), "Chief Protector of Aborigines" in West-Australien, hält im Kreise angesehener Frauen der weißen Gesellschaft einen Vortrag über das Programm der Rassenpolitik, das er seit zehn Jahren beaufsichtigt. Voller Stolz berichtet er, wie Mischlingskinder von ihren Familien getrennt und in Erziehungsheime gebracht werden, wo sie "für ein neues Leben in einer weißen Gesellschaft vorbereitet werden". Die Kinder erhalten vor Ort eine Ausbildung a...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  7.49 EUR
ab 06.04.:
Cowboy Bebop - Der Film
(JPN, 2002)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Shinichiro Watanabe
 
Länge: 110 Min.

Das Jahr 2071. Der coole und stets schläfrige Spike Spiegel, der hünenhafte Jet Black, ein zynischer Ex-Cop, die smarte Faye Valentine, hübsch und spielsüchtig, das ausgeschlafene Computer-Girlie Ed und der hellsichtige Hund Ian sind die Bebop-Crew, Kopfgeldjäger auf dem Mars. Cowboys genannt. In der gigantischen Metropole Alba City, beherrscht von korrupten Politikern, machthungrigen Militärs und Ganoven in feinen Anzügen, kämpfen die „Cowboys“ für klingende Münze um den Fortbestand der Gerecht...


  DVD:  9.95 EUR

ab 06.04.:
Das Medaillon
(HK/USA, 2003)
mit
Jackie Chan, Claire Forlani
 
Regie: Gordon Chan
 
Länge: 90 Min.

Was auf den ersten Blick unspektakulär aussieht, entpuppt sich manchmal als außergewöhnlich. Inspektor Eddie Yang (Jackie Chan) muss das in seiner Heimatstadt Hongkong bei einem Interpol-Einsatz auf den weltweit operierenden Schurken Snakehead (Julian Sands), Vertreter einer uralten Kriegerkaste, schmerzhaft erfahren. Der will ein mysteriöses Medaillon erbeuten, über das ein kleiner Junge in einem Tempel wacht. Das geheimnisvolle Schmuckstück verleiht den Menschen ungeahnte Fähigkeiten und sogar...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  7.45 EUR
ab 06.04.:
Mutters Courage
(D/GB/A, 1995)
mit
Pauline Collins, George Tabori
 
Regie: Michael Verhoeven
 
Länge: 89 Min.

Der Film beginnt wie ein Experiment: Der Dramatiker George Tabori erzählt von der Aufregung, kurz bevor er seine Mutter "wieder sieht". Und so fungiert Tabori auch als Erzähler, wenn uns Regisseur Michael Verhoeven zurückführt in das Deutschland der Nazi-Zeit. Georges Vater Cornelius (Robert Giggenbach) ist bereits nach Auschwitz deportiert worden, seine Mutter Elsa (Pauline Collins) lebt noch im Ghetto von Budapest und schlägt sich durch - bis auch sie eines Tages von zwei Staatspolizisten abge...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  10.49 EUR

ab 07.04.:
Die Blume des Bösen
(F, 2003)
mit
Nathalie Baye, Benoit Magimel
 
Regie: Claude Chabrol
 
Länge: 104 Min.

Die Familie Charpin-Vasseur ist gut situiert, hat ein schönes Haus oder fast schon Anwesen und einen gepflegten Garten, schönes Haus. Sie leben in einem kleinem Ort in der Nähe von Bordeaux, wo Muttter Anne (Nathalie Baye) gerade eine Karriere als Lokalpolitikerin gestartet hat. Ihr Mann Gerard (Bernard Le Coq) ist im Ort angesehener Apotheker. Für beide ist es nicht der erste (Ehe-)Versuch. So setzt die Handlung gerade ein, als sein Sohn François (Benoit Magimel), der in letzter Zeit in Amerika...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  9.09 EUR
ab 08.04.:
Fandango - Members Only
(D, 2000)
mit
Moritz Bleibtreu, Nicolette Krebitz
 
Regie: Matthias Glasner
 
Länge: 103 Min.

Willkommen im "Clubland", der Heimat der durchgeknallten Shirley Maus (Nicolette Krebitz), die von einer Karriere als Model träumt. Ihr Freund Lupo (Richy Müller) ist Chef des besten Clubs der Stadt. Er hat sein Leben und seine Umwelt offensichtlich fest im Griff - wenn auch nicht immer mit ganz lupo - äh, lupenreinen Methoden. Aber er selbst bleibt immer cool - nur Shirley kann ihn richtig aus der Fassung bringen. Selbst als sie mit dem zugekoksten Model-Agenten Jean-Paul (Sebastian Münster), d...

Die Redaktions-Wertung:15 %

  DVD:  8.68 EUR

ab 08.04.:
Ein göttlicher Job
(D, 2001)
mit
Oliver Korittke, Thierry van Werveke
 
Regie: Thorsten Wettcke
 
Länge: 83 Min.

Gott zu sein ist gar nicht so einfach und daher will eigentlich keiner den Job. Auch der aktuelle Erdengott, der Holländer Jonathan (Thierry van Werveke) ist vor 1.000 Jahren nur durch einen üblen Trick von Ex-Gott (Fatih Akin) ans Regieren gekommen. Allerdings hat der Schuhmacher seine Berufung nicht sehr ernst genommen, und sich kaum um das wohl seiner ihm anvertrauten Menschen gekümmert. Doch jetzt, wo seine Amtszeit fast vorbei ist, muss er nur noch eine Aufgabe erledigen, einen Nachfolger f...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  17.81 EUR
ab 08.04.:
Der Himmel kann warten
(D, 2000)
mit
Steffen Wink, Catherine Flemming
 
Regie: Brigitte Müller
 
Länge: 98 Min.

Sie sind seit der Kindheit unzertrennliche Freunde und doch ganz anders. Da ist zu einen Alex (Frank Gierig), still, melancholisch und ein wenig seltsam, und dann ist da Paul (Steffen Wink), Frauenheld und Energiebündel. Beide stehen vielleicht kurz vor ihrem großen Durchbruch, denn sie haben es in die Entausscheidung eines Talentwettbewerbes für angehende Komiker geschafft. Der Gewinner bekommt eine eigene Comedy-Show im Fernsehen. ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  12.95 EUR

ab 10.04.:
Vier Freunde und vier Pfoten - Ein tierisches Abenteuer
(D, 2002)
mit
Alexander Gaul, Kai-Michael Müller
 
Regie: Gabriele Heberling
 
Länge: 76 Min.

Der zehnjährige Robby Matkowski (Kai-Michael Müller) träumt davon, als Pilot vom Nordpol zum Südpol zu fliegen. Zunächst muss er sich aber ganz real an sein neues Zuhause gewöhnen: Mit seinen Eltern (Inga Busch, Karl Kranzkowski) ist er gerade in einen Mietsblock direkt an der Elbe gezogen. Dort freundet er sich mit seinen gleichaltrigen Nachbarn Alexander (Alexander Gaul), Hedwig (Martha Reckers) und Alexanders vierjähriger Schwester Lilly (Nicole Müller) an. Denn die Kinder entdecken sofort, d...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  17.90 EUR

 

Neu auf DVD ab 29.03.2004Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 12.04.2004

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 15.01.2020

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher