FILMOGRAPHIE
DANI LEVY (REGISSEUR)

8Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1995:
Stille Nacht
(D/CH)
mit Maria Schrader, Jürgen Vogel
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 85 Min.

Julia (Maria Schrader) kann sich nicht entscheiden: Eigentlich lebt sie ja mit dem Polizisten Christian (Mark Schlichter) zusammen, was sie aber nicht davon abhält ein recht offenes Verhältnis mit dem Barkeeper Frank (Jürgen Vogel) anzufangen, weil der "im Bett halt einfach besser" ist. Weihnachten hält Christian es nicht mehr aus: Er fährt nach Paris, mietet sich in dem Hotel ein, in dem Julia und er gemeinsame Nächte verbracht haben, und ruft Julia an. Die ist allerdings gerade damit beschäfti...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  DVD:  56.95 EUR
1997:
Meschugge
(D/CH)
mit Maria Schrader, Dani Levy
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 109 Min.

Zwei Geschichten, die zunächst nichts miteinander zu tun haben scheinen: Die Jüdin Lena Katz (Maria Schrader), die schon lange in Amerika lebt, wird zurück nach Deutschland gerufen, weil Antisemiten in der Schokoladenfabrik Ihres Großvaters Eliah Goldberg (Lukas Ammann) einen Brand gelegt haben. Die Zeitungsmeldung über diesen Brand sieht in den USA Ruth Fish (Lynn Cohen) in der Zeitung, die sofort ihren Sohn David (Dani Levy) damit beauftragt, weitere Erkundungen anzustellen - sie glaubt, in ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

2002:
Väter
(D)
mit Sebastian Blomberg, Maria Schrader
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 102 Min.

Wieder einmal hat Marco stöhnt Marco Krieger (Sebastian Blomberg) verschlafen - und das ausgerechnet an dem Tag, an dem der Architekt seine erste große Projekt-Präsentation machen sollte; einer der wichtigsten in seiner bisherigen Laufbahn. Das ganz alltägliche Chaos setzt ein im Haus der Kriegers: Melanie (Maria Schrader), Marcos Frau, ist Lehrerin, und ganz auf die Schnelle versorgt sie den sechsjährigen Benny (Ezra Valentin Lenz), ihren gemeinsamen Sohn. Zwischen Tür und Angel bittet sie Marc...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  8.94 EUR
2004:
Alles auf Zucker!
(D)
mit Hannelore Elsner, Henry Hübchen
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 90 Min.

Jakob Zuckermann (Henry Hübchen) ein Jude? "Mit dem Club habe ich nichts zu tun", verkündet "Jaeckie" Zucker voller Inbrunst. Doch da irrt er sich. Denn dem zu DDR-Zeiten beliebten Sportreporter und Lebemann steht das Wasser bis zum Hals: Der Gerichtsvollzieher droht mit Knast und seine Frau Marlene (Hannelore Elsner) mit Scheidung. Für den gewitzten Billardspieler gibt es nur noch eine Hoffnung: Das mit 100.000 € dotierte "European Pool Turnier". ...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  11.97 EUR

2006:
Mein Führer - Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler
(D)
mit Helge Schneider, Ulrich Mühe
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 89 Min.

Dezember 1944: Der totale Krieg ist so gut wie total verloren. Das weiß so ziemlich jeder im Deutschen Reich – jeder? Nein, nicht ganz, denn im Führerbunker in Berlin verweigern sich einige Herren dieser Einsicht. Und Propagandaminister Dr. Joseph Goebbels (Sylvester Groth) will es noch einmal wissen: Am Neujahrstag soll Adolf Hitler (Helge Schneider), der "Führer", mit einer kämpferischen Rede die Massen begeistern. Das Ganze hat nur einen Haken: Der Führer kann nicht. Krank und depressiv meide...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  13.13 EUR
2009:
Deutschland 09
(D)
mit Dani Levy, Denis Moschitto
 
Regie: Fatih Akin, Wolfgang Becker, Sylke Enders, Dominik Graf, Romuald Karmakar, Nicolette Krebitz, Isabelle Stever, Hans Steinbichler, Tom Tykwer, Hans Weingartner, Christoph Hochhäusler, Dani Levy, Angela Schanelec
 
Länge: 152 Min.

Über 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, 40 Jahre nach dem studentischen Aufbruch 1968, 30 Jahre nach dem "Deutschen Herbst"“ 1977, 20 Jahre nach dem Fall der deutsch-deutschen Grenze 1989 und mitten im gesellschaftlichen Umbruch der "Agenda 2010" auf dem Weg in die globalisierte Welt des 21. Jahrhunderts, findet sich eine Gruppe von Kino-Regisseurinnen und Regisseuren aus Deutschland zusammen, um aus ihren individuellen Blickwinkeln ein Panoramabild der gesellschaftlichen und politis...


  DVD:  11.16 EUR

2010:
Das Leben ist zu lang
(D)
mit Markus Hering, Meret Becker
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 87 Min.

Keine Krise ist so verhängnisvoll, überwältigend und ungerecht, wie die von Alfi Seliger (Markus Hering). Der jüdische Filmemacher, Hypochonder und Familienvater steckt bis zum Hals in Problemen: seine pubertierenden Kinder Romy (Hannah Levy) und Alain (David Schlichter) finden ihn lächerlich, seine Ehefrau Helena (Meret Becker) wäre froh, sie fände ihn nur lächerlich, seine Bank geht insolvent und sein neues Filmprojekt stößt nur schwer auf Gegenliebe. ...


  DVD:  4.80 EUR

  Blu-Ray:  8.69 EUR
2016:
Die Welt der Wunderlichs
(D/CH)
mit Katharina Schüttler, Peter Simonischek
 
Regie: Dani Levy
 
Länge: 103 Min.

Mimi Wunderlich (Katharina Schüttler) - alleinerziehend in Mannheim - hat soeben ihren Job verloren und auf dem Parkplatz einen Kunden (Steffen Groth) angefahren. Nur, weil sie schon wieder Hals über Kopf zur Schule musste, wo der hyperaktive Sohn (Ewi Rodriguez) eine Lehrerin in den Schrank gesperrt hat. Mimis manischer Vater (Peter Simonischek) ist aus dem Krankenhaus getürmt und verwettet samt neuer Flamme aller Hab und Gut beim Pferderennen, Mimis Mutter (Hannelore Elsner) pflegt ihre Depres...


  DVD:  16.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 21.07.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher