DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 14.11.2005

ab 14.11.:
The Statement
(USA, 2003)
mit
Michael Caine, Tilda Swinton
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 120 Min.

Dombey, Frankreich 1944. Den Befehlen der faschistischen Besatzer folgend, gibt Pierre Brossard (George Williams), ein junger Offizier der Vichy-Miliz, den Befehl zur Exekution von sieben Juden. ...


  DVD:  6.99 EUR
ab 15.11.:
Kampf der Welten
(USA, 1953)
mit
Gene Barry, Ann Robinson
 
Regie: Byron Haskin
 
Länge: 85 Min.

Zwei Weltkriege hat die Erde hinter sich - und die Völker werden wohl erst an einem Strang ziehen, wenn Gefahr aus dem All droht. Den Marsianern wird er auf ihrem Planeten zu eng und da alle umliegenden Himmelskörper keine idealen Lebensbedingungen bieten, haben sie sich ausgerechnet die Erde als neue Heimstatt ausgesucht. Wenn der Mars der Erde am nächsten ist, wollen sie einen Angriff starten. Die erste Vorhut landet in Kalifornien, wo man den walfischgroßen Gegenstand zunächst für einen Meteo...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.99 EUR

ab 15.11.:
Krieg der Welten
(USA, 2005)
mit
Tom Cruise, Tim Robbins
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 116 Min.

Der Stoff ist bekannt: H.G. Wells Zukunftsroman "Krieg der Welten" erschien bereits 1898. 1938 sorgte die Erstausstrahlung der Hörspiel-Version von Orson Welles für Aufregung, da viele Zuschauer die modernisierte Hörspielfassung für eine echte Reportage hielten. 1953 gab es dann mit "Kampf der Welten" eine Spielfilm-Version, die mit einem "OSCAR" für die Spezialeffekte ausgestrahlt wurde. Obwohl der Stoff also hinlänglich bekannt sein dürfte, machte Verleih "UIP" ein großes Geheimnis um die aktu...


  DVD:  5.95 EUR

  Blu-Ray:  10.44 EUR
ab 15.11.:
Nachbarinnen
(D, 2004)
mit
Dagmar Manzel, Jörg Schüttauf
 
Regie: Franziska Meletzky
 
Länge: 88 Min.

Die Paketfahrerin Dora (Dagmar Manzel) fährt tagaus tagein durch das Viertel ihrer Vorstadt. Die Leute kennen sie und warten auf ihre Pakete. Aber auf Dora wartet nach Dienstschluss niemand. Seit sie vor einiger Zeit von ihrem Mann verlassen wurde, lebt sie allein und hat sich von der Hausgemeinschaft des Plattenbaublocks zurückgezogen. Der Einzige, mit dem sie sich neben ihrer zielstrebigen, jüngeren Schwester austauscht, ist ihr langjähriger Nachbar Conny (Jörg Schüttauf). Unten im Haus ist ei...


  DVD:  14.14 EUR

ab 16.11.:
Being Julia
(CDN/USA/H/GB, 2004)
mit
Annette Bening, Jeremy Irons
 
Regie: Istvan Szabo
 
Länge: 105 Min.

London 1938: Die Schauspielerin Julia Lambert (Annette Bening) ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere angelangt. Seit vielen Jahren mit dem erfolgreichen Theateragenten Michael Gosselyn (Jeremy Irons) verheiratet, ist sie der Star der Londoner Theaterwelt. Doch die schöne Fassade täuscht. Die Ehe mit Michael ist längst langweilig geworden. Und die Sorge vor dem Älterwerden und vor dem Schwinden ihrer Schönheit nagt ganz erheblich an Julias Selbstwertgefühl. Ihr Herz sehnt sich nach neuen Reizen, n...


  DVD:  9.09 EUR
ab 16.11.:
Funny Games
(A, 1997)
mit
Susanne Lothar, Ulrich Mühe
 
Regie: Michael Haneke
 
Länge: 103 Min.

Lange hatten sich Anna (Susanne Lothar) und Georg (Ulrich Mühe), das biedere Ehepaar von nebenan, auf ihren Urlaub gefreut. Endlich geht es mit ihrem zehnjährigen Sohn Georgie ()Stefan Clapczynski) ins Haus am See, um endlich einmal auszuspannen. Doch es soll anders ganz anders kommen. ...


  DVD:  18.49 EUR

ab 17.11.:
Beautiful Boxer
(T, 2003)
mit
Asanee Suwan, Soraphong Chatri
 
Regie: Ekachai Uekrongtham
 
Länge: 118 Min.

Der kleine Parinya Charoenphol (Asanee Suwan) genannt "Nong Toom" wächst in einer Provinz Thailands auf. Der Junge ist anders als seine Spielkameraden. Schon früh hat er einen großen Traum, er möchte ein richtiges Mädchen sein. Per Zufall gerät er in einen Kickboxkampf, den er prompt gewinnt. Der Junge erkennt, dass er mit dem Sport nicht nur der Armut seiner Familie entkommen, sondern auch seinen Traum – ein Leben als Frau – erfüllen kann. Nong Toom wird Kickboxer und begibt sich damit in eine ...


  DVD:  2.28 EUR
ab 17.11.:
So was wie Liebe
(USA, 2005)
mit
Ashton Kutcher, Amanda Peet
 
Regie: Nigel Cole
 
Länge: 107 Min.

Los Angeles, vor sieben Jahren: Völlig fasziniert beobachtet Oliver (Ashton Kutcher), wie eine schwarzhaarige Schönheit vor dem Flughafeneingang ihren Freund zur Schnecke macht. In der Wartehalle des Abflugtraktes ergibt sich immerhin einen kurzer Blickkontakt mit dem Schnuckelchen im Punk-Look, das er auch heimlich fotografiert. Kaum ist der Flieger nach New York in der Luft und Oliver in der Bordtoilette verschwunden, entert auch "Miss Mystery" das stille Örtchen und macht Oliver zum Mitglied ...


  DVD:  6.99 EUR

ab 18.11.:
Bird
(USA, 1987)
mit
Forest Whitaker, Diane Venora
 
Regie: Clint Eastwood
 
Länge: 160 Min.

Der Film beginnt, als Charlie Parker (Forest Whitaker) eigentlich schon am Ende ist. Nach zahllosen Alkohol- und Drogenexzessen schluckt er Jod, um seinem Leben ein Ende zu setzen. Seine Frau Chan (Diane Venora) lässt ihn daraufhin in ein Krankenhaus bringen, wo er sich einer Entziehungskur unterzieht. Sofort bekommt die Presse Wind von der Sache - immerhin hat der "Yardbird", wie sie ihn nennen, immer noch einen riesigen Fankreis und gilt als einer der talentiertesten Saxophonisten der Welt. ...

Die Redaktions-Wertung:15 %

  DVD:  26.99 EUR
ab 18.11.:
Münchhausen
(D, 1943)
mit
Hans Albers, Brigitte Horney
 
Regie: Josef von Baky
 
Länge: 110 Min.

Eines Tages trifft ein Nachfahre des legendären (Lügen-)Barons Hieronymus Münchhausen (Hans Albers) auf einen "Münchhausen"-Forscher, der ihn bittet, ihm aus dem Leben seines berühmten Ahnen zu erzählen. Er erklärt sich bereit und erzählt einige der atemberaubendsten Abenteuer... ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  88.88 EUR

ab 18.11.:
Um Mitternacht
(F/USA, 1986)
mit
Dexter Gordon, Francois Cluzet
 
Regie: Bertrand Tavernier
 
Länge: 131 Min.

Paris 1959: Der Tenor-Saxophonist Dale Turner (Dexter Gordon) ist einer der profiliertesten Jazz-Musiker und tritt im berühmten "Blue Note"-Club auf. Für seine Fans ist er immer noch der umjubelte Star, der er bereits vor Jahren war - in Wahrheit ist Turner einsam und alkoholabhängig. Wahrscheinlich wäre er schon längst verwahrlost, hätte sich nicht Buttercup (Sandra Reaves-Phillips) seiner angenommen und würde ihn zur Not auch mal im Zimmer einsperren, um zu verhindern, dass er eine Dummheit be...

Die Redaktions-Wertung:10 %

  DVD:  53.99 EUR

 

Neu auf DVD ab 07.11.2005Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 21.11.2005

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 19.04.2019

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher