Die Streaming-Starts ab 11.01.2024

ab 11.01. auf Amazon Prime:
Knives Out - Mord ist Familiensache
(USA, 2019)
mit Daniel Craig, Chris Evans
 
Regie: Rian Johnson
 
Länge: 130 Min.

Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)! ...

 
ab 11.01. auf Netflix:
Krass Klassenfahrt - Der Kinofilm
(D, 2021)
mit Jonas Ems, Zejhun Demirov
 
Regie: Felix Charin
 
Länge: 97 Min.

Kroatien ruft! Für die 12. Klasse eines Berliner Gymnasiums geht es auf Abschlussfahrt. Zusammen mit der an Stressattacken leidenden Lehrerin Frau Gruber (Dela Dabulamanzi) und dem überengagierten Referendar Georg (Jamie Birrell) startet die Reise allerdings so gar nicht wie geplant: Im sogenannten Eco-Hostel – kein Strom nach 18 Uhr, genderneutrale Toiletten und nur eine (!) Steckdose pro Raum – scheint der Traum eines Insta-tauglichen Strandurlaubs mit endlosen Partys zu platzen, bevor er über...

 

ab 12.01. auf WOW (sky):
Frankie und seine Spießgesellen
(USA, 1960)
mit Frank Sinatra, Dean Martin
 
Regie: Lewis Milestone
 
Länge: 116 Min.

So ist das halt für einen Ganoven: Wenn man gerade mal aus dem Knast draußen ist, dann muss man die Zeit auch nutzen. Und da kann Danny Ocean (Frank Sinatra) seiner Frau Bea (Angie Dickinson) noch so oft versprochen haben, er wird ehrlich: Sie glaubt ihm längst schon nicht mehr und hat die Koffer gepackt - und sie hat recht. Denn schon wieder hat Danny die Idee für einen neuen Super-Coup: In der Neujahrsnacht genau um Null Uhr will er die fünf größten Spielcasinos in Las Vegas gleichzeitig ausra...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 
ab 12.01. auf WOW (sky):
Ossi's Eleven
(D, 2007)
mit Tim Wilde, Sascha Schmitz
 
Regie: Oliver Mielke
 
Länge: 93 Min.

Endlich wieder draußen. Der Versuch, seinen Boss Georg um eine LKW-Ladung zu prellen, hat Speditionsfahrer Oswald (Tim Wilde) ein Jahr seines Lebens und den Job gekostet. Nun geht es dank frühzeitiger Entlassung zurück nach Hause in den Plattenbau und in die Arme seiner attraktiven Frau Nina (Eva Habermann). Der Rückbau ist hier schon seit Jahren im Gange, die Betonriesen verschwinden Zug um Zug und mit ihnen die Menschen. Die Stadt wird zur Wüste. Das spüren auch Bruno (Michael Brandner) und Ax...

 

ab 12.01. auf WOW (sky):
Polite Society
(GB, 2023)
mit Priya Kansara, Ritu Arya
 
Regie: Nida Manzoor
 
Länge: 104 Min.

Ria Khan (Priya Kansara) ist ein rotzfrecher Teenager, die davon träumt, eines Tages eine weltberühmte Stuntfrau zu werden. Niemand steht ihr näher als ihre große Schwester Lena (Ritu Arya). ...

 
ab 12.01. auf Amazon Prime:
Romeo Must Die
(USA, 2000)
mit Jet Li, Aaliyah
 
Regie: Andrzej Bartkowiak
 
Länge: 116 Min.

Oakland, Hafenviertel: Hier kämpfen die rivalisierenden Clans der Schwarzen unter Issak O'Day (Delroy Lindo) und der Chinesen angeführt von Oberhaupt Ch'u Sing (Henry O) um die Vorherrschaft. Haupt Zankapfel ist im Moment ein Sportstadion, dass im Viertel gebaut werden soll. Da eskaliert die Angelegenheit: Sings Sohn Po wird ermordet. Für seinen Bruder Han (Jet Li), einen ehemaligen Cop, ist das ein Signal, aus dem Gefängnis von Hongkong auszubrechen und in Kalifornien nach den Hintergründen und...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 

ab 12.01. auf Netflix:
Whiskey Tango Foxtrot
(USA, 2016)
mit Tina Fey, Billy Bob Thornton
 
Regie: Glenn Ficarra, John Requa
 
Länge: 112 Min.

TV-Reporterin Kim Barker (Tina Fey) sucht nach einer neuen Herausforderung in ihrem Leben: Thunfischsalat im Großraumbüro und Beziehungsweichei an ihrer Seite können doch nicht alles gewesen sein. Als der Kabelsender, für den sie arbeitet, unter den unverheirateten, kinderlosen Mitarbeitern kamerataugliches "Kanonenfutter" für die Berichterstattung von der afghanischen Reporter-Front sucht, meldet sie sich kurzerhand freiwillig. Völlig überfordert von sich und Kabul, erlebt die Journalistin, das...

 
ab 13.01. auf Netflix:
Cry Macho
(USA, 2021)
mit Clint Eastwood, Dwight Yoakam
 
Regie: Clint Eastwood
 
Länge: 104 Min.

Clint Eastwood, der auch Regisseur des Film ist, spielt Mike Milo, einen ehemaligen Rodeo-Star und gescheiterten Pferdezüchter, der 1979 im Auftrag seines Ex-Bosses nach Mexiko reist, um dessen kleinen Sohn nach Hause zu bringen. ...

 

ab 13.01. auf Amazon Prime:
Elvis
(USA/AUS, 2022)
mit Austin Butler, Tom Hanks
 
Regie: Baz Luhrmann
 
Länge: 159 Min.

"Elvis" von Baz Luhrmann beleuchtet das Leben und die Musik von Elvis Presley (Austin Butler) im Kontext seiner komplizierten Beziehung zu seinem rätselhaften Manager, Colonel Tom Parker (Tom Hanks). ...

 
ab 13.01. auf WOW (sky):
Ocean's Thirteen
(USA, 2007)
mit George Clooney, Brad Pitt
 
Regie: Steven Soderbergh
 
Länge: 122 Min.

Danny Ocean (George Clooney) und seine Jungs können sich nur einen einzigen guten Grund vorstellen, den ehrgeizigsten und riskantesten Casino-Coup aller Zeiten in Angriff zu nehmen: Sie müssen einem der Ihren beistehen. Doch diesmal brauchen sie mehr als nur Glück, um "Die Bank" zu sprengen. ...

 

ab 13.01. auf WOW (sky):
Ocean's Twelve
(USA, 2004)
mit George Clooney, Brad Pitt
 
Regie: Steven Soderbergh
 
Länge: 120 Min.

Vor drei Jahren ("Ocean's Eleven") hat Danny Oceans (George Clooney) Team einen der waghalsigsten und lukrativsten Raubüberfälle aller Zeiten durchgeführt: Mit seiner rechten Hand Rusty Ryan (Brad Pitt) dem Nachwuchs-Taschendieb Linus Caldwell (Matt Damon), dem Sprengstoffexperten Basher Tarr (Don Cheadle), Safeknacker Frank Catton (Bernie Mac) und anderen räumte Danny den uneinnehmbaren Las-Vegas-Tresor des skrupellosen Unternehmers Terry Benedict (Andy Garia) bis auf den letzten Cent aus. ...

 
ab 15.01. auf Amazon Prime:
Escape Plan
(USA, 2013)
mit Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger
 
Regie: Mikael Hafström
 
Länge: 116 Min.

Wer den Sicherheitsexperten Ray Breslin (Sylvester Stallone) austricksen will, muss sich schon etwas einfallen lassen – denn der Haudegen konstruiert Hochsicherheitsgefängnisse auf der ganzen Welt und testet sie im Selbstversuch auf ihre Ausbruchsicherheit. Nach acht Jahren ungebrochenen Erfolgs willigt er in einen allerletzten Job ein: Als Terrorist getarnt soll er ein "Das Grab" genanntes, verstecktes High-Tech-Gefängnis auf Herz und Nieren prüfen. ...

 

ab 15.01. auf Amazon Prime:
Liebe braucht keine Ferien
(USA, 2006)
mit Cameron Diaz, Kate Winslet
 
Regie: Nancy Meyers
 
Länge: 138 Min.

Es ist Weihnachten und eigentlich das Fest der Liebe. Aber Amanda (Cameron Diaz) und Iris (Kate Winslet) haben leider kein Glück mit ihren Männern, sondern stattdessen nur Enttäuschung und Ärger. Das dürfte auf den ersten Blick wohl alles sein, was die urbane Medienfrau Amanda aus Los Angeles und die Londoner Journalistin Iris aus der englischen Provinz verbindet. Dennoch bringt sie die Suche nach absolut männerfreien Weihnachtsfeiertagen und zwei Wochen Erholung von den Strapazen der letzten Ze...

 
ab 15.01. auf Netflix:
Little Women
(USA, 2019)
mit Saoirse Ronan, Emma Watson
 
Regie: Greta Gerwig
 
Länge: 134 Min.

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: "Little Women" folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. ...

 

ab 15.01. auf Amazon Prime:
Mavka - Hüterin des Waldes
(UAE, 2023)
TRICKFILM
 
Regie: Oleh Malamuzh, Oleksandra Ruban
 
Länge: 90 Min.

Die riesigen ukrainischen Wälder stecken voller Geheimnisse. Im Schutz der Bäume leben wundersame Wesen im Einklang mit der Natur. Mavka ist die junge Seele des Waldes – zart, sanftmütig und gütig. ...

 
ab 15.01. auf WOW (sky):
Ocean's Eight
(USA, 2018)
mit Sandra Bullock, Cate Blanchett
 
Regie: Gary Ross
 
Länge: 110 Min.

Fünf Jahre, acht Monate und zwölf Tage ist es her, seit die sagenhafte, gerade aus der Haft entlassene, Debbie Ocean (Sandra Bullock) mit der Planung ihres größten Coups begonnen hat. Dazu braucht sie das bestmögliche Team – allen voran ihre ehemalige Komplizin Lou (Cate Blanchett). Gemeinsam rekrutieren die beide weitere Spezialistinnen: Juwelierin Amita (Mindy Kaling), Trickbetrügerin Constance (Awkwafina), Hehler-Expertin Tammy (Sarah Paulson), Hackerin Nine Ball (Rihanna) und Modedesigneri...

 

ab 15.01. auf Amazon Prime:
Die wilden Hühner und das Leben
(D, 2008)
mit Michelle von Treuberg, Lucie Hollmann
 
Regie: Vivian Naefe
 
Länge: 112 Min.

Was ist denn da passiert? Sprotte (Michelle von Treuberg) schwebt immerhin schon seit zwei Jahren mit ihrem Herzblatt Fred (Jeremy Mockridge) auf Wolke Sieben, aber der Himmel verdüstert sich über dem jungen Glück. Denn Fred hat es plötzlich so eilig mit dem ersten Mal – was ausgerechnet zu ihrem Jubiläum zu einem Streit führt. Auch bei den anderen "Wilden Hühnern" stehen die Gefühle Kopf: Melanie (Sonja Gerhardt) hat seit Tagen schlechte Laune, spricht mit ihren Freundinnen aber nicht über den ...

 
ab 15.01. auf Netflix:
2012
(USA, 2009)
mit John Cusack, Chiwetel Ejiofor
 
Regie: Roland Emmerich
 
Länge: 158 Min.

Nach seinen Weltuntergangs-Blockbustern "Independence Day" und "The Day After Tomorrow" droht der Erde auch in Roland Emmerichs neuestem Film wieder das Schlimmste. "2012" ist ein Film über eine globale Katastrophe, die die Welt, wie wir sie kennen, an den Abgrund treiben wird. ...

 

ab 16.01. auf Amazon Prime:
The Nice Guys
(USA, 2016)
mit Ryan Gosling, Russell Crowe
 
Regie: Shane Black
 
Länge: 116 Min.

Holland March (Ryan Gosling), ein abgehalfterter Privatdetektiv, und Jackson Healy (Russell Crowe), der als Mann fürs Grobe angeheuert wird, haben nicht viel gemeinsam. Doch dann werden beide in den Fall der vermissten Amelia (Margaret Qualley) verstrickt. ...

 
ab 16.01. auf Paramount+:
Pulp Fiction
(USA, 1994)
mit John Travolta, Samuel L. Jackson
 
Regie: Quentin Tarantino
 
Länge: 154 Min.

Schon im Vorspann wird der Zuschauer darüber belehrt, dass "Pulp" nichts anderes als "Schund" bedeutet - damit er weiß, was er in den nächsten zweieinhalb Stunden zu erwarten hat. Tarantinos Film ist eine Aneinanderreihung banaler Szenen und Dialoge - die ihren Witz genau durch diese Banalität erzielen. ...
Die Redaktions-Wertung:50 %

 

ab 16.01. auf WOW (sky):
Zoolander No. 2
(USA, 2016)
mit Ben Stiller, Owen Wilson
 
Regie: Justin Theroux
 
Länge: 100 Min.

Die Welt braucht Derek Zoolander (Ben Stiller) mehr denn je! Denn bereits mehrere Berühmtheiten wurden ermordet. Und alle haben während ihres letzten Atemzugs noch schnell ein Selfie im "Blue Steel"-Look gemacht. Eigentlich hat die Modebranche Derek vergessen, er und Hansel (Owen Wilson) haben sich zur Ruhe gesetzt. Doch ohne ihre Hilfe ist die gesamte VIP-Welt in großer Gefahr. ...

 
ab 17.01. auf Disney+:
The Creator
(USA, 2023)
mit John David Washington, Gemma Chan
 
Regie: Gareth Edwards
 
Länge: 133 Min.

Ein Krieg zwischen der Menschheit und den Kräften der künstlichen Intelligenz ist ausgebrochen. Joshua (John David Washington), ein ehemaliger Special-Forces-Agent, wird rekrutiert, um den "Creator" – einen Architekten fortschrittlicher K.I. – zu jagen und zu töten. Dieser soll eine mysteriöse Superwaffe entwickelt haben, die den Krieg zwar beenden, aber gleichzeitig auch die Menschheit komplett auslöschen könnte. ...

 

ab 17.01. auf Amazon Prime:
Manhattan
(USA, 1978)
mit Woody Allen, Mariel Hemingway
 
Regie: Woody Allen
 
Länge: 96 Min.

Woody Allen ist in seinem Element - genauer gesagt in New York, noch genauer in "Manhattan". Dort lebt der eigentlich recht erfolgreiche Fernsehautor Isaac Davis (Woody Allen), der - wie so oft bei Allen - Beziehungsprobleme hat. Seine Ex-Frau Jill (Meryl Streep), die ihn wegen einer Frau verlassen hat, schreibt gerade ein Buch über ihre Ehe. Isaacs aktuelle Flamme heißt Tracy (Mariel Hemingway) und ist süße 17 - er selbst bereits 43. Das kann auf die Dauer nicht gut gehen, denkt er sich. ...
Die Redaktions-Wertung:35 %

 

 

Neu im Kino ab 18.01.2024Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 18.01.2024

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.09.2023


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher