FILMOGRAPHIE
LEANDER HAUßMANN (REGISSEUR)

9Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1999:
Sonnenallee
(D)
mit Alexander Scheer, Katharina Thalbach
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 94 Min.

Die Sonnenallee verlief in Ost-Berlin, genauer gesagt, direkt auf der anderen Seite der Mauer, mit freier Sicht aus dem Westen. Das beeinflusst natürlich das Leben, denn so unmittelbar kommen nur die wenigsten "Ossis" mit dem freien Westen in Kontakt. So kommt ab und an auch mal ein Bus amerikanischer "Touris" vorbei, um zu sehen, ob das Leben in der DDR wirklich so ärmlich ist, wie man es in der "zivilisierten Welt" glaubt. Der 17-jährige Micha Ehrenreich (Alexander Scheer) und seine Freunde Ma...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  12.99 EUR
2003:
Herr Lehmann
(D)
mit Christian Ulmen, Katja Danowski
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 105 Min.

Wir schreiben das Jahr 1989, Spätsommer in West-Berlin: Kreuzberg SO36 ist ein kleiner Kosmos in einer riesigen Galaxy, schon das angrenzende Kreuzberg 61 ist befremdendes Ausland, Charlottenburg ist ein anderer Kontinent und die DDR ein fremder Planet. ...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  9.99 EUR

2005:
NVA
(D)
mit Kim Frank, Detlev Buck
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 98 Min.

Irgendwo in der DDR, Ende der 80er Jahre: Als Henrik Heidler (Ex-"Echt"-Sänger (Kim Frank)) in der "Fidel Castro Kaserne" zusammen mit den anderen Rekruten von einem Lastwagen, Typ „Ural“, springt, weiß er nicht, was vor ihm liegt und es ist ihm auch egal. Er hat Eva, seine Eva, zurückgelassen. Dafür steht jetzt dieser Krüger (Oliver Bröcker) neben ihm und kaut Kaugummi. Er kaut sogar noch Kaugummi, als Hauptmann Stummel (Torsten Michaelis) sich vor ihm aufbaut. Henrik vergisst Eva einen Moment ...


  DVD:  27.00 EUR
2007:
Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken
(D)
mit Benno Fürmann, Jessica Schwarz
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 113 Min.

Herzlich willkommen zu "Warum Männer nicht zuhören und Freuen schlecht einparken". Im Laufe unseres kleinen Lehrfilms werden Sie erfahren, warum die Beziehung zwischen Mann und Frau immer wieder von Missverständnissen und Stolpersteinen geprägt ist. Wir klären Sie auf über evolutionsbiologische und verhaltenspsychologische Erkenntnisse der modernen Wissenschaft und die Gründe für die schier unüberbrückbaren Differenzen zwischen den Geschlechtern. Und Sie werden sehen: Manchmal unterscheiden sich...


  DVD:  7.99 EUR

2008:
Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe
(D)
mit Tom Schilling, Maruschka Detmers
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 102 Min.

Robert Zimmermann (Tom Schilling) ist Computerspieldesigner und hat soeben die ultimative Spielkonsole nebst Ego-Shooter konzipiert. Die virtuelle Welt des 26-jährigen ist provokant und dennoch klassisch. Vor allem das große Finale des Spiels, Sieg über Frieden und Liebe, wird bei der Präsentation vor der chinesischen Delegation den asiatischen Markt für die Firma erobern. Darin sind sich alle einig. ...


  DVD:  4.14 EUR
2009:
Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus
(D)
mit Ezard Haußmann, Eva-Maria Hagen
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 105 Min.

Seitdem Johann Schneider (Ezard Haußmann) sie zum ersten Mal mit ihrem Köfferchen auf dem Hof des Heimes gesehen hat, ist es um ihn geschehen. Er hatte sich nie für Gleichaltrige interessiert. Doch heute, an diesem düsteren Herbsttag, erwacht in ihm der Frühling; als er zum ersten Mal Lena Braake (Eva-Maria Hagen) begegnet … ...


  DVD:  9.49 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR

2011:
Hotel Lux
(F/D)
mit Michael Herbig, Jürgen Vogel
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 103 Min.

Das war ein Hitler-Gag zu viel: Der Komiker und Parodist Hans Zeisig (Michael Herbig) muss 1938 mit falschen Papieren aus Nazi-Berlin fliehen. Eigentlich träumt er von Hollywood, doch dann landet er in Moskau und gerät in das berüchtigte Exilantenhotel "Lux". Es ist der Zufluchtsort kommunistischer Funktionäre aus aller Welt und insbesondere aus Deutschland. ...


  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
2013:
Hai-Alarm am Müggelsee
(D)
mit Henry Hübchen, Michael Gwisdek
 
Regie: Leander Haußmann, Sven Regener
 
Länge: 103 Min.

Snake Müller (Uwe Dag Berlin) ist Haijäger auf Hawaii. Seine Greencard läuft ab und man gibt ihm keine neue. Da er überdies von der Haijagd die Nase voll hat, will er dahin, "wo die Sonne immer scheint und die Haie niemals hinkommen". Er nimmt sein Hausboot und umrundet die halbe Welt, um nach Berlin-Friedrichshagen zu kommen, die kleine Stadt am Ufer des Müggelsees. Dort macht er das Hausboot fest und widmet sich dem Surfpaddeln… ...


  DVD:  8.99 EUR

2017:
Das Pubertier - Der Film
(D)
mit Jan Josef Liefers, Harriet Herbig-Matten
 
Regie: Leander Haußmann
 
Länge: 91 Min.

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes Wenger (Jan Josef Liefers) nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla (Harriet Herbig-Matten) in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara (Heike Makatsch) geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater...


  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  13.99 EUR

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 16.09.2020


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher