FILMOGRAPHIE
MICHAEL CURTIZ (REGISSEUR)

12Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1935:
Unter Piratenflagge
("Captain Blood")
(USA)
mit Errol Flynn, Olivia de Havilland
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 105 Min.

England, 1685: Dr. Peter Blood (Errol Flynn) ist ein angesehener britischer Arzt, der eines Tages von Jeremy Pitt (Ross Alexander) zu Hilfe gerufen wird, um einem schwer verwundeten zu helfen. Blood weiß zwar, dass es sich um einen Rebellen handelt, seine ärztliche Pflicht geht jedoch vor. Allerdings wird Blood dabei von den Getreuen König James II. "erwischt": Blood wird selbst als Verräter verhaftet und verurteilt und schließlich in die Karibik abgeschoben, wo er als Sklave zum Verkauf steht. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  12.60 EUR
1936:
Der Verrat des Surat Khan
("The Charge Of The Light Brigade")
(USA)
mit Errol Flynn, Olivia da Havilland
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 85 Min.

1854: Die Briten haben Indien besetzt und sind auf gute Zusammenarbeit mit ihren Nachbarn in Suristan aus. Surat Khan (C. Henry Gordon), der dortige Amir, scheint ihnen wohlgesonnen als Sir Humphrey Harcourt (E.E. Cliver) mit einer Delegation zu Verhandlungen kommt. Das verstärkt sich, als bei einem Jagdunfall der Khan von einem Tiger angegriffen wird. Major Geoffrey Vickers (Errol Flynn) erschießt den Tiger im letzten Moment und rettet dem Khan damit das Leben - dieser schwört ihm ewige Dankbar...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  24.95 EUR

1938:
Robin Hood, König der Vagabunden
("The Adventures Of Robin Hood")
(USA)
mit Errol Flynn, Olivia da Havilland
 
Regie: Michael Curtiz, William Keighley
 
Länge: 102 Min.

England 1191: König Richard Löwenherz (Ian Hunter) ist zu einem Kreuzzug aufgebrochen und hat das Schicksal des Landes in die Hände von Longchamps gelegt. Da hat allerdings sein Bruder Prinz John (Claude Rains), der sich für den rechtmäßigen Nachfolger und Statthalter hält, etwas dagegen und hat die Macht an sich gezogen. Zusammen mit seinen Steuereintreibern terrorisiert er das Land. Besonders schlimm sind der Sheriff von Nottingham (Melville Cooper) und sein Gefolgsmann Sir Guy Gisbourne (Basi...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  39.95 EUR
1939:
Günstling einer Königin
("The Private Lifes Of Elizabeth And Essex")
(USA)
mit Bette Davis, Errol Flynn
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 108 Min.

Als der britische Kriegsherr Robert Devereaux , Earl Of Essex, (Errol Flynn) von einem Feldzug in Spanien zurückkehrt, wird er vom Volk umjubelt und freut sich schon, seiner Königin Elizabeth I. (Bette Davis) gegenüberzutreten. Die ist allerdings alles andere als erfreut, denn sie hatte das Volk mit höheren Steuern belastet, nur um Robert den Feldzug zu ermöglichen, Ziel war aber "eigentlich" die Eroberung der spanischen Armada und die Einverleibung ihrer Schätze. Die hatten die Spanier allerdin...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  24.90 EUR

1940:
Der Herr der sieben Meere
("The Sea Hawk")
(USA)
mit Errol Flynn, Brenda Marshall
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 126 Min.

Die "Seeadler" sind moderne Piraten, im Dienste der englischen Königin Elisabeth I. (Flora Robson): Sie bringen spanische Schiffe auf, nicht nur um sie zu berauben, sondern auch um die spanische Armada zu schwächen, da nach ihrer Meinung der spanische König Philip II. (Montagu Love) einen Krieg gegen die britische Krone plant. Anführer der "Seeadler" ist Kapitän Geoffrey Thorpe (Errol Flynn), der mit seinem jüngsten Coup einen Schritt zu weit gegangen zu sein scheint. An Bord des spanischen Schi...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  28.99 EUR
1941:
Der Seewolf
("The Sea Wolf")
(USA)
mit Edward G. Robinson, Alexander Knox
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 97 Min.

Es ist schon komisch, dass ein Seemann verzweifelt versucht, Matrosen für die "Ghost" anzuwerben - offensichtlich auch Humphrey Van Weyden (Alexander Knox) nicht, der die Einladung zu einem Drink ablehnt, als er merkt, dass man ihm damit ein Schlafmittel verabreichen wollten. Er lernt im Hafen die mysteriöse Ruth Brewster (Ida Lupino) kennen, die ihn bittet, sich als ihr Freund auszugeben, wenn zwei Herren nach ihr fragen - als diese beiden Humphrey aber versichern, Miss Brewster sei eine entlau...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD - ohne deutschen Ton!:  11.88 EUR

1942:
Yankee Doodle Dandy
("Yankee Doodle Dandy")
(USA)
mit James Cagney, Joan Leslie
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 121 Min.

Alles beginnt damit, dass George M. Cohan (James Cagney) zum Präsidenten gerufen wird. Warum weiß er noch nicht - aber bei der Gelegenheit hält er einmal Rückschau auf sein Leben. Georges Eltern waren bereits Schauspieler, also musste auch der Junge für auf einer Bühne stehen. In der Show "Peg's Bad Boy" wurde er der Star, schaffte es aber durch sein vorlautes Mundwerk ein größeres Engagement zu vermasseln. So zog er weiter mit seinen Eltern und seiner Schwester als "The Four Cohams" durch die L...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  VHS-Import:  12.00 EUR
1942:
Casablanca
("Casablanca")
(USA)
mit Humphrey Bogart, Ingrid Bergman
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 102 Min.

Casablanca, 1942: Die von den Franzosen regierte marokkanische Stadt ist zu einem Sammelbecken für Kriegsflüchtlinge und politisch Verfolgte geworden. Lieblingstreffpunkt ist das "Café Americaine" des Amerikaners Rick Blaine (Humphrey Bogart), wo auch der Polizeipräfekt (Claude Rains) gerne seine Bestechungsgelder in Empfang nimmt. An diesem Tag kündigt er Rick den Besuch des deutschen Majors Strasser (Conrad Veidt) an, der in seinem Café eine spektakuläre Festnahme des gesuchten U...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  5.00 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1943:
This Is The Army
("This Is The Army")
(USA)
mit George Murphy, Ronald Reagan
 
Regie: Michael Curtiz
 
1945:
Solange ein Herz schlägt
("Mildred Pierce")
(USA)
mit Joan Crawford, Zachary Scott
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 111 Min.

Alles beginnt in einer tristen Regennacht. Monte Beragon (Zachary Scott) wird in seinem Strandhaus erschossen. Kurz darauf erscheint die Polizei bei seiner Ehefrau Mildred (Joan Crawford), um ihr von dem tragischen Vorfall zu berichten und sie zur Vernehmung aufs Revier zu bitten. Dort haben die Beamten aber schon den vermeintlichen Täter ausgemacht: Mildreds ersten Ehemann Albert Pierce (Bruce Bennett). Mildred aber glaubt, dass er es nicht gewesen ist und erzählt den Beamten die Geschichte ihr...

Die Redaktions-Wertung:65 %

1954:
Weiße Weihnachten
("White Christmas")
(USA)
mit Bing Crosby, Danny Kaye
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 120 Min.

Ausgangspunkt ist das berühmte Weihnachtslied "White Christmas" von Irving Berlin, dass Revue-Star Bob Wallace (Bing Crosby) während des Kriegsdienstes bei einer Frontveranstaltung der Soldaten zur Weihnachtszeit singt. Sein Kamerad Phil Davis (Danny Kaye), der Bob an der Front einmal das Leben rettete, bittet ihn, nach seiner Entlassung aus der Army einmal eines seiner Lieder zu singen. Mehr aus Dankbarkeit geht Wallace darauf ein - und es entwickelt sich schnell eine erfolgreiche Partnerschaft...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  7.99 EUR
1955:
Wir sind keine Engel
("We're No Angels")
(USA)
mit Humphrey Bogart, Peter Ustinov
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 103 Min.

Weihnachten 1895 auf der Teufelsinsel in Französisch-Guyana: Joseph (Humphrey Bogart), Julius (Peter Ustinov) und Albert (Aldo Ray), drei aus dem Gefängnis entflohene Sträflinge, kommen durch Zufall in den Laden von Felix Ducotel (Leo G. Carroll), um einige Dinge "zu entwenden". Aus einer Laune heraus beschließen sie jedoch, sich über die Tage nützlich zu machen und das Dach des Hauses abzudichten - was zwar schon länger dringend nötig ist, aber der Laden wirft nicht genügend ab, um die Kosten h...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  9.25 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 18.09.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher