Die Free-TV-Premieren im Mai 2008

ab 01.05. :
The Butterfly Effect
(USA, 2004)
mit Ashton Kutcher, Amy Smart
 
Regie: Eric Bress, J. Mackye Gruber
Länge: 113 Min.

Evan Treborn (Ashton Kutcher) hat jedes Zeitgefühl verloren. Schon in seiner Kindheit verschwanden entscheidende Momente seines Lebens im schwarzen Loch seiner Vergesslichkeit. Seine Jugend war bestimmt von mehreren schrecklichen Ereignissen, an die er sich nicht mehr erinnern kann. Nur geisterhafte Erinnerungsfetzen sind ihm geblieben – und gescheiterte Existenzen um ihn herum: seine einstigen Sandkastenfreunde Kayleigh (Amy Smart), Lenny (Elden Henson) und Tommy (William Lee Scott). ...


  DVD:  4.97 EUR

  Blu-Ray:  11.90 EUR
ab 04.05. :
Dick und Jane
(USA, 2005)
mit Jim Carrey, Tea Leoni
 
Regie: Dean Parisot
Länge: 90 Min.

Es war einmal vor langer Zeit - ganz genau gesagt im Jahr 2000. Da lebte Dick Harper (Jim Carrey) mit seiner geliebten Ehefrau Jane (Tea Leoni), ihrem Sohn Billy und Haushälterin Blanca in einem adretten Einfamilienhaus ein glückliches Leben. Dick hat einen guten Job bei der Firma "Globodyne". Jane hat auch einen guten Job – in einem Reisebüro. Klar, dass sie beide hart arbeiten – denn nur so können sie sich nach und nach die Träume erfüllen, die der durchschnittliche Amerikaner nun einmal so ha...


  DVD:  6.79 EUR

ab 04.05. :
Hostage - Entführt
(USA, 2005)
mit Bruce Willis, Kevin Pollak
 
Regie: Florent Emilio Siri
Länge: 102 Min.

Jeff Talley (Bruce Willis) war bisher im Los Angeles Police Department zuständig für Verhandlungen mit Geiselnehmern. Doch als eine Geiselnahme in einer Katastrophe endet, bei der eine junge Mutter und ihr Kind umkommen, ist Talley am Boden zerstört. Er verlässt Los Angeles und nimmt den weniger aufreibenden Job als Polizeichef der Stadt Bristo Camino in Ventura County an, wo die Kriminalitätsrate vergleichsweise niedrig ist. ...


  DVD:  6.69 EUR

  Blu-Ray:  6.89 EUR
ab 07.05. :
Intimitäten
(D, 2003)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Lukas Schmid
Länge: 71 Min.

Wo finden an einem Ort, an dem Intimität in aller Deutlichkeit offen liegt, intime Momente statt? Auf der Suche nach diesen Momenten fliegen sowohl Cazzo-Film, eine Berliner Gay-Porno-Produktionsfirma, das „Wa(h)re-Liebe“–Fernsehteam als auch Dokumentarfilmer Lukas Schmid nach Mallorca. Dies ist ein Film, der einem beim ersten Anschauen wie ein Überfall vorkommt, ein Film in den Randzonen des Tabubruchs und zugleich von einer außerordentlich großen, manchmal zarten Intimität. ...


  DVD:  14.99 EUR

ab 10.05. :
Herbie Fully Loaded - Ein toller Käfer startet durch
(USA, 2005)
mit Lindsay Lohan, Michael Keaton
 
Regie: Angela Robinson
Länge: 101 Min.

Herbie ist wieder da - Der eigensinnige VW-Käfer mit Herz und Seele hat nicht nur deutlich mehr PS als früher unter der Haube und so manch neuen Trick auf Lager, sondern auch einen neuen Besitzer. Besser gesagt, eine neue Besitzerin: Maggie Peyto (Lindsay Lohan), die den Käfer eigentlich nie und nimmer haben wollte. Sie hatte sich auf einem Schrottplatz, wo "Herbie" sein Ende finden sollte, schon für einen anderen Wagen entschieden – der aber dann von einem herabfallenden Auto "erschlagen" wurde...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  8.49 EUR
ab 10.05. :
Die Promoterin
(USA, 2004)
mit Meg Ryan, Omar Epps
 
Regie: Charles S. Dutton
Länge: 90 Min.

Schon als Kind begeisterte Jackie Kallen (Meg Ryan) sich fürs Boxen und versuchte auch in dieser Männerdomäne Fuß zu fassen. Das schaffte sie immerhin als Assistentin des Promoters Irving Abel (Joseph Cortese). So darf sie mitunter auf Branchenmeetings und bei einem solchen gerät sie mit Promoter Sam LaRocca (Tony Shalhoub) aneinander, der sich zu einer besonderen Geste hinreißen lässt: Für nur einen Dollar überlässt er Jackie den Vertrag seines Boxers Devon Green (Tory Kittles), damit sie bewei...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  4.98 EUR

ab 11.05. :
Der verbotene Schlüssel
(USA, 2005)
mit Kate Hudson, Gena Rowlands
 
Regie: Iain Softley
Länge: 104 Min.

Tief in den Sümpfen und Bayous von Süd-Louisiana existiert schon seit Generationen ein wenig bekannter Kult mit seltsamen Bräuchen und Ritualen. Für die meisten aufgeklärten Menschen ist dieser Hoodoo-Kult allerdings nichts weiter als ein kruder Aberglaube, der vom blutigen und schweren Erbe verschleppter Sklaven aus Afrika, Frankreich, Spanien und den karibischen Inseln herrührt. Aber wenn sich jemand auf diesen düsteren Glauben einlässt und an die guten und bösen Geister tatsächlich glaubt, da...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  4.99 EUR

  Blu-Ray:  8.63 EUR
ab 12.05. :
Saw II
(USA, 2005)
mit Donnie Wahlberg, Erik Knudsen
 
Regie: Darren Lynn Bousman
Länge: 93 Min.

Ein Mann erwacht aus der Bewusstlosigkeit - eine Glühbirne blendet ihn. Sein Blick schweift durch den kahlen und schmutzigen Raum, in dem er sich befindet. Ein Fernseher, ein Videorecorder, eine Kiste und dann ein Autospiegel, an einer Metallkonstruktion befestigt. Er dreht den Spiegel und betrachtet sich. Aus seinem rechten Auge läuft Blut. An seinem Hals ist eine schwere Metallkonstruktion befestigt, wie ein zweigeteilter geöffneter Helm, nur dass ihm im Innern dieses Helms rostige scharfe Näg...


  Blu-Ray:  14.75 EUR

ab 13.05. :
The Cemetery Club
(IL, 2006)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Tali Shemesh
Länge: 90 Min.

Nationalfriedhof Mount Herzl in Jerusalem. Jeden Samstagmorgen die gleiche Prozession: Ausgerüstet mit Plastik-Klappstühlen und Essensboxen zieht eine Gruppe älterer Menschen am Grabstein des Wegbereiters des politischen Zionismus vorbei, um es sich unter dem Schatten einer ausladenden Pinie bequem zu machen. Die "Mount Herzl Academy“ tagt. ...


  DVD:  7.99 EUR
ab 17.05. :
Spiel ohne Regeln
(USA, 2005)
mit Adam Sandler, James Cromwell
 
Regie: Peter Segal
Länge: 113 Min.

Nachdem er bei einer wilden Jagd durch Los Angeles von der Polizei in volltrunkenem Zustand in der geklauten Nobelkarosse seiner Freundin gestellt wird, landet der ehemalige Footballprofi und Star-Quarterback Paul „Wrecking“ Crewe (Adam Sandler), der wegen Spielmanipulation hochkant aus der Liga geflogen war, in einem knallharten Knast in der Einöde von Texas. ...


  DVD:  7.94 EUR

ab 17.05. :
Wo die Liebe hinfällt... basierend auf einem wahren Gerücht
(USA, 2005)
mit Jennifer Aniston, Kevin Costner
 
Regie: Rob Reiner
Länge: 97 Min.

Sarah Huttinger (Jennifer Aniston) weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Sie hat endlich eingewilligt, ihren Freund Jeff (Mark Ruffalo) zu heiraten, obwohl sie im Grunde panische Angst vor der Ehe hat. Mit Jeff lebt sie in New York City, wo sie als Journalistin bei der New York Times angestellt ist – allerdings darf sie nur die Nachrufe schreiben: Auf eine steile Karriere kann sie also wirklich nicht stolz sein. Sarah stammt aus Pasadena, einem Vorort von Los Angeles. Sie war froh, der etablie...


  DVD:  5.65 EUR

  Blu-Ray:  10.99 EUR
ab 19.05. :
Die weiße Massai
(D, 2005)
mit Nina Hoss, Jacky Ido
 
Regie: Hermine Huntgeburth
Länge: 128 Min.

Am Ende ihrer Ferien in Kenia lernt Carola (Nina Hoss) den Samburu-Krieger Lemalian (Jacky Ido) kennen. In Waffen und traditioneller Kleidung ein Bild von einem Mann. Carola ist fasziniert und verliebt sich Hals über Kopf. Eine Begegnung mit Folgen: Kurzerhand storniert Carola den Rückflug und schickt ihren Freund Stefan (Janek Rieke) allein nach Hause. Sie bleibt in Kenia und macht sich auf die Suche nach Lemalian. ...


  DVD:  14.99 EUR

ab 21.05. :
Manderlay
(DK/D, 2005)
mit Bryce Dallas Howard, Willem Dafoe
 
Regie: Lars von Trier
Länge: 139 Min.

Manderlay lag einsam in der weiten Ebene, irgendwo tief im Süden der USA. Man schrieb das Jahr 1933, und Grace Margaret Mulligan (Bryce Dallas Howard) und ihr Vater (Willem Dafoe) hatten gerade Dogville verlassen und befanden sich auf dem Heimweg nach Denver. Aber zu lange Abwesenheit ist eine ernsthafte Angelegenheit im Gangstergeschäft, und während die Katze aus dem Haus war, gab dies den Mäusen ausgiebig Zeit, auf den Tischen zu tanzen. Graces Vater und seine Schurkenarmee hatten den ganzen W...


  DVD:  17.20 EUR
ab 22.05. :
Don't Come Knocking
(D, 2005)
mit Sam Shepard, Jessica Lange
 
Regie: Wim Wenders
Länge: 122 Min.

Hollywoodstar Howard Spence (Sam Shepard) hat schon bessere Zeiten gesehen. Heute lebt er nur noch von seinem einstigen Ruhm. Nach einer weiteren durchzechten Nacht flieht er eines Morgens vom Set des Westerns, den er gerade dreht und reitet auf und davon, wie einer jener Helden, die er sein Leben lang gespielt hat. ...


  DVD:  20.49 EUR

ab 24.05. :
Boogeyman - Der schwarze Mann
(USA, 2005)
mit Barry Watson, Emily Deschanel
 
Regie: Stephen T. Kay
Länge: 86 Min.

Tim (Barry Watson) scheint ein ganz normaler junger Mann zu sein. Er hat einen guten Job und es läuft hervorragend in der Beziehung mit seiner Freundin Jessica (Tory Mussett). Doch in seinem Inneren schwelt seit seiner Kindheit eine lähmende Angst, und es wird von Tag zu Tag schlimmer. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  6.85 EUR

  Blu-Ray:  5.99 EUR
ab 25.05. :
Die Geisha
(USA, 2005)
mit Ziyi Zhang, Ken Watanabe
 
Regie: Rob Marshall
Länge: 144 Min.

"Die Geisha" spielt in Japan vor dem Zweiten Weltkrieg: Ein Kind muss seine mittellose Familie verlassen, um als Hausmädchen in einem Geisha-Haus Geld zu verdienen. Die Geisha ist weder Ehefrau noch Prostituierte, sondern eine Künstlerin, die ihren Lebensunterhalt mit der Unterhaltung mächtiger Männer verdient. Das japanische Wort „gei“ bedeutet „Kunst“. Die Geisha ist ausgebildete Tänzerin, Sängerin und Musikerin, und sie beherrscht die Kunst geschliffener Konversation. Als Sayuri (Ziyi Zhang)...


  DVD:  5.94 EUR

ab 25.05. :
Sin City
(USA, 2005)
mit Bruce Willis, Clive Owen
 
Regie: Robert Rodriguez, Frank Miller
Länge: 126 Min.

Lange schon gibt es niemanden mehr, der Basin City noch bei ihrem eigenen Namen nennt. Sin City – dies ist der Name, der hängen geblieben ist für diese Metropole, Hort der Hoffnungslosen, in dem die Grenzen zwischen Gut und Böse längst verschwommen sind, in dem man Helden nicht von Bösewichtern unterscheiden kann, in dem die Bewohner eines gemeinsam haben: Keiner ist unschuldig, aber alle kämpfen um das letzte bisschen Würde, das ihnen noch geblieben ist. Robert Rodriguez erzählt in "Sin City" d...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.99 EUR
ab 26.05. :
Verborgenes Feuer
(USA/GB, 1998)
mit Sophie Marceau, Stephen Dillane
 
Regie: William Nicholson
Länge: 103 Min.

Leihmutterliebesdrama im 19. Jahrhundert: 1837 - Die Schweizer Gouvernante Elisabeth Laurier (Sophie Marceau) ist in Nöten. Um ihren hochverschuldeten Vater vor dem Gefängnis zu retten, muß sie sich auf einen pikanten Handel einlassen. Ein anonymer englischer Gentleman (Stephen Dillane) bietet ihr ein Vermögen, wenn sie ein Kind austrägt. Man trifft sich in einem verschwiegenen Hotel in der Normandie. Drei Nächte sollen reichen, um den ersten Teil der Abmachung zu vollziehen. Doch ganz so geschä...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  7.49 EUR

ab 29.05. :
C.R.A.Z.Y. - Verrücktes Leben
(CDN, 2005)
mit Marc-Andre Grondin, Michel Cote
 
Regie: Jean-Marc Vallee
Länge: 127 Min.

Ausgerechnet beim Weihnachtsfest 1960 erblickt der junge Zachary Beaulieu (Marc-Andre Grondin) in Québec das Licht der Welt. Als zweitjüngstes Kind unter vier ungleichen Brüdern scheint er so gar nicht in die bürgerliche Vorstadtfamilie Beaulieu zu passen. Für die fromme Mutter Laurianne (Danielle Proulx) ist Zac mit einer besonderen Begabung gesegnet und auch der engstirnige Vater Gervais (Michel Cote) ist maßlos stolz auf seinen schmucken Zögling. ...


  DVD:  9.39 EUR
ab 31.05. :
Die Höhle des gelben Hundes
(D, 2005)
mit Nansal Batchuluun, Urjindorj Batchuluun
 
Regie: Byambasuren Davaa
Länge: 93 Min.

In der endlosen Weite der mongolischen Landschaft führt eine fünfköpfige Nomadenfamilie ein Leben fernab der Zivilisation. Nach alter Tradition leben sie von der Schafzucht – und im Einklang mit der Natur. Bei einem ihrer Spaziergänge findet die sechsjährige Nansa (Nansal Batchuluun) in einer Felsenhöhle einen kleinen, schwarzweißgefleckten Hund, den sie „Zochor“ nennt und mit nach Hause nimmt. ...


  DVD:  26.79 EUR

 

April 2008Juni 2008

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 11.12.2019

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher