DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 11.02.2002

ab 13.02.:
Tod aus dem All
(USA, 2001)
mit
Nastassja Kinski, Randy Quaid
 
Regie: Terence Gross
 
Länge: 86 Min.

Dr. Jennifer Stillman (Nastassja Kinski) kommt aus New York und wird nicht zuletzt wegen dubioser Ereignisse in ihrer Vergangenheit in die Provinz verschlagen. Die ebenso hübsche, wie energische Psychologin soll in Sierra Vista, malerisch, aber mehr als abseits gelegen, für den ganzen Distrikt als Schultherapeutin verantwortlich sein. Kaum hat sie mit einiger Mühe das abgelegene Nest gefunden, da gerät sie auch schon mit dem Sheriff (Harry Groener) aneinander: Die Polizei in der Provinz bewacht ...


  DVD:  6.78 EUR
ab 14.02.:
Die Geliebte des französischen Leutnants
(GB, 1981)
mit
Meryl Streep, Jeremy Irons
 
Regie: Karel Reisz
 
Länge: 124 Min.

Der klassische Fall des "Films im Film": Mike (Jeremy Irons) und Anna (Meryl Streep) sind Schauspieler, die gerade einen Roman von John Fowles verfilmen: "Die Geliebte des französischen Leutnants". Hier spielt Mike die Rolle des Naturwissenschaftlers Charles, der sich Hals über Kopf in Sarah (gespielt von Anna) verliebt, die aber von der Gesellschaft nicht akzeptiert wird, da sie als "Hure des französischen Leutnants" gilt. ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  34.78 EUR

ab 14.02.:
Lügen haben lange Beine
(USA, 1996)
mit
Uma Thurman, Janeane Garofalo
 
Regie: Michael Lehmann
 
Länge: 97 Min.

Abby (Janeane Garofalo) ist zu Anfang von "Lügen haben lange Beine" das, was man wohl ein Mauerblümchen nennt. Schüchtern, bieder gekleidet, seit Jahren ohne Mann und Sex und sich ihrer Schönheit nicht bewusst. Aber was sie hat, das setzt sie ein: ihre tolle Stimme und ihr Einfühlungsvermögen. Ihre Radiosendung "Die Wahrheit über Katzen und Hunde" ist ein Renner. ...


  DVD:  18.05 EUR
ab 14.02.:
Männerzirkus
(USA, 2001)
mit
Ashley Judd, Greg Kinnear
 
Regie: Tony Goldwyn
 
Länge: 97 Min.

Darauf hat die junge New Yorkerin Jane Goodale (Ashley Judd) eigentlich schon viel zu lange gewartet. Mit dem Produzenten Ray Brown (Greg Kinnear) kommt nicht nur frischer Wind in die Talkshow (mit Ellen Barkin als Moderatorin), für die sie die Gäste aussucht, auch ihr Liebesleben erhält einen erfreulichen Aufschwung. Doch als sie gerade zusammen ziehen wollen und Jane ihre Wohnung schon gekündigt hat, passiert es: Ray kann einfach nicht mit ihr zusammen leben. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  6.75 EUR

ab 14.02.:
Schlaraffenland
(D, 1999)
mit
Heiner Lauterbach, Franka Potente
 
Regie: Friedemann Fromm
 
Länge: 114 Min.

"Sex, Drugs and Fun", genau das ist es, was Laser (Ken Duken), Checo (Daniel Brühl), Dannie (Tom Schilling), Blocker (Tobias Schenke), Lana (Susanne Bormann), Mary (Camilla Renschke) und Pia (Denise Zich) suchen. Ihr "Schlaraffenland" soll für eine Nacht ein Einkaufszentrum sein. Da es dort alles gibt, veranstalten sie die Riesenparty: Verkleidet, mit der besten Musikanlage und den feinsten Getränken ausgestattet kann eigentlich nicht mehr schief laufen; und das Verhältnis 4 Jungs zu 3 Mädels ve...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  49.99 EUR
ab 14.02.:
She's The One
(USA, 1996)
mit
Edward Burns, Jennifer Aniston
 
Regie: Edward Burns
 
Länge: 96 Min.

Mickey (Edward Burns) und Francis Fitzpatrick (Mike McGlone) sind Brüder, wie sie unterschiedlicher nur schwer sein könnten. Francis ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, der mehrere hunderttausend Dollar im Jahr verdient. Mickey dagegen schlägt sich als Taxifahrer in New York durch. Francis ist - zumindest nach außen hin - glücklich mit Rene (Jennifer Aniston) verheiratet. Mickey hat nach einer traumatischen Erfahrung, als er seine Verlobte Heather Davis (Cameron Diaz) mit einem "behaarten Hinte...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  3.65 EUR

ab 14.02.:
Sieben Monde
(D, 1998)
mit
Jan Josef Liefers, Christoph Waltz
 
Regie: Peter Fratzscher
 
Länge: 96 Min.

Eine Reihe von geheimnisvollen Morden hält die Stadt und die Polizei in Atem: Nur bei Vollmond geht der Täter ans Werk, um seine Opfer wie in einem Ritual und mit der Gewissenhaftigkeit und Präzision eines Uhrmachers "hinzurichten". Mit tiefen Wunden und sorgfältig drapiert lässt der Täter seine Opfer zurück. Zwei seiner besten Leute beauftragt Polizeichef Lasinger (Burkhard Driest) damit, die grausamen Verbrechen aufzuklären. Hauptkommissar Becker (Christoph Waltz) ist bekannt für seine unkonve...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  21.25 EUR

 

Neu auf DVD ab 04.02.2002Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 18.02.2002

© 1996 - 2020 moviemaster.de

 
Stand: 05.08.2020

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2020 by Frank Ehrlacher