Die Streaming-Starts ab 02.11.2023

ab 02.11. auf Netflix:
Baywatch
(USA, 2017)
mit Dwayne Johnson, Zac Efron
 
Regie: Seth Gordon
 
Länge: 116 Min.

In der Kino-Version von "Baywatch" trifft der routinierte und passionierte Lebensretter Mitch Buchannon (Dwayne Johnson) auf einen aufstrebenden, ehrgeizigen Nachwuchsrettungsschwimmer Matt Brody (Zac Efron). Als die beiden in einen dramatischen Kriminalfall hineingezogen werden, steht die Zukunft ihrer geliebten Bucht auf dem Spiel... ...

 
ab 02.11. auf Netflix:
Black Sea
(USA, 2014)
mit Jude Law, Scoot McNairy
 
Regie: Kevin Macdonald
 
Länge: 115 Min.

Tief unten in der schwarzen Kälte des Meeres, wo auf den Menschen eigentlich nichts als der Tod wartet, befindet sich die Besatzung eines U-Boots auf der Mission ihres Lebens: U-Boot-Kapitän Robinson (Jude Law) war die letzten 30 Jahre seines Lebens immer unterwegs. Eine gescheiterte Beziehung zu seiner Frau Chrissy (Jodie Whittaker) und ihrem gemeinsamen Kind ist der Preis, den er dafür zahlen musste. Als er eines Tages völlig unerwartet von dem Bergungsunternehmen gefeuert wird, für das er sic...

 

ab 02.11. auf Amazon Prime:
Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück
(GB/USA, 2001)
mit Hugh Grant, Rene Zellweger
 
Regie: Sharon Maguire
 
Länge: 99 Min.

Anfang 30 und noch Single - das ist schlimm. Die jährliche elterliche Neujahrs-Party mit Truthahn-Curry-Buffet jedoch noch schlimmer. Und doch, der Londonerin Bridget Jones (Renee Zellweger) bleibt der schwere Gang nicht erspart. Von Mutter in ein Kleid gesteckt, das vermutlich deren Großmutter gehörte, taucht sie Bridget auf der Party auf. Ihre Mutter drängt sie, sich mit Anwalt Mark Darcy (Colin Firth) zu unterhalten. Immerhin hat sie ja schon als Kind nackt in seinem Swimming-Pool geplanscht....
Die Redaktions-Wertung:70 %

 
ab 02.11. auf Netflix:
Bumblebee
(USA, 2018)
mit Hailee Steinfeld, John Cena
 
Regie: Travis Knight
 
Länge: 113 Min.

Im Jahr 1987 versteckt sich das mysteriöse Maschinenwesen Bumblebee (bekannt aus den "Transformers"-Filmen) in der Gestalt eines alten VW Käfers auf dem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. ...

 

ab 02.11. auf Amazon Prime:
Contact
(USA, 1997)
mit Jodie Foster, John Hurt
 
Regie: Robert Zemeckis
 
Länge: 150 Min.

Glauben oder Wissen, kommt die Wissenschaft ohne Glaube aus und umgekehrt? Oder banaler: Gibt es einen Gott? Fragen, die Regisseur Robert Zemeckis in seinem ersten Streifen nach "Forrest Gump" aufwirft. "Contact" erzählt von den Erlebnissen der Ellie Arroway (Jodie Foster), einer Frau, die schon als Kind die Faszination für das erforschen anderer Welten entdeckt hat. Als junge Frau muss sie erst einmal wegstecken, dass ihr die Mittel für ihre Forschung entzogen werden. Doch der eigenwillige Mult...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 
ab 02.11. auf Amazon Prime:
Happy Family
(D, 2003)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Heesook Sohn
 
Länge: 65 Min.

"Happy Family" ist Heesook Sohns Abschlussfilm an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Die in Seoul (Korea) geborene Filmemacherin mit US-amerikanischem Pass, deutschem Ehemann und Wohnort Berlin porträtiert in diesem Dokumentarfilm die komplizierten Verhältnisse ihrer über drei Kontinente verstreuten Familie und die Schwierigkeiten ein derart globalisiertes "family business" aufrechtzuerhalten. ...

 

ab 02.11. auf Amazon Prime:
The Sapphires
(AUS, 2012)
mit Chris O'Dowd, Deborah Mailman
 
Regie: Wayne Blair
 
Länge: 99 Min.

Der Traum von der großen weiten Welt – das ist es, was die Aborigine-Schwestern Gail (Deborah Mailman), Julie (Jessica Mauboy) und Cynthia (Miranda Tapsell) seit ihrer Kindheit verbindet. Bei einem lokalen Talentwettbewerb entdeckt Dave Lovelace (Chris O'Dowd) ihre stimmliche Begabung. Der trinkfeste irische Musiker mit einem Herz aus Gold begeistert die Mädchen für Soul-Musik und verpasst den Rohdiamanten im Eiltempo den nötigen Schliff: The Sapphires sind geboren! Doch das eigentliche Abent...

 
ab 02.11. auf Magenta TV:
Schneefrei
(USA, 2000)
mit Chevy Chase, Jean Smart
 
Regie: Chris Koch
 
Länge: 89 Min.

Schulfrei - Der Traum aller Schüler. Eine kleine Stadt in der Nähe New Yorks ist eines Morgens völlig eingeschneit. Die Kinder freuen sich und die Erwachsenen kämpfen sich durch das weiße Treiben. Spaß haben die drei Kids Hal (Mark Webber), Natalie (Zena Grey) und Randy Brandston (Connor Matheus), die in einer ganz normalen Durchschnittsfamilie leben. Der 15-jährige Hal ist hoffnungslos in die hübsche Claire Bonner (Emmanuelle Chriqui) verknallt, die aber selbst nichts für ihn übrig hat. Seine 1...
Die Redaktions-Wertung:35 %

 

ab 03.11. auf Amazon Prime:
About A Girl
(D, 2014)
mit Heike Makatsch, Jasna Fritzi Bauer
 
Regie: Mark Monheim
 
Länge: 106 Min.

Charleen (Jasna Fritzi Bauer), fast 16, ist ein trotziger Teenager von der Sorte, die die Last der Welt auf ihren Schultern zu tragen scheinen. In der Schule ist sie mehr Einzelgänger als Cheerleader, zu Hause zieht sie sich in ihrem Zimmer in eine düstere Rock-, Indie- und Punk-Welt - "Erwachsene sind so unendlich peinlich!" - zurück und sammelt Polaroids von toten Vögeln und Insekten. Ihr Schul-Praktikum leistet sie bei einem schrulligen Bestatter ab, umgeben von Särgen und aufgebahrten Toten ...

 
ab 03.11. auf Disney+:
Agent Null Null Nix
(USA, 1997)
mit Bill Murray, Peter Gallagher
 
Regie: Jon Amiel
 
Länge: 94 Min.

Der Videothekar Wallace Ritchie (Bill Murray) war noch nie der Hellste. Daher hält sich die Freude bei seinem Bruder James (Peter Gallagher) auch in Grenzen, als "Wally" ihm einen Geburtstagsbesuch in London abstattet - und gleich vorhat, länger zu bleiben. Schon am ersten Abend, muss James ihn irgendwie loswerden, denn er gibt eine Diner-Party und die Anwesenheit seines Bruders kann nur in einer Katastrophe enden. Da der aber immer schon eine Vorliebe für die Schauspielerei hatte, organisiert d...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 

ab 03.11. auf WOW (sky):
Cocaine Bear
(USA, 2023)
mit Keri Russell, Alden Ehrenreich
 
Regie: Elizabeth Banks
 
Länge: 95 Min.

Als ein Flugzeug mit einer Ladung Koks abstürzt, wütet plötzlich ein Bär in den Wäldern Georgias. Alle machen sich auf die Suche, denn wer zuerst kommt … frisst zuerst! ...

 
ab 03.11. auf Amazon Prime:
Cyrano
(USA/GB, 2021)
mit Peter Dinklage, Haley Bennett
 
Regie: Joe Wright
 
Länge: 124 Min.

Frankreich, Ende des 17. Jahrhunderts: Der Offizier Cyrano de Bergerac (Peter Dinklage) ist nicht nur seiner Zeit voraus, er ist auch begabt ? mit der Schreibfeder ebenso wie mit dem Degen. Doch aufgrund seiner äußeren Erscheinung ist er überzeugt, dass seine enge Freundin, die schöne Roxanne (Haley Bennett), seine Liebe niemals erwidern wird, und bringt es nicht übers Herz, ihr seine Gefühle zu gestehen. ...

 

ab 03.11. auf Netflix:
The Devil's Light
(USA, 2022)
mit Jacqueline Byers, Colin Salmon
 
Regie: Daniel Stamm
 
Länge: 93 Min.

"The Devil's Light" erzählt die Geschichte der jungen und tiefgläubigen Ordensschwester Ann (Jacqueline Byers), die das Durchführen von Exorzismen für ihre wahre Berufung hält. Obwohl eigentlich traditionell nur Priestern vorbehalten, erhält Ann - gefördert durch ihren Mentor (Colin Salmon), der ihre besondere Gabe spürt - Zugang zu einer vatikanischen Exorzismus-Schule. ...

 
ab 03.11. auf Paramount+:
Die glorreichen Sieben
(USA, 1960)
mit Yul Brynner, Eli Wallach
 
Regie: John Sturges
 
Länge: 127 Min.

Seit Jahren ist es dasselbe: Immer wieder besucht der Bandit Calvera (Eli Wallach) das mexikanische Dorf Ixcatlan an der Grenze zu den USA, um den Bewohnern fast alles zu rauben, was sie haben. Niemand traut sich, ihm Widerstand zu leisten. Ein "alter Mann" (Vladimir Sokoloff) rät ihnen, sich Hilfe von außen zu holen. Der Cowboy Chris Adams (Yul Brynner) fällt den Dorfbewohnern auf, weil er als einziger den Mut hat, einen Indianer auf einem für Weißen bestimmten Friedhof zu beerdigen - und weil ...
Die Redaktions-Wertung:40 %

 

ab 03.11. auf Disney+:
Liebe in jeder Beziehung
(USA, 1998)
mit Jennifer Aniston, Paul Rudd
 
Regie: Nicholas Hytner
 
Länge: 111 Min.

Was tun, wenn einem der Lebensgefährte den Laufpass gibt und man plötzlich alleine auf der Straße steht? George Hanson (Paul Rudd) nimmt das spontane Angebot einer Fremden an, als Untermieter in ihrem Appartement zu wohnen und seinen Freund dabei zu vergessen. Nina Borowski (Jennifer Aniston) kommt diese ad hoc gegründete Wohngemeinschaft entgegen, da sie unter gar keinen Umständen mit ihrem Freund Vince McBride (John Pankow) zusammenleben will. ...
Die Redaktions-Wertung:60 %

 
ab 03.11. auf Paramount+:
Die vier Söhne der Katie Elder
(USA, 1965)
mit John Wayne, Dean Martin
 
Regie: Henry Hathaway
 
Länge: 122 Min.

Als John Elder (John Wayne) in seiner Heimatstadt eintrifft, wird er schon erwartet: Morgan Hastings (James Gregory) hat den Pistolero Curley (George Kennedy) angeheuert, um Elder zu beseitigen. Der hält sich dann auch im Hintergrund und nimmt nicht wie seine drei Brüder Tom (Dean Martin), Matt (Earl Holliman) und Bud (Michael Anderson jr.) an der Beerdigung seiner Mutter teil. Erst später stößt er zu den anderen, die sich alle lange nicht gesehen haben und sich in den letzten Jahren wohl auch ...
Die Redaktions-Wertung:60 %

 

ab 04.11. auf Amazon Freevee:
Das Appartement
(USA, 1960)
mit Jack Lemmon, Shirley MacLaine
 
Regie: Billy Wilder
 
Länge: 125 Min.

C.C. "Bud" Baxter (Jack Lemmon) ist ein kleiner Angestellter in einer großen Versicherungsgesellschaft. Mit "kleinen Gefälligkeiten" hofft er, seine Vorgesetzten auf sich aufmerksam zu machen und die Karriereleiter nach oben klettern zu können. Dadurch wird sein Appartement bei allen sehr beliebt, den während Baxter sich die Füße vertritt oder in die Kneipe geht, können hier seine Chefs und Kollegen ein paar ungestörte Stunden mit ihren Geliebten verbringen. ...
Die Redaktions-Wertung:60 %

 
ab 04.11. auf WOW (sky):
Die Fabelmans
(USA, 2022)
mit Gabriel LaBelle, Michelle Williams
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 151 Min.

Die Leidenschaft von Sam Fabelman (Gabriel LaBelle) ist das Filmemachen – ein Interesse, das seine kunstbegeisterte Mutter Mitzi (Michelle Williams) schätzt und fördert. Sams Vater Burt (Paul Dano) hingegen, ein erfolgreicher Ingenieur, befürwortet Sams Arbeit zwar, hält sie aber für nicht mehr als ein Hobby. ...

 

ab 04.11. auf Amazon Prime:
The Gift - Die dunkle Gabe
(USA, 2000)
mit Keanu Reeves, Cate Blanchett
 
Regie: Sam Raimi
 
Länge: 111 Min.

Annie Wilson (Cate Blanchett) hat eine besondere Gabe: Sie kann Kontakt aufnehmen mit einer Parallelwelt, der Welt der Toten, und hat Visionen von Dingen, die Normalsterblichen verschlossen bleiben. Nie würde Annie ihre Fähigkeit für eigene Zwecke nützen, sie versteht ihre Gabe als Geschenk an die kleine Südstaatengemeinde Brixton und hilft daher, wo sie nur kann, auch wenn sie als vermeintliche Hexe auf viel Unverständnis und Ablehnung stößt. ...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 
ab 04.11. auf Amazon Prime:
Die Mächte des Wahnsinns
(USA, 1994)
mit Jürgen Prochnow, Sam Neill
 
Regie: John Carpenter
 
Länge: 95 Min.

Gespannt warten Millionen Leser auf "Die Mächte des Wahnsinns", den neuen Roman des Horror-Autors Sutter Cane (Jürgen Prochnow). Aber nicht einmal seine Lektorin Linda Styles (Julie Carmen), geschweige denn sein Verleger Jackson Harglow (Charlton Heston) haben das Manuskript bislang zu Gesicht bekommen. Cane selbst ist von der Bildfläche verschwunden, man vermutet, dass er sich in dem Ort Hobb's End aufhält - nur ist dieser Ort auf keiner Landkarte verzeichnet, sondern existiert offensichtlich n...
Die Redaktions-Wertung:15 %

 

ab 04.11. auf WOW (sky):
Wendy - Der Film
(D, 2016)
mit Jule Hermann, Jasmin Gerat
 
Regie: Dagmar Seume
 
Länge: 91 Min.

Auf einer Landstraße in Westfalen fährt das Auto der Hamburger Familie Thorsteeg. Die zwölfjährige Wendy (Jule Hermann) ist mit ihrem Vater Gunnar (Benjamin Sadler), ihrer Mutter Heike (Jasmin Gerat) und ihrem drei Jahre älteren Bruder Tom (Julius Hotz) auf dem Weg zum Reiterhof Rosenborg, den ihre Oma Herta (Maren Kroymann) bislang mit ihrem Mann Gerhard betrieben hat. Jetzt ist Opa Gerhard gestorben. Nach der Beerdigung will die Familie Thorsteeg noch die Sommerferien auf Rosenborg verbringen....

 
ab 04.11. auf Amazon Prime:
Wunderschön
(D, 2020)
mit Emilia Schüle, Martina Gedeck
 
Regie: Karoline Herfurth
 
Länge: 132 Min.

Einem Idealbild nachzueifern, kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. "Wunderschön" erzählt ihre Geschichten: ...

 

ab 05.11. auf Amazon Prime:
Happy Family 2
(D, 2021)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Holger Tappe
 
Länge: 103 Min.

Ein Jahr nach ihrem Abenteuer als Monstertruppe gehen die Wünschmanns wieder ihrem Leben als ganz normale Familie nach – Streitereien, Stress und alltäglicher Familienwahnsinn inklusive! Die überraschende Bekanntschaft mit Mila Starr markiert jedoch den Anfang eines neuen Abenteuers, das alle Probleme verblassen lässt. ...

 
ab 05.11. auf WOW (sky):
The Rock - Fels der Entscheidung
(USA, 1996)
mit Sean Connery, Nicolas Cage
 
Regie: Michael Bay
 
Länge: 136 Min.

Der verbitterte Brigade-General Hummel (Ed Harris) verschanzt sich mit einer Handvoll Elitesoldaten auf der legendären Gefängnisinsel Alcatraz. In seiner Hand sind 81 Touristen und eine hochexplosive biochemische Waffe. Er droht, die gesamte Bevölkerung San Franciscos auszulöschen, sollte die US-Regierung seine Forderung nach 100 Mio. Dollar nicht erfüllen ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 05.11. auf WOW (sky):
Star Trek: Into Darkness
(USA, 2013)
mit Chris Pine, Zachary Quinto
 
Regie: J.J. Abrams
 
Länge: 129 Min.

So ist das mit diesen Hab-Vulkaniern! Da rettet man einem von ihnen durch ein nicht ganz legales Flugmanöver das Leben, und schon steht es schwarz auf weiß im Logbuch. "Logisch" denkt Spock (Zachary Quinto) – "ärgerlich" findet Captain Kirk (Chris Pine), der deshalb die Brücke des Raumschiffs Enterprise abgeben soll. Doch dann kommt sowieso alles anders. Die Sternenflotte wird durch einen mysteriösen Terroristen (Benedict Cumberbatch, "Sherlock") ins Chaos gestürzt, und schon sind Kirks Kapitäns...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 
ab 05.11. auf WOW (sky):
Wendy 2 - Freundschaft für immer
(D, 2018)
mit Jule Hermann, Jasmin Gerat
 
Regie: Hanno Olderdissen
 
Länge: 96 Min.

Wendy (Jule Hermann) lebt seit einem Jahr glücklich mit ihren Eltern Heike (Jasmin Gerat) und Gunnar (Benjamin Sadler) auf Rosenborg. Aber die Lage ist ernst, denn der Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann) steht kurz vor der Pleite. ...

 

ab 06.11. auf WOW (sky):
Infinity Pool
(CDN/HUN/F, 2023)
mit Alexander Skarsgard, Mia Goth
 
Regie: Brandon Cronenberg
 
Länge: 117 Min.

Unberührte Strände, Sonne pur und Personal, das einem jeden Wunsch von den Augen abliest - James (Alexander Skarsgard) und Em (Cleopatra Coleman) genießen den perfekten Urlaub. Aber als sie mit der verführerischen und gleichzeitig mysteriösen Gabi (Mia Goth) das Gelände des einsam gelegenen Inselressorts verlassen, kommt es zu einem tragischen Unfall - und plötzlich gibt es für das Paar keinen Weg zurück. ...

 
ab 07.11. auf Amazon Prime:
Absolute Power
(USA, 1997)
mit Clint Eastwood, Gene Hackman
 
Regie: Clint Eastwood
 
Länge: 120 Min.

Luther Whitney (Clint Eastwood) ist ein Dieb der Extraklasse. Alles wird von ihm perfekt geplant und durchgeführt. So auch sein letzter großer Coup. Er bricht in die Villa des Multimillionärs Walter Sullivan ein und macht fette Beute. Doch plötzlich taucht dessen Frau Christy (Melora Hardin) auf und vergnügt sich mit ihrem Liebhaber, dem Präsidenten der Vereinigten Staaten (wer sonst: Gene Hackmann). Whitney beobachtet unbemerkt das Treiben der Beiden und muss mit ansehen, wie Christy getötet wi...
Die Redaktions-Wertung:70 %

 

ab 07.11. auf WOW (sky):
After Truth
(USA, 2020)
mit Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin
 
Regie: Roger Kumble
 
Länge: 105 Min.

Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sich Tessa (Josephine Langford) verraten und steht ganz alleine da. Ist er wirklich der tiefgründige, nachdenkliche Typ, in den sie sich verliebt hat oder war er die ganze Zeit über ein Fremder? ...

 
ab 07.11. auf Paramount+:
Fargo
(USA, 1996)
mit Frances McDormand, William H. Macy
 
Regie: Ethan Coen
 
Länge: 97 Min.

Die Coen-Brüder stehen meist für schräge Filme. Umso interessanter, dass sie sich in "Fargo" einer klassischen Kriminalgeschichte verschrieben haben... aber keine Angst, dafür sind die Typen skurril wie immer. ...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 

ab 07.11. auf Amazon Prime:
Hexen hexen
(USA, 2020)
mit Jehzir Bruno, Anne Hathaway
 
Regie: Robert Zemeckis
 
Länge: 106 Min.

Robert Zemeckis' Film "Hexen hexen" ist eine Neubearbeitung Roald Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines Waisenjungen (Jehzir Bruno), der Ende 1967 zu seiner liebevollen Großmutter (Octavia Spencer) in die ländliche Stadt Demopolis in Alabama zieht. ...

 
ab 07.11. auf WOW (sky):
Im Körper des Feindes
(USA, 1997)
mit John Travolta, Nicolas Cage
 
Regie: John Woo
 
Länge: 143 Min.

Bei einem Einsatz wird die Tochter von FBI Agent Sean Archer (John Travolta) von dem Terroristen Castor Troy (Nicolas Cage) erschossen. Archer schwört Rache... ...
Die Redaktions-Wertung:95 %

 

ab 07.11. auf Netflix:
Spider-Man 3
(USA, 2007)
mit Tobey Maguire, Kirsten Dunst
 
Regie: Sam Raimi
 
Länge: 139 Min.

Im dritten Teil von "Spider-Man" hat Peter Parker (Tobey Maguire) es endlich geschafft, seine Liebe zu Mary Jane (Kirsten Dunst) und seine Pflichten als Superheld in Einklang zu bringen. Doch schon ziehen am Horizont dunkle Wolken auf. Als sich Spider-Mans Anzug pechschwarz verfärbt und ihm neue, ungeahnte Kräfte verleiht, verändert dies auch Peter und bringt die dunklen, rachsüchtigen Seiten seines Charakters ans Licht, Eigenschaften, die Peter bald nicht mehr kontrollieren und beherrschen kann...

 
ab 07.11. auf Netflix:
Spider-Man
(USA, 2002)
mit Tobey Maguire, Willem Dafoe
 
Regie: Sam Raimi
 
Länge: 121 Min.

Es passiert beim Schulausflug. Bisher war Peter Parker (Tobey Maguire) ein selten beachteter und öfters ausgelachter Junge. Doch dann beißt ihn in einem Forschungslabor eine genmanipulierte Spinne, während er gerade seine große Flamme Mary Jane Watson (Kirsten Dunst) für die Schülerzeitung fotografiert. Nachdem ihm zunächst nur schlecht wird, wacht er am nächsten Tag auf und einiges scheint sich verändert zu haben. ...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 

ab 07.11. auf Netflix:
Spider-Man 2
(USA, 2004)
mit Tobey Maguire, Kirsten Dunst
 
Regie: Sam Raimi
 
Länge: 127 Min.

Zwei Jahre sind vergangen, seit der sanftmütige Peter Parker (Tobey Maguire) seine große Liebe Mary Jane Watson (Kirsten Dunst) zurücklassen musste, um sich als Spider-Man seinem Credo "Mit großer Macht kommt auch große Verantwortung" zu stellen. Eine Aufgabe, die für Peter zugleich Fluch und Segen bedeutet, denn zwischen seinen beiden Identitäten als die Person Peter Parker und dem Superhelden Spider-Man ist er fortan gezwungen, ein einsames Doppelleben voller Konflikte zu führen. ...

 
ab 08.11. auf WOW (sky):
Die Eisprinzen
(USA, 2007)
mit Will Ferrell, Jon Heder
 
Regie: Josh Gordon, Will Speck
 
Länge: 93 Min.

Die Eiskunstläufer Jimmy MacElroy (Jon Heder) und Chazz Michaels (Will Ferrell) scheinen am Ziel ihrer Träume: Bei den Olympischen Winterspielen bekommen beide die Goldmedaille. Aber genau in diesem beide liegt dann auch das Problem, denn noch während der Siegerehrung streiten sich die beiden Erz-Konkurrenten, wer denn nun wirklich der bessere von ihnen ist. Das Organisationskomitee lässt sich das natürlich nicht bieten und schließt die beiden lebenslang von den Spielen aus. ...

 

ab 08.11. auf Amazon Prime:
Hamlet
(USA, 1996)
mit Kenneth Branagh, Julie Christie
 
Regie: Kenneth Branagh
 
Länge: 240 Min.

1948 erhielt Laurence Oliviers "Hamlet" gleich vier "OSCAR"s, unter anderem als "bester Film" des Jahres und Olivier selbst als bester Hauptdarsteller. Seitdem wurde Shakespeares Drama oft verfilmt - zuletzt 1990 mit Mel Gibson und Glenn Close - aber nie erreicht, denn Kenneth Branagh wagt es als erster, den Stoff in voller Länger zu zeigen, was den Film immerhin auf stattliche vier Stunden "aufbläht" - keine Angst, nach gut zwei Stunden gibt es in jedem Kino eine "Erfrischungspause". ...

 
ab 08.11. auf Paramount+:
Mein großer Freund Shane
(USA, 1953)
mit Alan Ladd, Jean Arthur
 
Regie: George Stevens
 
Länge: 90 Min.

ab 08.11. auf Paramount+:
Mission: Impossible 2
(USA, 2000)
mit Tom Cruise, Thandie Newton
 
Regie: John Woo
 
Länge: 122 Min.

Die zweite "Mission: Impossible" für Ethan Hunt (Tom Cruise) nimmt ihren Anfang in einem Canyon, den Hunt zum Freeclimbing nutzt. Hier blickt Hunt dem Tod wieder mal ins Auge, als ihn sein Chef (Anthony Hopkins) aus seinem Urlaub zurückholt. Die Mission: In einem australischen Labor wurde das gefährliche Virus Chimera entwickelt. Durch unglückliche Umstände fiel dieses nun in die Hand des Verbrechers Sean Ambrose (Dougray Scott), der die Welt damit erpressen will. Ein großes Aktienpaket soll der...
Die Redaktions-Wertung:40 %

 
ab 08.11. auf Paramount+:
Mission: Impossible III
(USA, 2006)
mit Tom Cruise, Philip Seymour Hoffman
 
Regie: J.J. Abrams
 
Länge: 126 Min.

Ethan Hunt (Tom Cruise) hat die Liebe seines Lebens gefunden: Die Gute heißt Julia (Michelle Monaghan) und hat keine Ahnung, welche aufregendes Leben ihr Lover hinter sich hat Allerdings wirklich "hinter sich"? Wohl kaum, denn das gäbe ja keinen Stoff für einen dritten Teil der "Mission: Impossible"-Reihe her. ...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 

ab 08.11. auf Paramount+:
Mission: Impossible - Fallout
(USA, 2018)
mit Tom Cruise, Rebecca Ferguson
 
Regie: Christopher McQuarrie
 
Länge: 147 Min.

Manche Entscheidungen lassen dich niemals los: "Mission: Impossible – Fallout", der sechste Teil der Reihe, zeigt Ethan Hunt (Tom Cruise) und sein IMF-Team Alan Hunley (Alec Baldwin), Benji Dunn (Simon Pegg) und Luther Stickell (Ving Rhames) zusammen mit bekannten Verbündeten wie Ilsa Faust (Rebecca Ferguson) und Julia (Michelle Monaghan) in einem Wettlauf gegen die Zeit nach einer missglückten Mission... ...

 
ab 08.11. auf Paramount+:
Mission: Impossible - Rogue Nation
(USA, 2015)
mit Tom Cruise, Rebecca Ferguson
 
Regie: Christopher McQuarrie
 
Länge: 130 Min.

Ethan Hunts (Tom Cruise) fünfte Mission erweist sich als die vielleicht unmöglichste seiner langen und erfolgreichen Karriere als Geheimagent: Nachdem das Pentagon die IMF aufgelöst hat, ist er ohne jegliche Unterstützung der Regierung dem geheimnisvollen "Syndikat" auf der Spur, das sich bald als sein bislang mächtigster Gegner erweisen wird. Denn die Gerüchte um eine gefährliche internationale Untergrundorganisation aus hoch qualifizierten Spezialagenten haben sich als bittere Realität erwiese...

 

ab 08.11. auf Amazon Prime:
Pluto Nash - Im Kampf gegen die Mondmafia
(USA, 2002)
mit Eddie Murphy, Randy Quaid
 
Regie: Ron Underwood
 
Länge: 95 Min.

Pluto Nash (Eddie Murphy) ist gerade erst kurz aus dem Knast entlassen und will sich etwas in der Bar seines Freundes Tony Francis (Jay Mohr) vergnügen, als der Besuch von Mafia-Boss Gino (Burt Young) bekommt: Tony hatte sich vor zwei Jahren von Gino mehr als zwei Millionen Dollar geliehen, um die Bar zu kaufen – aber nie einen einzigen Cent zurückgezahlt. Zu Tonys Glück kennt Pluto jedoch Ginos Neffen noch aus dem Knast und kann so ein gutes Wort für ihn einlegen. Er schleckt ihm vor, die Schul...
Die Redaktions-Wertung:20 %

 
ab 08.11. auf Amazon Freevee:
Von Löwen und Lämmern
(USA, 2007)
mit Tom Cruise, Meryl Streep
 
Regie: Robert Redford
 
Länge: 94 Min.

Die Geschichte spielt an drei spannenden, emotionsgeladenen Schauplätzen, auf denen für alle Beteiligten viel auf dem Spiel steht. Der Präsidentschaftskandidat Senator Jasper Irving (Tom Cruise) steht kurz davor, in seinem Büro in Washington einer Fernsehjournalistin (Meryl Streep) eine brisante Story über eine neue Kriegsstrategie preiszugeben. Im Vorfeld liefern sich die beiden ein kämpferisches Katz-und-Maus-Spiel voller Witz, Charme und Spitzfindigkeiten. ...

 

ab 08.11. auf Paramount+:
Zwölf Uhr mittags
(USA, 1952)
mit Gary Cooper, Grace Kelly
 
Regie: Fred Zinnemann
 
Länge: 85 Min.

Just in die Hochzeit von Sheriff Will Kane (Gary Cooper) mit Amy (Grace Kelly) platzt die Nachricht, dass Frank Miller (Ian MacDonald) aus dem Gefängnis entlassen wurde und mit dem Mittagszug wieder in der Stadt erwartet wird. Kane war es, der Miller einst hinter Gitter brachte (und ihn am liebsten hätte hängen sehen) und ihm hat er Rache geschworen. Seine Spießgesellen Jack Colby (Lee van Cleef), James Pierce (Robert J. Wilke) und Ben Miller (Sheb Wooley) und haben schon alles für das "Shoot-O...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 

 

Neu im Kino ab 09.10.2023Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 09.11.2023

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.09.2023


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher