FILMOGRAPHIE
ROB REINER (REGISSEUR)

14Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1984:
Der Volltreffer
("The Sure Thing")
(USA)
mit John Cusack, Daphne Zuniga
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 95 Min.

Walter Gibson (John Cusack) und Allison Bradbury (Daphne Zuniga) scheinen in zwei verschiedenen Welten zu leben. Dasselbe College scheint das einzige zu sein, dass sie gemeinsam haben. Sie ist die Streberin schlechthin, während er bei ihr um Mathe-Nachhilfe bettet - nicht ohne Hintergedanken, versteht sich, denn irgendwas Wahres muss er seinem alten Kumpel Lance (Anthony Edwards) in seinen Briefen ja auch über seine Abenteuer mit Frauen zu berichten haben. Aber daraus wird nichts: Sie hat nämlic...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  7.49 EUR
1986:
Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers
("Stand By Me")
(USA)
mit River Phoenix, Richard Dreyfuss
 
Regie: Rob Reiner
 

1987:
Die Braut des Prinzen
("The Princess Bride")
(USA)
mit Robin Wright, Peter Falk
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 98 Min.

Als sein Enkel krank ist, rückt Großvater (Peter Falk) an, um ihn ein Märchen zu erzählen. Diese Rahmenhandlung nutzt Regisseur Rob Reiner, um die Novelle von William Goldman neu zu erzählen. Es ist die Geschichte des Stallburschen Westley (Cary Elwes), der sich eines Tages in die hübsche Buttercup (Robin Wright), eine Tochter aus besserem Hause, verliebt. Aber kurz nachdem die beiden sich ihre Liebe eingestanden haben, fährt Westley zur See und kehrt nie wieder. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  12.99 EUR

  Blu-Ray:  7.97 EUR
1989:
Harry und Sally
("When Harry Met Sally")
(USA)
mit Meg Ryan, Billy Crystal
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 96 Min.

Amerika, 1977: Mehr zufällig nimmt Sally (Meg Ryan) Harry (Billy Crystal) mit nach New York. Die beiden gehen sich schon im Wagen gegenseitig auf den Nerv, lässt Harry doch phasenweise arg den Macho `raushängen und ist auf das andere Geschlecht anscheinend nicht gut zu sprechen. Aber die beiden sollen sich ja auch gar nicht mögen, sondern nur eine Fahrgemeinschaft bilden... ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  7.88 EUR

  Blu-Ray:  24.99 EUR

1990:
Misery
("Misery")
(USA)
mit Kathy Bates, James Caan
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 108 Min.

Autor Paul Sheldon (James Caan) schreibt Groschenromane um die Heldin Misery. Gerade hatte er sich in die Colorado Mountains zurückgezogen, um seine neuestes "Opus" fertig zu stellen, da wird er auf dem Weg zu seiner Verlegerin Opfer eines schweren Autounfalls. Die Witwe Anne Wilkes (Kathy Bates) retten den Schwerverletzten aus dem Wrack und bringt ihn in ihr Haus. Welch glücklicher Umstand, dass sie eine glühende Verehrerin seiner Heftchen ist - für sie. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR
1992:
Eine Frage der Ehre
("A Few Good Men")
(USA)
mit Tom Cruise, Jack Nicholson
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 138 Min.

Bei einem "Zwischenfall" auf einer US-Militärbasis in Kuba ist ein Soldat ums Leben gekommen. Die beiden Marines Downes (James Marshall) und Dawson (Wolfgang Bodison) sollen seinen Tod verschuldet haben und landen vor einem Militärgericht. Verteidigt werden sie von dem jungen Anwalt Lieutenant J.G. Daniel Kaffee (Tom Cruise), der an dem Fall eigentlich überhaupt kein Interesse hat. So interessiert es ihn auch zunächst nicht, als die beiden behaupten, sie haben alles, was sie getan haben auf Befe...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  6.96 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR

1994:
North
("North")
(USA)
mit Bruce Willis, Elijah Wood
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 82 Min.

So manches Kind hat sich in einer stillen Stunde schon einmal neue Eltern gewünscht. Auch der zehnjährige North (Elijah Wood) ist mit seinen Erziehungsberechtigten (Julia Louis-Dreyfus, Jason Alexander)ganz und gar nicht einverstanden. Die beiden sind karrieresüchtig und kümmern sich nicht um den Prachtknaben. Sein Kumpel Winchell (Matthew McCurley) bringt ihn auf eine Idee: North soll doch vor Gericht ziehen und sich von seinen Eltern scheiden lassen; Ehepaare können das schließlich auch, gleic...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  12.98 EUR
1995:
Hallo, Mr. President
("The American President")
(USA)
mit Michael Douglas, Annette Bening
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 114 Min.

Stell dir vor, du bist der Präsident der Vereinigten Staaten - und keiner glaubt es. Vor dieser Situation steht US-Präsident Andrew Shepherd (Michael Douglas) manches Mal, wenn er versucht, sich einmal "normal" zu geben. Und ungefähr so lern der Witwer auch die (neue) Liebe seines Lebens kennen. Sidney Wade (Annette Bening) hält nämlich gerade eine Rede, in der sie den Präsidenten beschuldigt, zuwenig zu tun, um das Wachsen des Ozonlochs einzudämmen - und sie ahnt nicht, dass der Geschmähte im R...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  12.49 EUR

1996:
Das Attentat
("Ghosts Of Mississippi")
(USA)
mit Whoopi Goldberg, James Woods
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 100 Min.

Jackson, Mississippi, 12. Juni 1963, ca. 0.10 Uhr: Von der Kugel des Ku-Klux-Klan Mitglieds Byron De La Beckwith (James Woods) in den Rücken getroffen, stirbt der schwarze Bürgerrechtler Medgar Evers (James Pickens jr.) vor seinem Haus in den Armen seiner Frau Myrlie (Whoopi Goldberg) und seiner drei kleinen Kinder. ...

Die Redaktions-Wertung:25 %

  VHS:  50.00 EUR
1999:
An deiner Seite
("The Story Of Us")
(USA)
mit Michelle Pfeiffer, Bruce Willis
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 94 Min.

15 Jahre verheiratet, ein Haus gebaut, zwei wohlgeratene Kinder in die Welt gesetzt - das Feld für Ben (Bruce Willis) und Kate Jordan (Michelle Pfeiffer) scheint bestellt zu sein. Allerdings entfaltet der Alltag auch seine unangenehme Eigenschaften: Man streitet sich mit wachsender Begeisterung über die kleinen Schwächen und Unachtsamkeiten des anderen. Irgendwie merken sie, dass es so nicht weiter gehen kann - aber wenn sie schon gegenseitig keine Rücksichten mehr nehmen, wollen sie doch zumind...


  DVD:  6.68 EUR

2003:
Alex und Emma
("Alex And Emma")
(USA)
mit Kate Hudson, Luke Wilson
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 92 Min.

Der junge Schriftsteller Alex Sheldon (Luke Wilson) hat ein Problem. Er hat 100.000 Dollar Spielschulden bei einem ungeduldigen Kredithai, der ihm seine reichlich ungemütlichen Geldeintreiber auf den Hals hetzt. Die lassen zunächst Alex’ Laptop in Flammen aufgehen, bevor sie ihn kopfüber aus dem Fenster hängen. Mit Müh und Not kann der "selbsternannte Pulitzer-Preisträger" die Grobiane auf einen weiteren Monat vertrösten, nur müsste er bis dahin seinen neuesten Roman beendet haben, um das nötige...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  7.05 EUR
2005:
Wo die Liebe hinfällt... basierend auf einem wahren Gerücht
("Rumor Has It")
(USA)
mit Jennifer Aniston, Kevin Costner
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 97 Min.

Sarah Huttinger (Jennifer Aniston) weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Sie hat endlich eingewilligt, ihren Freund Jeff (Mark Ruffalo) zu heiraten, obwohl sie im Grunde panische Angst vor der Ehe hat. Mit Jeff lebt sie in New York City, wo sie als Journalistin bei der New York Times angestellt ist – allerdings darf sie nur die Nachrufe schreiben: Auf eine steile Karriere kann sie also wirklich nicht stolz sein. Sarah stammt aus Pasadena, einem Vorort von Los Angeles. Sie war froh, der etablie...


  DVD:  5.65 EUR

  Blu-Ray:  10.99 EUR

2007:
Das Beste kommt zum Schluss
("The Bucket List")
(USA)
mit Jack Nicholson, Morgan Freeman
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 97 Min.

Als Carter Chambers (Morgan Freeman) vor langer Zeit sein College-Studium begann, forderte der Philosophie-Professor die Studenten auf, eine "Löffel-Liste" zu erstellen - eine Aufstellung all der Dinge, die sie in ihrem Leben tun, sehen und erfahren wollten, bevor sie "den Löffel abgeben". Doch Carter hatte gerade erst angefangen, seine privaten Träume und Pläne zu formulieren, als das Leben ihn einholte: Er heiratete, bekam Kinder, musste unzählige Entscheidungen treffen. 46 Jahre lang arbeitet...

Die Redaktions-Wertung:100 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.94 EUR
2014:
Das grenzt an Liebe
("And So It Goes")
(USA)
mit Michael Douglas, Diane Keaton
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 94 Min.

Es gibt eine Million Gründe Oren Little (Michael Douglas) nicht zu mögen und genau so will der Immobilienmakler es auch haben. Er genießt es, unausstehlich zu sein und hat nur noch einen Wunsch: die Familienvilla teuer zu verkaufen, um danach in Ruhe und Frieden in Rente zu gehen. Seit seine Frau Sarah Beth vor Jahren gestorben ist, lebt er in einem kleinen Appartementhaus, "Little Shangri-La" genannt, das ihm ebenfalls gehört, und wartet auf seinen letzten großen Deal. Seine Nachbarn, die sich ...


  DVD:  5.99 EUR

  Blu-Ray:  9.70 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 13.12.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher