Die Streaming-Starts ab 14.09.2023

ab 14.09. auf Magenta TV:
Alles Geld der Welt
(USA, 2017)
mit Mark Wahlberg, Michelle Williams
 
Regie: Ridley Scott
 
Länge: 132 Min.

Rom im Sommer 1973. Ein junger Amerikaner schlendert über die nächtliche Via Veneto. Plötzlich hält ein mit mehreren vermummten Männern besetzter VW-Bus am Straßenrand, zerrt den jungen Mann in den Wagen und braust davon. Der Entführte ist kein geringerer als John Paul Getty III (Charlie Plummer), Lieblingsenkel des legendären Unternehmers J. Paul Getty (Christopher Plummer), der mit Ölgeschäften in Saudi-Arabien nach dem Zweiten Weltkrieg den Grundstein für sein Vermögen gelegt hat und seitdem ...

 
ab 14.09. auf Magenta TV:
Den Sternen so nah
(USA, 2016)
mit Asa Butterfield, Britt Robertson
 
Regie: Peter Chelsom
 
Länge: 121 Min.

Gardner (Asa Butterfield) und Tulsa (Britt Robertson) haben eine Menge gemeinsam. Beide sind Teenager, die ohne ihre leiblichen Eltern aufwachsen mussten. Beide sind Außenseiter, die sich oft allein fühlen. Und beide chatten gern im Internet und teilen so miteinander ihre Wünsche und Sorgen. Sie hätten nichts dagegen, sich endlich auch mal in natura zu begegnen. ...

 

ab 14.09. auf Amazon Prime:
Fremd Fischen
(USA, 2011)
mit Kate Hudson, Ginnifer Goodwin
 
Regie: Luke Greenfield
 
Länge: 108 Min.

Sie ist beliebt, erfolgreich und attraktiv. Und trotzdem immer noch Single. Kein Wunder, dass Rachel White (Ginnifer Goodwin) ihrem dreißigsten Geburtstag mit gemischten Gefühlen entgegen blickt. Es fehlt etwas im Leben der Junganwältin und sie ahnt auch, was oder besser wer das ist: Schon während des Studiums schwärmte sie für den gutaussehenden Kommilitonen Dex Thaler (Colin Egglesfield). Doch beging sie den Fehler, Dex ihrer besten Freundin Darcy Rhone (Kate Hudson) vorzustellen. Darcy, frech...

 
ab 14.09. auf Magenta TV:
I Still Believe
(USA, 2020)
mit Britt Robertson, K.J. Apa
 
Regie: Andrew Erwin, Jon Erwin
 
Länge: 115 Min.

Der aufstrebende junge Musiker Jeremy (K.J. Apa) verliebt sich Hals über Kopf in die bezaubernde Melissa (Britt Robertson). Doch ihr Glück scheint nur von kurzer Dauer, denn Melissa erhält eine schreckliche Diagnose. ...

 

ab 14.09. auf Magenta TV:
Love, Rosie - Für immer vielleicht
(D/GB, 2014)
mit Lily Collins, Sam Claflin
 
Regie: Christian Ditter
 
Länge: 102 Min.

Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) sind beste Freunde. Seit ihrer Kindheit. Schon allein deswegen können sie niemals ein Paar werden – oder doch? In Sachen Liebe stehen sich die beiden mal selbst, mal gegenseitig im Weg. Ein gescheiterter Annäherungsversuch hier, eine verpasste Gelegenheit da, und schon sendet das Schicksal die beiden in völlig unterschiedliche Richtungen. ...

 
ab 14.09. auf Magenta TV:
Natural Born Killers
(USA, 1994)
mit Woody Harrelson, Juliette Lewis
 
Regie: Oliver Stone
 
Länge: 119 Min.

Mickey (Woody Harrelson) und Mallory Knox (Juliette Lewis) sind eigentlich ein ganz normales, junges Liebespaar, wenn sie nicht immer und vor allem ohne ersichtlichen Grund morden würden. Sie bringen innerhalb von drei Wochen 52 Menschen um, darunter auch einen Polizisten. Von den sensationslustigen Medien werden sie verfolgt und gefeiert, sie gehen als die "M & M Murders", das Killer-Liebespaar in die Mediengeschichte ein. ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 14.09. auf Magenta TV:
Safe Haven - Wie ein Licht in der Nacht
(USA, 2013)
mit Josh Duhamel, Julianne Hough
 
Regie: Lasse Hallström
 
Länge: 115 Min.

In Panik stürzt Katie Feldman (Julianne Hough) aus ihrem Haus hinaus in die regnerische Nacht. Ein paar Straßen weiter findet sie für ein paar Momente Zuflucht bei einer Nachbarin, der sie seit Langem vertraut. Kurze Zeit später lässt sie ihr altes Leben zurück, steigt ängstlich um sich schauend in einen Bus und verschwindet in eine ungewisse und unsichere Zukunft. Nur ein paar Sekunden kommt Detective Tierney (David Lyons) zu spät, doch der Cop aus Boston ist entschlossen, die Jagd auf diese Fr...

 
ab 14.09. auf WOW (sky):
Snakes On A Plane
(USA, 2006)
mit Samuel L. Jackson, Julianna Margulies
 
Regie: David Ellis
 
Länge: 105 Min.

FBI-Agent Neville Flynn (Samuel L. Jackson) muss nach einem Mord an einem prominenten Staatsanwalt aus Los Angeles dem einzigen Augenzeugen, Sean Jones (Nathan Phillips), auf dem Flug von Hawaii nach Los Angeles Geleitschutz geben. Jones soll vor dem Schwurgericht in Los Angeles aussagen, doch der flüchtige Mörder, Eddie Kim, will das um jeden Preis verhindern. ...

 

ab 14.09. auf Magenta TV:
Taxi, Taxi
(F, 2000)
mit Samy Naceri, Frederic Diefenthal
 
Regie: Gerard Krawczyk
 
Länge: 82 Min.

"Keine Bange, Monsieur, das ist nur eine Abkürzung". Dies ist wohl der meistgehörte Satz im Taxi von Daniel (Samy Naceri), wenn er durch die Straßen von Marseille heizt. Dass dabei mancher Fahrgast bei Tempo 130 innerorts vorher beinahe einem Herzinfarkt erlegen ist oder sich bereits in der ausliegenden Plastiktüte ausgetobt hat, bekommt er bei der Geschwindigkeit natürlich gar nicht richtig mit. Mit Autoritätspersonen konnte Daniel noch nie viel anfangen - um so erstaunlicher, dass ausgerechnet...
Die Redaktions-Wertung:40 %

 
ab 15.09. auf Netflix:
Downsizing
(USA, 2017)
mit Kristen Wiig, Matt Damon
 
Regie: Alexander Payne
 
Länge: 135 Min.

Paul Safranek (Matt Damon) hat sich schon lange damit abgefunden, dass er in seinem Leben kleinere Brötchen backen muss. Er kommt gerade so hin mit seinem spärlichen Salär als Betriebstherapeut bei Omaha Steaks, die übergroßen Träume seiner Frau Audrey (Kristen Wiig) lassen sich damit allerdings nicht erfüllen, und die eigenen hat er hintangestellt, um den Erwartungen anderer gerecht zu werden. Mit Mühe darf sich das Paar gerade noch Mittelklasse nennen. Aussicht auf Besserung besteht nicht: Mit...

 

ab 15.09. auf Netflix:
Fight Club
(USA, 1999)
mit Brad Pitt, Edward Norton
 
Regie: David Fincher
 
Länge: 139 Min.

Sein Name bleibt uns verborgen - aber der ungenannte Erzähler (Edward Norton) scheint mit seinem Leben nicht mehr zurecht zu kommen. Seit Wochen kann er keinen Schlaf mehr finden - aber sein Arzt weigert sich, ihm Medikamente zu verschreiben. Er solle es mit Ruhe probieren. Um sich abzulenken geht er zu Selbsthilfegruppen, wie der für hodenkrebserkrankte Männer, wo er das Riesenbaby Robert Paulson (Meat Loaf) kennen lernt - aber auch die verführerische Marla Singer (Helena Bonham Carter). Im Flu...
Die Redaktions-Wertung:85 %

 
ab 15.09. auf Disney+:
Mann unter Feuer
(USA, 2004)
mit Denzel Washington, Marc Anthony
 
Regie: Tony Scott
 
Länge: 146 Min.

Eine Welle von Entführungen hält Mexiko in Atem und versetzt die wohlhabenderen Bürger des Landes in Angst und Schrecken. Besonders Eltern müssen sich Sorgen machen – innerhalb von nur sechs Tagen haben 24 Kindesentführungen die Öffentlichkeit entsetzt, und viele Familien heuern Bodyguards für ihre Kinder an. ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 15.09. auf Netflix:
Der Nanny
(D, 2015)
mit Matthias Schweighöfer, Milan Peschel
 
Regie: Matthias Schweighöfer
 
Länge: 110 Min.

Clemens (Matthias Schweighöfer) hat kaum Zeit für seine Kinder. Er plant gerade eines der größten Bauprojekte der Stadt und die Verträge sind so gut wie unterschrieben. Lediglich ein paar letzte Mieter müssen noch ihre Wohnungen räumen und der Bau kann beginnen. Doch als auch Rolf (Milan Peschel) seine Wohnung verliert, schwört er Rache und heuert undercover als männliche Nanny in Clemens Haushalt an. Sein Plan heißt: Sabotage. ...

 
ab 15.09. auf Netflix:
Ruhet in Frieden - A Walk Among The Tombstones
(USA, 2014)
mit Liam Neeson, Dan Stevens
 
Regie: Scott Frank
 
Länge: 114 Min.

New York City, 1991. Der Polizist Matt Scudder (Liam Neeson) sitzt, wie so oft, am helllichten Tag in einer Bar und trinkt. Als zwei Männer den Laden überfallen und fliehen, nimmt er die Verfolgung auf, erschießt zwei der Gangster und verletzt den Dritten schwer. Doch ein Querschläger trifft noch ein weiteres Opfer... ...

 

ab 15.09. auf Disney+:
Verhandlungssache
(USA, 1998)
mit Samuel L. Jackson, Kevin Spacey
 
Regie: F. Gary Gray
 
Länge: 135 Min.

Danny Roman (Samuel L. Jackson) ist Polizist und Chicago und immer gefragt, wenn es um die ganz kniffligen Sachen geht. Er ist psychologisch geschult bis in die - na ja, nicht so ausgeprägten - Haarspitzen und soll jeden Geiselgangster zur Aufgabe überreden können. Allerdings ist er nicht gerade der Geduldigste, was ihm in seiner Einheit nicht nur Freunde einbringt. Mit seinem Partner Nathan "Nate" Roenick (Paul Guilfoyle) versteht er sich allerdings blendend. So ist es auch Ehrensache, dass er ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 
ab 15.09. auf Paramount+:
Ziemlich beste Freunde
(F, 2011)
mit Francois Cluzet, Omar Sy
 
Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano
 
Länge: 110 Min.

Schöner als in dem weitläufigen Stadtpalais in der feinsten Gegend von Paris kann man nicht wohnen. Trotzdem hat Philippe (Francois Cluzet) es verlernt, seinen Wohlstand zu genießen. Seit er beim Gleitschirmfliegen abgestürzt ist, sitzt er im Rollstuhl, und ist permanent auf Hilfe angewiesen. Weil sein letzter Pfleger überraschend gekündigt hat, muss er jetzt einen neuen engagieren. Leichter gesagt als getan. Die Bewerber sind vieles – übereifrig, gleichgültig, spießig –, nur nicht sympathisc...

 

ab 16.09. auf Amazon Freevee:
Alles nur Tarnung
(D, 1996)
mit Mario Adorf, Muriel Baumeister
 
Regie: Peter Zingler
 
Länge: 90 Min.

Wenn ein bemerkenswerter Film in den letzten Jahren aus Deutschland kam, war es zumeist eine Komödie. "Alles nur Tarnung" macht da keine Ausnahme... ...
Die Redaktions-Wertung:25 %

 
ab 16.09. auf WOW (sky):
Die Chaoscamper
(USA, 2006)
mit Robin Williams, Jeff Daniels
 
Regie: Barry Sonnenfeld
 
Länge: 98 Min.

Der chronisch überarbeitete Familienvater Bob Munro (Robin Williams), seine Frau Jamie (Cheryl Hines), ihre 15jährige Tochter Cassie (Joanna Levesque) und der 12jährige Sohn Carl (Josh Hutcherson) müssen dringend wieder etwas mehr Zeit miteinander verbringen. Nachdem Bob seiner Familie einen gemeinsamen Urlaub auf Hawaii versprochen hatte, ändert er plötzlich den Plan – ohne jemandem etwas davon zu sagen. Statt einer Woche im Tropenparadies müssen die Munros nun widerwillig zu einem Campingtrip ...

 

ab 16.09. auf Amazon Prime:
Eraser: Reborn
(USA, 2022)
mit Dominic Sherwood, McKinley Belcher III
 
Regie: John Pogue
 
Länge: 102 Min.

"Eraser: Reborn" istein Reboot des Blockbusters "Eraser" von 1996. Im Mittelpunkt steht US-Marshal Mason Pollard (Dominic Sherwood), der darauf spezialisiert ist, die Tode wichtiger Zeugen vorzutäuschen und sämtliche Spuren ihrer Existenz zu verwischen. Mit den technologischen Fortschritten der letzten 25 Jahre hat sich sein Handwerk deutlich verändert. ...

 
ab 16.09. auf Paramount+:
G.I. Joe: Die Abrechnung
(USA, 2012)
mit Dwayne Johnson, Channing Tatum
 
Regie: Jon M. Chu
 
Länge: 110 Min.

"G.I. Joe: Geheimauftrag Cobra" war vor vier Jahren eine der positivsten Action-Überraschungen des Kino-Jahres. Während die Lack-und-Leder-Optik des Filmplakats ein seelenloses Baller-Spektakel erwarten ließ, kam der Film selbst überraschend charmant daher - mit originellen Set Pieces und vor allem einem gewitzt-sympathischen Agenten-Ensemble. Dass hier Plastik-Spielzeug-Figuren als Vorlage dienten, war kaum zu spüren. Wer sich "Geheimauftrag Cobra" ansah, wollte anschließend wissen, wie es mit...
Die Redaktions-Wertung:35 %

 

ab 16.09. auf WOW (sky):
Mumien - Ein total verwickeltes Abenteuer
(E, 2023)
TRICKFILM
 
Regie: Juan Jesus Garcia Galocha
 
Länge: 88 Min.

Der Animationsfilm "Mumien - Ein total verwickeltes Abenteuer" handelt von den lustigen Abenteuern dreier ägyptischer Mumien, die in einer unterirdischen, geheimen Stadt im alten Ägypten leben. Das Trio besteht aus einer Prinzessin, einem ehemaligen Streitwagenfahrer und seinem jüngeren Bruder – und dann ist da noch ihr Haustier, ein Babykrokodil. ...

 
ab 17.09. auf Amazon Prime:
Transcendence
(USA, 2014)
mit Johnny Depp, Rebecca Hall
 
Regie: Wally Pfister
 
Länge: 120 Min.

Will Caster (Johnny Depp) und seine Frau Evelyn (Rebecca Hall) sind wissenschaftliche Koryphäen auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz. Ein Attentat veranlasst die beiden noch einen Schritt weiter zu gehen und Wills ganz und gar menschliche Intelligenz auf einen Supercomputer zu kopieren. Einmal ans Internet gestöpselt entwickelt sich das Post-Mortem-Backup so rasant weiter, dass es bald Kranke per Nano-Technologie heilen und dabei auch gleich mit dem eigenen Netzwerk verbinden kann. Droht d...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 

ab 18.09. auf Netflix:
Dampfnudelblues
(D, 2013)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 87 Min.

"Stirb du Sau" prangt in roten Lettern von der Hauswand des vom ganzen Dorf gehassten Schuldirektors Höpfl (Robert Palfrader) und kurz darauf liegt selbiger vom Zug überrollt und mausetot auf den Bahngleisen! ...

 
ab 18.09. auf Netflix:
Grießnockerlaffäre
(D, 2017)
mit Sebastian Bezzel, Lisa Maria Potthoff
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 98 Min.

"Das Leben kann so schnell vorbei sein." Nach der Beerdigung der 94-jährigen Oma von Susi ist das für den niederbayerischen Polizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) zwar nicht unbedingt ein tiefsinniger Gedanke, trotzdem kommt er ins Grübeln. Seine Dauerfreundin Susi (Lisa Maria Potthoff) wird allmählich ungeduldig und drängt auf Heirat. Und immerhin macht sie die Fleischpflanzl ja "fast so gut" wie die Oma, aber eben nur fast. Bei einer Hochzeitsfeier fängt sich der Franz überdies nicht nu...

 

ab 18.09. auf Amazon Prime:
Hördur
(D, 2015)
mit Almila Bagriacik, Hilmi Sözer
 
Regie: Ekrem Ergün
 
Länge: 84 Min.

Das Aufwachen fällt Aylin (Almila Bagriacik) schwer – es ist immer der gleiche Traum, welcher die 17-jährige nicht loslässt: Ein langer Pfad führt sie durch Äste und Laub durch die klare Luft eines Waldes. Doch bevor sie sehen kann, wohin der Weg sie führt, erwacht Aylin. Die junge Deutschtürkin wünscht sich nichts sehnlicher, als diesen Traum weiterträumen zu dürfen. ...

 
ab 18.09. auf Netflix:
Kaiserschmarrndrama
(D, 2020)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 96 Min.

Die tiefenentspannten Tage auf dem Eberhofer-Hof sind endgültig gezählt: Durch einen Doppelhaus-Neubau soll das Idyll gründlich optimiert werden. Eberhofers (Sebastian Bezzel) Dauerfreundin Susi (Lisa Maria Potthoff) treibt, ausgerechnet zusammen mit Franz‘ verhasstem Bruder Leopold (Gerhard Wittmann), den Bau voran, um die beiden Familien im Doppelhaushälften-Glück mit Gemeinschaftssauna zu vereinen, und billiger ist es allemal. Neben Franz gehen auch seinem Papa Eberhofer (Eisi Gulp) diese Plä...

 

ab 18.09. auf Netflix:
Leberkäsjunkie
(D, 2019)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 96 Min.

"Gefühle sind immer scheiße." Diese tief empfundene Weisheit hat der niederbayerische Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) längst verinnerlicht. Darum leidet er nur mäßig, wenn Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) grade wieder auf Distanz geht; die beiden passen abwechselnd auf den gemeinsamen Sohn Paul auf, und da sind zwischenzeitliche Versöhnungen ja unumgänglich. Auch bei einem Brand auf dem benachbarten Mooshammerhof bricht Eberhofer nicht in Unruhe aus ("Soll ich draufbieseln, od...

 
ab 18.09. auf WOW (sky):
Rache auf Texanisch
(USA, 2022)
mit B.J. Novak, Boyd Holbrook
 
Regie: B.J. Novak
 
Länge: 107 Min.

Keine Indizien, keine Beweise, kein Verbrechen, kein Problem. Oder doch? Ben (B.J. Novak) wittert seine Chance, mit einem True-Crime-Podcast groß rauszukommen, als er zur Beerdigung einer Frau, mit der er eine kurze Affäre hatte, nach West Texas fliegt und ihr Bruder ihm eröffnet, dass sie zusammen ihren Mord rächen werden – auf der Basis von … nichts. ...

 

ab 18.09. auf Netflix:
Sauerkrautkoma
(D, 2018)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 96 Min.

"Sie wollen doch nicht ihre besten Jahre in diesem Nest verplempern?" wird der Hohepriester der Wurschtigkeit, der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel), gefragt. Doch. Genau das war eigentlich der Plan des niederbayerischen Dorfpolizisten. Das öde Niederkaltenkirchen verlässt er nämlich höchst ungern und Zeitverplempern gehört zu seiner Kernkompetenz. Die eher unfreiwilligen Erfolge als Ermittler haben aber mittlerweile zu einer Beförderung nach München geführt – für Franz ist es eher eine Strafve...

 
ab 18.09. auf Netflix:
Schweinskopf al dente
(D, 2016)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 95 Min.

Leicht hat man’s nicht. Aber leicht hat’s einen. Heißt es. Der Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) kann das bestätigen. Eigentlich hätte er am liebsten seine Ruhe. Würde eine Leberkässemmel essen. Oder bei Wolfi, im Wirtshaus von Niederkaltenkirchen sitzen und ein kaltes Bier trinken. Stattdessen ist er jetzt hier, im Gemeindehaus in seinem Büro und soll die Susi (Lisa Maria Potthoff), seine Langzeitfreundin, überreden, dass sie nicht Schluss macht, ihm und Niederkaltenkirchen nicht den Rücken zu...

 

ab 18.09. auf Amazon Prime:
Tödliche Weihnachten
(USA, 1996)
mit Geena Davis, Samuel L. Jackson
 
Regie: Renny Harlin
 
Länge: 120 Min.

Alles beginnt mit einer Weihnachtsparade, in der Samantha Caine (Geena Davis) charmant vom Wagen des Weihnachtsmannes lacht. Samantha ist eigentlich erst acht Jahre alt, denn damals wurde sie ohne Gedächtnis gefunden, und sie erinnert sich an rein gar nichts vor dieser Zeit. Inzwischen ist sie jedoch glücklich verheiratet, hat eine Tochter und bemerkt lediglich in der Küche, dass sie all zu gut mit einem Messer umgehen kann. ...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 
ab 18.09. auf Netflix:
Winterkartoffelknödel
(D, 2014)
mit Sebastian Bezzel, Simon Schwarz
 
Regie: Ed Herzog
 
Länge: 90 Min.

Komische Zufälle gibt es natürlich. Auch in Niederkaltenkirchen. Wenn beispielsweise dem älteren der beiden Neuhofer-Brüder beim Rauchen vor der eigenen Haustür ein Container auf den Kopf fällt, dann ist das zum Beispiel ein echt blöder Zufall, findet auch Provinzsheriff Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel). Aber als er erfährt, dass Vater Neuhofer (Erich Hinterdobler) kurz zuvor beim Anschließen des neuen Elektroherds ein Stromschlag dahinraffte, wird der Eberhofer misstrauisch, weil: Vater Neuho...

 

ab 19.09. auf Amazon Prime:
Motherless Brooklyn
(USA, 2019)
mit Bruce Willis, Gugu Mbatha-Raw
 
Regie: Edward Norton
 
Länge: 144 Min.

"Motherless Brooklyn" folgt Lionel Essrog (Edward Norton), einem einsamen Privatdetektiv mit Tourette-Syndrom, bei seinem riskanten Vorhaben, den Mord an seinem Mentor und einzigen Freund Frank Minna (Bruce Willis) aufzuklären. Mit nichts weiter als einigen Hinweisen, aber befeuert von seinem drängenden, obsessiven Verstand deckt Lionel streng gehütete Geheimnisse auf, die entscheidend für das Schicksal und das Gleichgewicht von New York sind. ...

 
ab 19.09. auf Paramount+:
Sahara - Abenteuer in der Wüste
(USA, 2005)
mit Matthew McConaughey, Penelope Cruz
 
Regie: Breck Eisner
 
Länge: 124 Min.

Als der Schatzsucher, Forscher und Frauenschwarm Dirk Pitt (Matthew McConaughey) endlich die Chance erhält, in Namen der "National Underwater Marine Agency" das seit dem amerikanischen Bürgerkrieg im Jahre 1865 vermisste Kriegsschiff "Texas" mit seiner fast schon sagenumwobenen Fracht von Goldmünzen aufzuspüren, stürzt er sich entgegen aller Widerstände in das Abenteuer seines Lebens. ...
Die Redaktions-Wertung:45 %

 

ab 19.09. auf Netflix:
Superintelligence
(USA, 2020)
mit Melissa McCarthy, Karan Soni
 
Regie: Ben Falcone
 
Länge: 106 Min.

Carol Peters (Melissa McCarthy) ist noch nie in ihrem Leben etwas Außergewöhnliches passiert. Als eines Tages ihr Fernseher, Telefon und die Mikrowelle anfangen, schnippische Antworten zu geben, nimmt sie logischerweise an, dass jemand sie veräppelt. Oder sie den Verstand verloren hat. Tatsächlich jedoch hat die erste Superintelligenz der Welt sie als Forschungsobjekt auserwählt und die Kontrolle über ihr Leben übernommen - mit dem viel größeren, bedrohlichen Ziel, die Kontrolle über alles zu ...

 
ab 20.09. auf Amazon Prime:
Postman
(USA, 1997)
mit Kevin Costner, Will Patton
 
Regie: Kevin Costner
 
Länge: 177 Min.

Kevin Costner scheint eine Liebe für Endzeit-Filme zu haben. Nach seinem vieldiskutierten "Waterworld" versetzt er sich nun ins Jahr 2013, wo die Erde nach einem dreijährigen Winter aufgrund eines Atomkriegs gerade wieder zu sich kommt. Der ehemalige Vertreter General Bethlehem (Will Patton) hat die Kontrolle über die U.S.A. oder das, was davon noch übrig ist, übernommen. Gordon Krantz (Kevin Costner) schlägt sich derweil damit durch, dass er vor Passanten Shakespeare rezitiert. ...
Die Redaktions-Wertung:70 %

 

ab 20.09. auf Amazon Prime:
We Want Sex
(GB, 2010)
mit Bob Hoskins, Rosamund Pike
 
Regie: Nigel Cole
 
Länge: 113 Min.

Mai 1968, Dagenham im Nordosten Londons. 3000 neue Fahrzeuge rollen hier tagtäglich vom Band der Ford Motors-Fabrik, produziert von 55.000 Arbeitern – und 187 Frauen. ...

 

 

Neu im Kino ab 21.09.2023Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 21.09.2023

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.09.2023


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher