FILMOGRAPHIE
NORMAN JEWISON (REGISSEUR)

17Filme in der Moviemaster®-Datenbank
1962:
Was diese Frau so alles treibt
("The Thrill Of It All")
(USA)
mit Doris Day, James Garner
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 108 Min.

Beverly (Doris Day) ist die treusorgende Arztgattin des Gynäkologen Gerald Boyer (James Garner). Das soll sich allerdings radikal ändern, als die Mutter zweiter Kinder auf einer Dinner-Party zufällig den Hersteller der Seife "Happy Soap" kennen lernt und ihm über ihre ganz persönlichen Erfahrungen mit seinem Produkt berichtet. Der ist so angetan von ihrem natürlich-witzigen Auftreten, dass er sie bittet, die Geschichte doch auch in seine Werbespots zu erzählen ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.53 EUR
1964:
Schick mir keine Blumen
("Send Me No Flowers")
(USA)
mit Rock Hudson, Doris Day
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 100 Min.

George Kimball (Rock Hudson) ist ein Hypochonder der schlimmsten Sorte. Wann immer es ihm in der Brust zwickt, glaubt er gleich an das schlimmste. Da kann sein Freund und Hausarzt Dr. Ralph Morrissey (Edward Andrews) ihm noch so oft versichern, es sei nichts Schlimmes: George ist spätestens zwei Wochen später zur Kontrolle wieder da. Als er eines Tages unbeabsichtigt ein Telefonat des Docs mit einem Herzspezialisten mitbekommt, ist er sich sicher: Es ging um ihn und er hat nur noch wenige Tage z...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.60 EUR

1965:
Die Russen kommen! Die Russen kommen!
("The Russians Are Coming, The Russians Are Coming")
(USA)
mit Carl Reiner, Eve Marie Saint
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 125 Min.

Gloucester ist ein kleines Dorf auf einer Insel vor der Ostküste Amerikas. Hier macht Walt Whittaker (Carl Reiner) mit seiner Frau Elspeth (Eve Marie Saint) und seinen Kindern Peter (Sheldon Collins) und Annie (Cindy Putnam) Ferien - und just vor dieser Insel gerät ein russisches U-Boot in Turbulenzen (warum, können wir den nicht-untertitelten russischen Dialogen leider nicht entnehmen) und wird an Land geschwemmt. Peter hat die ausländischen Männer mit ihren Waffen bereits gesehen - aber wer gl...

Die Redaktions-Wertung:65 %

  DVD:  15.99 EUR
1966:
In der Hitze der Nacht
("In The Heat Of The Night")
(USA)
mit Rod Steiger, Sidney Poitier
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 110 Min.

Die Rassenvorurteile sind quicklebendig in Sparta im US-Bundesstaat Mississippi. Da braucht Sheriff Bill Gillespie (Rod Steiger) auch nur "zwei und zwei" zusammenzuzählen, als nach dem Mord an einem weißen Industriellen in der Nähe des Bahnhofs der Kleinstadt ein unbekannter Farbiger aufgegriffen wird, der auch noch eine Menge Geld bei sich hat: Er muss der Täter sein. ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR

1967:
Thomas Crown ist nicht zu fassen
("The Thomas Crown Affair")
(USA)
mit Steve McQueen, Faye Dunaway
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 102 Min.

Als Bankier hat sich der Bostoner Geschäftsmann Thomas Crown (Steve McQueen) ein ansehnliches Vermögen zusammengespart und sich aller Geldsorgen bereits entledigt. Daher heckt er mehr aus Langeweile einen Banküberfall aus. Dafür heuert er 5 Männer an, die ihn nie zu Gesicht bekommen sollen, um seine volle Anonymität zu sichern. Der Coup gelingt und Thomas Crown ist um 2,6 Millionen Dollar reicher. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  6.97 EUR

  Blu-Ray:  8.49 EUR
1971:
Anatevka
("Fiddler On The Roof")
(USA)
mit Chaim Topol, Norma Crane
 
Regie: Norman Jewison
 

1972:
Jesus Christ Superstar
("Jesus Christ Superstar")
(USA)
mit Ted Neeley, Yvonne Elliman
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 107 Min.

Eins vorweg: Wer das Musical von Andrew Lloyd Webber nicht mag, der sollte die Augen von diesem Film lassen, denn Norman Jewison bringt die "Rock-Oper" (wie Lloyd Webber und sein Textautor Tim Rice es damals nannten) Eins zu Eins auf die Leinwand. Es gibt keine Dialoge, alles wird in den englischen (und deutsch untertitelten) Songs erzählt - allerdings sollte die Story auch jedem Bekanntsein: Es ist die Leidensgeschichte Christi. ...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  8.17 EUR

  Blu-Ray:  10.98 EUR
1974:
Rollerball
("Rollerball")
(USA)
mit James Caan, John Houseman
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 125 Min.

Wir schreiben das Jahr 2018: Rollerball heißt die neue Trend-Sportart. Es ist ein gnadenloses Spiel, das nicht selten mit Verletzten oder gar Toten endet (der Rekord liegt bei neun Toten in einem Spiel). Eine Mannschaft auf Rollerskates und Motorrädern kämpft um eine kleine, silberne Kugel - und dabei scheint jedes Mittel recht. Gerade kämpft die Mannschaften aus Houston um den Einzug in das Halbfinale der "Weltliga" - und Jonathan E. (James Caan) ist der unbestrittene Star des siegreichen Teams...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  3.89 EUR

1977:
F.I.S.T. - Ein Mann geht seinen Weg
("F.I.S.T.")
(USA)
mit Sylvester Stallone, Rod Steiger
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 130 Min.

Die Arbeitsbedingungen sind nicht gut im Cleveland der 1930er Jahre: Die Arbeiter sind dem Gutdünken der Firmenchefs hilflos ausgeliefert. Johnny Kovack (Sylvester Stallone) ermutigt seine Kollegen, etwas dagegen zu tun und sich dem Arbeitgeberdiktat zu widersetzen - was damit endet, dass sie alle entlassen werden. Max Graham (Peter Boyle) hat inzwischen die "Union", eine Art Gewerkschaft, gegründet und heuert Johnny und seinen Freund Abe Belkin (David Huffman) an, damit sie Mitglieder für die "...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  19.98 EUR
1979:
Und Gerechtigkeit für alle
("And Justice For All")
(USA)
mit Al Pacino, John Forsythe
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 119 Min.

Arthur Kirkland (Al Pacino) ist ein Anwalt mit Prinzipien. Das treibt ihn manchmal zur Weißglut, manchmal gar in den Knast, wo er gerade ein paar Tage verbrachte, nachdem ihn Richter Fleming (John Forsythe) wegen Missachtung des Gerichts verurteilte. Er setzt sich für jeden seiner Mandanten voll ein und glaubt an die Gerechtigkeit - nicht einmal Freundin und Kollegin Gail Packer (Christine Lahti) versteht ihn so richtig. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  10.61 EUR

1985:
Agnes - Engel im Feuer
("Agnes Of God")
(USA)
mit Meg Tilly, Anne Bancroft
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 98 Min.

Die Nonnen der "Kleinen Schwestern der Maria Magdalena" leben in einem Kloster am Rande von Montreal. Dort gerät ihr Leben eines Tages aus den Fugen, als sie die Novizin Agnes (Meg Tilly) blutverschmiert in ihrem Zimmer vorfinden. Neben ihr ein ermordetes Neugeborenes. Die Situation legt die Vermutung nah, dass Agnes die Mutter ist und ihr Kind direkt umgebracht hat. Allerdings gab es hierfür keine Anzeichen, nicht einmal eine Schwangerschaft Agnes' haben die Mitschwestern bemerkt. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  24.95 EUR
1987:
Mondsüchtig
("Moonstruck")
(USA)
mit Cher, Nicolas Cage
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 102 Min.

Mama Castorini (Olympia Dukakis) ist entzückt, als ihre Tochter Loretta (Cher) endlich wieder heiraten will - na ja, "will" ist vielleicht schon zu viel gesagt, denn die biedere Buchhalterin ist ach-so-früh Witwe geworden und meint, sie braucht nun wieder einen Mann im Haus. Der Auserwählte ist der ebenfalls in Brooklyn lebende Italo-Amerikaner Johnny Cammareri (Danny Aiello), ihr langjähriger "Lebensabschnittspartner". ...

Die Redaktions-Wertung:85 %

  DVD:  6.97 EUR

1991:
Das Geld anderer Leute
("Other People`s Money")
(USA)
mit Danny DeVito, Gregory Peck
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 101 Min.

Lawrence Garfield (Danny DeVito) ist ein skrupelloser Börsen-Hai. Seinen Spitznamen "Larry, der Liquidator" verdankt er seinem eigenwilligen Geschäftsgebaren: Er kauft halbmarode Firmen auf, um die unrentablen Teile stillzulegen und die rentablen Betriebe in Einzelteilen wieder gewinnbringend zu verscherbeln. Auf Einzelschicksale nimmt "Larry" dabei keine Rücksicht. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  38.90 EUR
1994:
Nur für dich - Only You
("Only You")
(USA)
mit Marisa Tomei, Robert Downey jr.
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 108 Min.

Faith Corvatch (Marisa Tomei) glaubt an Vorhersehung. So hat ihr eine alte Wahrsagerin auf dem Rummelplatz schon als junges Mädchen vorausgesagt, sie werde einmal einen gewissen Damon Bradley heiraten. Seitdem wartete Faith auf das Erscheinen dieses Märchenprinzen. Da er aber bisher nicht in ihr Leben trat, hat sie sich zwischenzeitlich anderweitig orientiert und will nun den ehrgeizigen Orthopäden Dwayne (John Benjamin Hickey), der nicht einmal im Bett von seinem Handy lassen kann, ehelichen. ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  11.99 EUR

1996:
Bogus
("Bogus")
(USA)
mit Whoopi Goldberg, Gerard Depardieu
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 110 Min.

Durch einen tragischen Autounfall verliert der siebenjährige Albert Franklin (Haley Joel Osment) seine Mutter Lorraine (Nancy Travis), eine Zirkus-Artistin. Da der Vater schon lange nicht mehr bei den beiden lebte, kommt das Kind danach zu seiner Tante Harriet (Whoopi Goldberg), die mit ihrer Halbschwester so gar nichts gemeinsam hat: Als clevere Geschäftsfrau sieht sie die Welt einfach ein Stück nüchterner. Albert tut sich schwer und flüchtet sich in seine eigene Phantasiewelt. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  49.95 EUR
1999:
Hurricane
("The Hurricane")
(USA)
mit Denzel Washington, Liev Schreiber
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 125 Min.

1966, Rubin "Hurricane" Carter (Denzel Washington) gilt als der kommende Star des Box-Sports. Es scheint nur noch eine Frage der Zeit, bis er sich den Weltmeistertitel im Mittelgewicht abholen kann. Da passiert es: Er, ein Farbiger, wird des Mordes an drei Weißen in einer Bar beschuldigt - die öffentliche Meinung scheint gegen ihn und vor allem Detective Della Pesca (Dan Hedaya), der Fakten verdreht und Zeugen besticht, um "Hurricane" hinter Gitter zu bringen. Pesca hat bereits "Erfahrung" mit ...

Die Redaktions-Wertung:55 %

  DVD:  8.49 EUR

2003:
The Statement
("The Statement")
(USA)
mit Michael Caine, Tilda Swinton
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 120 Min.

Dombey, Frankreich 1944. Den Befehlen der faschistischen Besatzer folgend, gibt Pierre Brossard (George Williams), ein junger Offizier der Vichy-Miliz, den Befehl zur Exekution von sieben Juden. ...


  DVD:  6.99 EUR

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 27.11.2019


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher